show episodes
 
Artwork

1
Systemausstieg ins Leben

Sabine Wouters-Clemens

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Kompletter Neustart als alleinstehende Frau mit 55 Jahren! Unmöglich? NEIN absolut NICHT! Wenn nicht JETZT, WANN DANN? Warten bis zur Rente? KEINE OPTION! Ich bin nach über 37 Jahren raus aus dem angestellten Hamsterrad, über 30 Jahre als SAP-Berater im Angestelltenverhältnis, Job aufgegeben, Wohnung, Auto etc. verkauft und nach Südzypern ausgewandert in ein selbst bestimmtes Leben mit beständiges Sonnenwetter, viel Freiraum zur persönlichen Entfaltung in Freude und Leichtigkeit. Was ich kan ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Du bist nicht geboren worden, um perfekt zu sein. Du bist einzigartig und genau richtig so wie du bist. Erkenne deine Talente und lebe dein volles Potential. Mach dich auf den Weg und komme in die Umsetzung, denn der Weg ist das Ziel. In dieser Episode erfährst du anhand von Beispielen, das Perfektionismus einer der größten Verhinderer ist, deine Z…
  continue reading
 
„Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm.“ So heißt es im Sesamstraßenlied. Als Kinder haben wir die Erwachsenen mit unseren Fragen sicherlich das ein- oder andere Mal genervt. Wie oft stellst du heute noch Fragen? Fragen helfen dir dein Gegenüber richtig zu verstehen. Fragen helfen dir auch nicht auf unseriöse Mitmenschen…
  continue reading
 
Fehler sind Helfer. Fehler zeigen dir auf, dass da gerade was nicht richtig ist und du in eine für dich falsche Richtung läufst. Wir alle kennen das von einem Navigationsgerät. Wenn du falsch abgebogen bist, dann drehst du entweder sofort um, oder du versuchst wieder auf den korrekten Weg zu kommen. Dein Körper ist dein Navigationsgerät. Wie sehr b…
  continue reading
 
In dieser sehr persönlichen Folge erfährst du, wie wichtig es ist, dass du dich nicht von nur einer Bank abhängig machst. Gib der Bank nicht die alleinige Macht über deine Geldangelegenheiten, denn der Bank ist es völlig egal, ob du zahlungsunfähig bist und dich damit in den Ruin treiben können. Ohne Vorankündigung wurde mein Zugang zum Onlinebanki…
  continue reading
 
Als Erwachsene reagieren wir oftmals erst, wenn es richtig weh tut oder das Leid nicht mehr zu ertragen ist. Wir rauchen so lange bis wir bemerken, dass unser Körper Warnzeichen gibt. Bei vielen Rauchern werden sogar die Warnzeichen noch ignoriert. Wir essen ungesund, bis wir merken, dass wir immer mehr zunehmen und wir uns in unserem Körper nicht …
  continue reading
 
Mein Mann, mein Partner kümmert sich bei uns um die finanziellen Dinge. Ehrlichgesagt habe ich gar keine Ahnung wie unser Kontostand ist. Es ist immer genug Geld da. So oder so ähnliche Aussagen höre ich immer wieder von Frauen. Doch was ist, wenn der Partner, der Mann mal nicht mehr für dich zur Verfügung steht? Sei es durch Trennung, Krankheit od…
  continue reading
 
Finanzen und wie mit Geld umgehen lernen wir leider nicht in der Schule. Leider lernen es viele auch nicht von ihren Eltern. Der Satz: „Über Geld spricht man nicht. Geld hat man“ könnte was Wahres dran sein. Schau dir dein Kontoauszug an, der lügt nicht. Wenn dein Kontoauszug mehr in den roten Zahlen ist, dein Dispo ausgereizt ist, dann solltest du…
  continue reading
 
Selbstfürsorge ist keine egoistische Handlung, sondern eine notwendige Investition in dein Wohlbefinden und deine Lebensqualität. Wenn du dich um dich selbst kümmerst, dann steigerst du deine eigene Lebensfreude. Zudem hast du auch mehr Energie und kannst dementsprechend auch aufmerksamer für dein Umfeld mit anderen Menschen da sein. Selbstfürsorge…
  continue reading
 
Ich war vergangenes Wochenende auf zwei Netzwerktreffen auf Zypern. Eines war für IT-Unternehmer und das zweite war ein generelles Businesstreffen von Entrepreneuren, Freelancern, Unternehmern und div. Startups, die auch ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen konnten. Erfahre in dieser Episode meine Eindrücke und Situationen von Netzwerktref…
  continue reading
 
Beobachte Dich, Deine Gedanken, Deine Körperhaltung, Dein Empfinden, so oft du es kannst. Nimm Dich, Deinen Körper, Deine Emotionen wahr. Werde dir über deinen Zustand, deine Stimmung bewusst. Hast du gewusst, dass wir unheimlich viel Energie verschwenden, wenn wir eine angespannte Körperhaltung haben? Beobachte dein Gesicht, deinen Kiefer, deine A…
  continue reading
 
Nimm nochmal deine 7-Tage Reflektion zur Hand. Die 7-Tage Reflektion habe ich in Folge #105 detailliert erklärt und werde daher in dieser Episode nicht näher darauf eingehen. Schau dir die Spalte mit den Dingen/Aufgaben/Erledigungen, die du nicht so gerne machst mal intensiver an. Könnte es sein, dass da was aufgelistet ist, was dir langweilig ersc…
  continue reading
 
Voraussetzung für die erste kleine Veränderung ist, dass du auch die 7-Tage-Reflektion, die ich in der vorigen Folge #105 detailliert erklärt habe, gemacht hast. Wähle dir eine Erledigung aus deiner Reflektion-Liste aus, die du nicht gerne machst. Fang mit einer kleinen Aufgabe an, die nicht so zeitintensiv ist. Wie z.Bsp. Staubsaugen, Wäsche aufhä…
  continue reading
 
Deine schriftliche Übung, die dir sehr helfen wird, DEIN Leben in mehr Freude und Spaß zu verändern. Bereite dir ein Blatt mit 4 Spalten vor. 1. Spalte (A, Zeile 1 Tag und Zeile 2-8 Mo, Di, Mi…..) 2. Spalte (B, Zeile 1): Dinge/Erledigungen, die ich nicht gerne mache 3. Spalte (C, Zeile 1): Dinge/Erledigungen, die mir Spaß machen, woran ich richtig …
  continue reading
 
Werde Dir als erstes bewusst, was du wirklich willst und beobachte dich wie viele Dinge du am Tag unbewusst machst. Beobachte dich täglich und hinterfrage ehrlich die täglichen Dinge die du tust. Musst du wirklich jeden Tag Dinge tun, wozu du überhaupt keine Lust hast? Wer sagt das? Wie fühlst du dich dabei? Machst du Dinge weil „man“ das so macht?…
  continue reading
 
Eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) beginnt im Kindes- und Jugendalter und kann auch im Erwachsenenalter weiter bestehen. Hinter ADHS verbirgt sich eine der häufigsten psychischen Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen. Man nimmt an, dass etwa 2 bis 6 Prozent aller Kinder und Jugendlichen unter krankhaften Störungen der …
  continue reading
 
Es ist Rosenmontag und im Rheinland in den Hochburgen Düsseldorf, Köln und Mainz herrschen Party-Ausnahmesituationen. Hier feiern tausende Menschen ausgelassen den Straßenkarneval mit ihren Kostümen und Masken. Doch warum haben so viele Menschen Spaß daran mit Kostümen und Masken zu feiern? Selbst bei nass-kalten Temperaturen wird gefeiert, gelacht…
  continue reading
 
Auf Sri Lanka konnte ich von meinem Balkon aus jeden Tag die Affenart Weißbartlangur beobachten. Sie sind grundsätzlich im Rudel. Einen Affen allein habe ich nie gesehen. Sie sind sehr schnell und es macht große Freude ihnen beim flinken springen zwischen den Bäumen und Ästen zuzuschauen. Eltern sollten sich ein Beispiel aus der Tierwelt nehmen, wi…
  continue reading
 
Nicht Wissen ist Macht, sondern angewandtes Wissen! Mach DEIN DING JETZT! Schreibe handschriftlich zu folgenden Fragen deine Antworten auf: · Liebst du dass was du tust? · Was macht dir Freude? · Kennst du deine Werte? · Wann genau ist dieser Wert entstanden? · Lebst du deine Werte? Bei Fragen kontaktiere mich gerne. kontakt@sabineclemens.com https…
  continue reading
 
Reserviere dir JEDEN Tag mind. 5 bis max. 60 Minuten Zeit für dein Ziel / dein Wunsch. Trage dir diese Zeit in Dein Kalender ein und schalte alle Ablenkungen, wie Handy, Smart-Watch, Telefon, E-Mail-Benachrichtigungen etc. aus. Ziehe das mind. 30 Tage, besser 60 Tage durch! Somit wird es zur Routine. Hier grob die Zusammenfassung für mein Geheimrez…
  continue reading
 
Teile dein Ziel in kleine Schritte ein und feiere dich für jeden gemachten Schritt. Ablenkungen werden auf dem Weg zum Ziel kommen, verliere nicht dein Ziel aus den Augen und fokussiere dich jeden Tag auf’s neue. Was ist heute dein Schritt zum Ziel? Vergesse nicht dich zu belohnen, wenn du deinem Ziel immer näher kommst. Blick auch mal zurück und s…
  continue reading
 
Überprüfe Dein Ziel nach der SMARTER-Formel. S: Ist dein Ziel spezifisch? M: Ist dein Ziel messbar? A: Ist dein Ziel attraktiv? R: Ist dein Ziel realistisch? T: Ist dein Ziel terminiert? E: Welche Effekte hat dein Ziel? R: Welche Ressourcen benötigst du für dein Ziel? kontakt@sabineclemens.com https://sabineclemens.com/ https://calendly.com/sa-bien…
  continue reading
 
Ein Ziel, eine Vision benötigt als erstes eine Absicht. Ohne eine Absicht, eine Intension wird deine Motivation nach wenigen Tagen verpuffen. Was genau ist DEINE Absicht und wie wichtig ist es, dass DU dieses Ziel erreichst? kontakt@sabineclemens.com https://sabineclemens.com/ https://calendly.com/sa-biene-happymind…
  continue reading
 
Real-Talk in dieser Episode Verlasse dich bitte nicht auf die Rente des deutschen Staates, denn dann bist du verlassen. Nimm deine Finanzen selbst in die Hand und übernehme Verantwortung. Mit den heutigen Möglichkeiten des Internets kannst du dich schlau machen. Wenn du finanziell noch kein Wissen hast, dann wird es Zeit, in deine finanzielle Weite…
  continue reading
 
Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu. Nimm dir mal die Zeit, um das vergangene Jahr zu reflektieren. In der heutigen Folge behandle ich den privaten Lebensbereich Beziehungen Nimm dir die Zeit und reflektiere deine Partnerschaft, deine Freundschaften. Welche Situationen, Herausforderungen gab es in 2023? Schreibe sie gerne auf. Wie war die Situatio…
  continue reading
 
Beobachte Dich, wie gut hörst du deinem Gesprächspartner zu? Wie oft schweifen deine Gedanken ab und du beziehst die Worte auf Dich? Lässt du den anderen ausreden? Hörst du wirklich seine Worte und bist mit deinen Gedanken bei deinem Gegenüber? Wie oft schweifen bei dem Gespräch deine Gedanken ab? Oder sind deine Antworten häufig so ähnlich wie „ac…
  continue reading
 
Wie präsent bist du wirklich in Situationen? Zückst du oft dein Handy und bist gar nicht wirklich im Hier und Jetzt? Beobachte dich gerne mal, wie oft du Momente, Situationen mit deinem Handy festhälst und ob du wirklich gerade mit deiner Aufmerksamkeit den Moment genießt oder dich eher mit dem Handy beschäftigst. Ich freue mich sehr, wenn du meine…
  continue reading
 
Yes, ich gönne mir 2-3 Monate eine Auszeit in Süd-Ost-Asien. Ich starte in Dubai mit einer 17- tägigen Kreuzfahrt nach Singapore. In Singapore bleibe ich ein paar Tage und fliege dann für 4 Wochen nach Sri-Lanke in einen Ayurveda / Yoga-Resort wo ich unter ärztlicher Aufsicht eine Ayurveda Kur mache. Einen Rückflug habe ich noch nicht gebucht. Und …
  continue reading
 
Hast du schonmal an Freunde Geld verliehen und es nicht mehr wiederbekommen? Hier auf der Insel hat ein Pärchen so einige Zyprioten und auch Auswanderer das Geld aus der Tasche gezogen. Seit einigen Monaten sind sie weg aus Zypern und untergetaucht. Sei gespannt auf diese Podcastfolge und teile mir gerne deine Erfahrungen mit, wenn du bereits Geld …
  continue reading
 
Liebst du noch deine SAP-Berater-Tätigkeit im Angestelltenverhältnis? Du sollst immer öfter im Büro erscheinen, obwohl das gar nicht nötig ist. Unter der Dusche hörst du schon die Staumeldungen, die sich bereits auf deiner Strecke ins Büro gebildet haben. Deine Laune sinkt auf den Nullpunkt. Es kotzt dich an, wieviel Zeit du verschwendest nur um im…
  continue reading
 
Ein regnerischer kalter Morgen. Der Wecker klingelt, du drückst zweimal drauf. Mist, verpennt. Du ziehst die Rollos hoch und magst nicht was du da siehst. Schnell unter die Dusche, es dauert eine Ewigkeit, bis warmes Wasser kommt. Dann ziehst du dir deine Jeans an und der Reisverschluss klemmt und bekommst sie dann aber doch noch zu. Frühstück, Kaf…
  continue reading
 
Vor einigen Jahren bei einem Seminar von Denys Scharnweber in der Schweiz am Bodensee hat Annelis Gumpold eine Übung mit Kissen durchgeführt. Wie diese Übung mein Leben verändert hat, erfährst du in dieser Folge. Sei gespannt, ins besonders wenn du, so wie ich damals, hauptsächlich mit dem Kopf, mit dem Verstand dein Leben lebst. Mir wurde durch di…
  continue reading
 
Hier auf Zypern wird mein Podcast von vielen deutschsprachigen Auswanderer gehört. Vor kurzem erhielt ich folgendes Feedback: „Dein Podcast ist von den Themen her sehr gut gewählt, aber ich finde ihn nicht unterhaltsam. Hör dir doch mal als Vergleich den Podcast von Herman Scherer an. Er behandelt auch gute Themen ist allerdings für mich unterhalts…
  continue reading
 
Es ist vollbracht. Die IR-Heizungen, die ich bereits im August in Deutschland bestellt habe, höre dazu auch gerne in meine Podcastfolge #80 rein, sind endlich auf Zypern angekommen. Naja, auf Zypern, heißt aber noch nicht, dass die Lieferung bei mir zuhause angekommen ist. Es ist eine sehr spannende Geschichte, wie ich die Heizungen zu mir nach Hau…
  continue reading
 
Hand auf’s Herz, bist du eher ein pünktlicher oder ein unpünktlicher Mensch? Kommst du oft auf die letzte Minute zu Terminen, Seminaren, Workshops, Verabredungen? Oder bist du, so wie ich immer bereits einige Minuten früher da, um in Ruhe anzukommen? Wenn du zu den unpünktlichen Menschen zählst, dann wundere dich nicht, wenn nach dem Gesetz der Res…
  continue reading
 
Ich war vor einigen Tagen mit einem guten Freund und seiner Familie in einer der schönsten und besten Restaurants hier auf Zypern Essen. Seine Stiefmutter ist so in meinem Alter und so negativ, dass sie es schafft bei mehreren Personen schlechte Stimmung zu verbreiten und Energien abzuziehen. Bereits nach der Begrüßung bzw. der Vorstellung sagte si…
  continue reading
 
Ich habe mehrfach beobachtet, dass Kinder auf Spielplätzen, wenn sie von einem Spielgerät die Stufen hinunterklettern, wie z.Bsp. von einer Rutsche, dass sie dies mit der Körpervorderseite, also mit dem Gesicht von der Treppe abgewandt machen. Das Gleiche habe ich auch bereits im Schwimmbad beim 3, 5 oder 10 Meter Brett gesehen, wenn sie sich, doch…
  continue reading
 
Energie folgt der Aufmerksamkeit. Für mich ist Geld Energie. Das heißt im Umkehrschluss, wenn meine Aufmerksamkeit nicht auf das Geld liegt, ist auch wenig bis kein Geld in meinem Leben vorhanden. Energie folgt der Aufmerksamkeit oder auch Ursache Wirkung-Prinzip. Ursache: keine Aufmerksamkeit, Wirkung oder kaum bis gar kein Geld auf meinem Bankkon…
  continue reading
 
Es macht schon Sinn sich hier auf Zypern rechtzeitig um Heizungen zu kümmern. Schließlich sind wir hier auf einer Insel und Lieferungen von anderen Ländern, wie Deutschland sind enorm teuer und brauchen so ihre Zeit. In dieser amüsanten Episode berichte ich über meine Herausforderungen Infrarotheizungen zu bestellen. Ich freue mich sehr, wenn du me…
  continue reading
 
Diese Episode ist sehr emotional und persönlich. Meine Familie, mein Bruder und meine Eltern, beide 82, haben mich das erste Mal zuhause auf Zypern besucht. Es war so bereichernd und wunderschön mit meiner Familie viel Zeit zu verbringen. Meine Businesswelt und social Media habe ich für diese Zeit angehalten, denn die gemeinsame Zeit mit meiner Fam…
  continue reading
 
Arbeiten auf Zypern, bei mind. 320 Tage Sonne im Jahr, fühlt sich einfach nicht wie Arbeiten an 😊. Als SAP-Freelancer, kann ich von überall aus Arbeiten. Ich muss mich nicht mehr durch sämtliche Staus und gereizten Autofahrern den Weg ins Büro auf mich nehmen. Soviel verschwendete Lebenszeit ging dabei in der Vergangenheit drauf. Ich feiere jeden T…
  continue reading
 
Vor einigen Wochen habe ich über 35% Verlust bei einer Investition gemacht, da der Geschäftsführer beschlossen hat, sein Unternehmen aufzugeben. Mit dieser Entscheidung wurden die Strategien, worin ich investiert hatte, sofort gestoppt und mein Verlust war somit über 35%. Für mich „Lehrgeld“, denn ich habe die Verantwortung für diese Investition an…
  continue reading
 
Ein wertvoller Impuls von einem Teilnehmer bei einem Seminar hat mich zu meinem neuen Logo inspiriert. Er teilte mir mit, dass ich sehr positiv auf ihn wirke und er meine positive, wohltuende Energie selbst spüren würde, obwohl er sich mit dem Rücken zugewandt in etwas weiterer Entfernung zu mir befand. Er kam in der Pause zu mir und fragte mich, o…
  continue reading
 
Energie folgt der Aufmerksamkeit. Es ist immer wieder spannend sich bewusst zu machen, wo täglich meine Energien hinfließen und wie oft meine Aufmerksamkeit abgelenkt wird vom Außen. Wenn ich morgens meine Bahnen schwimme, bin ich dann wirklich die gesamte Zeit über mit meiner Aufmerksamkeit beim Schwimmen? Nein, denn auch meine Gedanken schweifen …
  continue reading
 
Vom 28.07. bis 29.07.2023 fand das bisher größte Persönlichkeitsevent von Greator (vormals GedankenTanken) statt. Mit insgesamt 6 Bühnen rund um die Lanxess Arena verteilt. Der Hauptbühne in der Lanxess Arena, eine kleinere weitere Bühne im Innenbereich und 4 überdachte Bühnen im Außenbereich. Alle Bühnen waren technisch vom Feinsten ausgestattet, …
  continue reading
 
Wissen ist wertvoll, bringt dir jedoch nichts, wenn du es nicht anwendest. Die wahre Kraft des Wissens liegt in der aktiven Anwendung. Weiterbildung ist wertvoll, jedoch ist es wichtig ein gesundes Gleichgewicht zu finden. Ich sehe leider gerade in der Persönlichkeitsentwicklungsbranche zu viele, die zwanghaft jeden Kurs und jede Weiterbildung bele…
  continue reading
 
In der vorigen Episode 71 habe ich meine Geschichte aus 2020 von meinem Angestelltenverhältnis bei einem großen, deutschen Konzern erzählt, wie unfassbar mir Führungskräfte im mittleren Management den Mund verboten haben und mir auch noch ihre eigenen Worte aufzwingen wollten, nur um ihre Macht und ihr Ego zu befriedigen. Beide Führungskräfte sind …
  continue reading
 
Fachkräftemangel ist eine Ausrede dafür, dass dir qualifizierte Mitarbeiter weglaufen und du bzw. dein Unternehmen kaum oder keine neuen qualifizierten Mitarbeiter einstellen kannst. "Der Fisch fängt immer vom Kopf an zu stinken!". Dieses Sprichwort gilt auch hier. Denn eine hohe Mitarbeiter-Fluktuation ist immer auf dich und dein Unternehmen zurüc…
  continue reading
 
Am 04.07.23 (Unabhängigkeitstag in USA) fand in kleiner exklusiver Gruppe mein live Workshop zum Thema Bedürfnisse und Emotionen statt. Und es ging mit allen Teilnehmern tief, sehr tief. Draußen in meinem Garten mit Weitblick auf das Meer und die Berge, stellte ich den Teilnehmern, den Motivkompass von Dirk Eilert vor. Der Motivkompass begeistert m…
  continue reading
 
In der letzten Episode, das war die Episode #67, habe ich bereits das Thema „Identität“ angeschnitten. Denn egal wohin du gehst, oder wo du gerade bist, du nimmst DICH, Dein Ego und deinen Körper immer mit. Wer bist DU, wenn alles um DICH herum nicht existiert? Wer bist Du, wenn es deinen Arbeitgeber, deinen Job, dein Unternehmen, deine Kinder, dei…
  continue reading
 
Geschafft, ich bin auf meiner Trauminsel. Es liegen sehr stressige Wochen hinter mir, denn die Organisation der Auswanderung hat mich an meine Grenzen gebracht. In den ersten Monaten auf meiner neuen Heimatinsel war ich sehr viel mit diversen Dingen beschäftigt. Haus einräumen, viele administrative Tätigkeiten, wie Anmeldungen bei den Behörden, Str…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung