show episodes
 
Unglaublich, was Menschen so alles glauben, unerhört, worauf Menschen einfach hören und unerträglich, was Menschen ertragen sollen. Wir erheben Einspruch, wir kanzeln ab: selbstgerechte Sonntagsprediger, träge Traditionen, weichgespülte Wohlfühlcoaches, plumpe Politikerinnen, ideenlose Immanenzterroristen – einfach alle, die mit ihren Nebelmaschinen die Sicht verschleiern. Hören Sie rein in: Abgekanzelt: Einseitig Zweideutiges zu Politik, Lifestyle und Theologie – für alle, die und ab und zu ...
 
o
omnibus fm

1
omnibus fm

Holger Klein, Andreas Keßler (Autopapst)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge, in der der Papst Holgi eine Audienz gewährt. Und natürlich ist es nicht irgendein Papst, sondern Andreas Keßler, der "Autopapst". Impressum Unterstützen and acast.com/privacy for privacy and opt-out information. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
 
Du willst mit deinem Business durchstarten durch geniales Marketing und digitalisierte Prozesse und somit auf ein ganz neues Level bringen. Genau darum geht es in diesem Podcast! Dich erwarten spannende Gäste und Inspirierte Erfolgsstorys. Abonniere den Podcast mit über 200 Folgen & 100.000 Downloads und lasse Dich begeistern. Viele Grüße Eik von Digitalunternehmer.com
 
Loading …
show series
 
Immer mal wieder benutzen wir in unseren Sendungen den Begriff "moving art". Diesmal versuchen wir, überhaupt erstmal rauszufinden, was wir mit diesem Begriff denn eigentlich meinen und stellen fest, dass wir - wie so oft - zu verschiedenen Ansätzen neigen. Auch hörenswert: Alte Schule mit Wolfgang Kalbhenn - The Car Show über den Chevrolet Corvair…
 
Der Markt hat sich in den letzten Jahren stark verändert und Business funktioniert heute anders. Beim Verkaufen / Vermarkten reichen reine Informationen zum Produkt oder zur Dienstleistung nicht mehr aus. Wir leben in einem Zeitalter, in dem man wesentlich informierter ist und der Kunde mehr als nur Informationen erwartet. Heute funktioniert Busine…
 
Johannes Eder und sein Team von der digitalen Safari zeigen dir, wie du als Coach, Berater oder Kreativdienstleister dein Online-Business startest - und nicht nur das: Es auch auf 6-stellige Umsätze skalierst. Denn genau das haben sie selbst vorgemacht: Johannes erzählt im Podcast die Geschichte, wie er und sein Geschäftspartner Pascal im Surfurlau…
 
Andreas hat seinen alten Volvo mit einem eFuel betankt und findet das alles recht prima, während Holgi die ganze Sache bloß für einen Mythos hält - jedenfalls, wo es um den Antrieb von PKW geht. Witzigerweise hatten wir die Sendung vor Porschegate aufgezeichnet, so dass Holgi seine Arbeitshypothese möglicherweise korrigieren muss. Hosted on Acast. …
 
Mit dieser Folge fangen wir damit an, gelegentlich mal in Andreas' Garage zu blicken und über die Fahrzeuge zu reden, die darin vor sich hin... äh... warten. Diesmal: der Mercedes W140 (diese S-Klasse mit den Peilstäben). Hörtipp: Alte Schule über "Ein H-Kennzeichen für die Millionen-S-Klasse" Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more informa…
 
Holgi hat sich gedacht, dass Andreas uns mal ein Auto bauen könnte. Also baut er: einen Heckriebler, einen kleinen, als Coupé - mit Verbrennungsmotor, nicht zuletzt, weil er hier weiß, woher er die Antriebskomponenten bekommt. Außerdem lernen wir, was ein Sperrdifferential ist und woran man Unter- und Übersteuerung erkennt. Hosted on Acast. See aca…
 
Elektromobilität ist ein derart dynamischer Markt, dass man jährlich drüber reden kann. Also machen wir das einfach. Darin: Der Carbon-Footprint, eine Siedlungsverwirrung, Stromspeicher fürs Haus, einer immer noch fragwürdigen Ladeinfrastruktur, zu wenigen Kleinwagen, Wechselakkus für Autos und Holgi auf der Suche nach einem PKW-Anlass. Hosted on A…
 
Mit reichlich Abschweifungen gelangen wir zum Eindruck, als würde Car Sharing dazu führen, dass viele Menschen sich von ihren eigenen Autos trennen, so wie Holgi das vor sieben Jahren mal gemacht hatte. Währenddesen verlässt Andreas sich sowieso lieber auf seine eigenen Autos, und das obwohl er Free-Floating-Angebote auf zwei Rädern ("Aufsitzroller…
 
Für Sommer 2022 hat die Bundesregierung eine vorübergehende Steuersenkung auf Benzin eingeführt und trotzdem wollen die Preise nicht so recht sinken. Wir reden drüber, wagen eine Prognose und schwelgen in Rückblicken... Tankschecks, Zweitakt-Gemisch, Sprit unter ner Mark, Rohöl für nen Zehner. Wir Narren! Hosted on Acast. See acast.com/privacy for …
 
Nachdem Holgi sich ausgiebig über einen Mietwagen beklagt hat, der einen alternativen Antrieb simuliert, und Andreas mal wieder gesagt bekommen musste, dass die Energieefizienz von Wasserstoff viel zu schlecht für PKW ist, kommen die Herren vom Hölzchen (Strom, Gas, Range Extender) aufs Stöckchen (Holzvergaser) der alternativen Antriebskonzepte. Ho…
 
Holgi wird den Eindruck nicht los, Autojournalismus sei korrupt, und Andreas ist auch nicht wirklich in der Lage, ihm diesen Eindruck auszureden, denn "schön wäre es natürlich, wenn es auch [tatsächlich] Autos gäbe, die man über den grünen Klee loben kann". Dazu: Feixen über Schleichwerbungsangst, Zensurgeräusche und die Erkenntnis, dass in den kla…
 
Wir haben eine Mail bekommen, in der Wolle eine Frage gestellt hat, die wir so interessant fanden, dass wir zur Antwort gleich eine kleine Sendung gemacht haben: Sind die 1,9er TDI von VW wirklich so toll, wie es immer heißt? Wir lernen, dass "TDI" steht für "Turbo Diesel Direct Injection", ein Motorkonzept, das den Vorkammer-Motor abgelöst hatte. …
 
Worin Andreas und Holgi den Entschluss fassen, in den lukrativen Gebrauchtwagenhandel einzusteigen - sobald sie brauchtbare Gebrauchte gefunden haben. Die sind dieser Tage nämlich ähnlich knapp wie Neufahrzege und ihre Preise sind ungewöhnlich hoch. Darin: The lifetime costs of driving a car Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more informati…
 
Über das Abstellen von Fahrzeugen Obwohl es ja eigentlich eher ein Privileg ist, neigen wir zu der Annahme, wir hätten das Recht, unsere KFZ im öffentlichen Raum zu lagern. Also reden wir über Parkraumbewirtschaftung, denn wir haben vielmehr ein Platz- als ein Abgasproblem. Wir lernen Anscheißen mit Kreide, schwer nachvollziehbare Schilder, und das…
 
Das Dienstwagenprivileg war früher privilegierter. Eine oft gehörte Kritik ist, dass man zwar 9.000,- bekommt, wenn man sich eine riesige Blechkiste mit Elektromotor kauft, die man dann quasi-gratis auf Gemeinschaftsflächen lagert, während diejenigen, die ihre Kraftfahrzeuge abschaffen oder noch nie eines besessen haben, aber leer ausgehen. Ganz so…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login