Download the App!

show episodes
 
In dem Podcast "Interne Revision – souverän, kollegial und wirksam" erhalten Sie die Möglichkeit, an meinem ca. zwei Jahrzehnte umfassenden (Lösungs-)Wissen für Revisionsthemen zu partizipieren. Der Podcast wird folgenden Content enthalten: verschiedenste Revisionsthemen, die in meinem Buch "Erfolgreiche Prüfungsprozesse in der Internen Revision" vielleicht etwas zu kurz kamen, Interviews mit Gästen zu Revisionsthemen, Vorstellung von Büchern, die mich inspirieren und Antworten auf Ihre (ger ...
 
Loading …
show series
 
(6:21 Min.) Im Alltag der Internen Revision steht man häufiger vor der Entscheidung, wo man noch mitgeht, d.h. was man noch tolerieren kann, und wo definitiv Schluss ist. Diese Entscheidung hängt davon ab, welchen Werten sich der betreffende Revisor jeweils verpflichtet fühlt. Welche Werte sind das für Sie als Revisor oder Revisorin? Welche Revisor…
 
(13:58 Min.) Anlässe, den Notfallplan unseres Unternehmens zu hinterfragen, gab es in letzter Zeit ja genug: eine Pandemie, Lieferkettenengpässe, einen russischen Angriffskrieg auf die Ukraine, und viele sich hieraus ergebende Effekte. Es scheint nicht aufzuhören…Meiner Erfahrung nach kommt es in der Realität sehr häufig anders als gedacht. Nichtsd…
 
(8:40 Min.) Ein Narrativ ist ein rein mentales Konzept. Es ist die Story, die wir uns oder auch anderen erzählen. Es betrifft oft uns selbst und verfügt über charakterisierende Eigenschaften. Das Narrativ ist die Grundlage von Geschichten und den damit verbundenen Werten und Glaubenssätzen und hat Einfluss auf unser Selbstverständnis. Es beschreibt…
 
Ein Interview mit Herrn Prof. Dr. Urs Andelfinger und Frau Dr. Petra Haferkorn In diesem Interview stellen die beiden Autoren Herr Prof. Dr. Urs Andelfinger und Frau Dr. Petra Haferkorn ihr neues Buch "Agilität für IT-Governance, Prüfung & Revision" vor. Wir sprechen u.a. über die Kernthesen des Buches klassische und agile Ansätze der IT-Governance…
 
Ein Interview mit Herrn Prof. Dr. Urs Andelfinger und Frau Dr. Petra Haferkorn In diesem Interview stellen die beiden Autoren Herr Prof. Dr. Urs Andelfinger und Frau Dr. Petra Haferkorn ihr neues Buch "Agilität für IT-Governance, Prüfung & Revision" vor. Wir sprechen u.a. über die Kernthesen des Buches klassische und agile Ansätze der IT-Governance…
 
(8:50 Min.) Fairness ist in der Internen Revision sehr wichtig. Wenn wir uns auch in herausfordernden Situationen fair verhalten, stärkt das unsere Arbeitsbeziehung zu unseren Revisionspartnern und reduziert deren Stressempfinden. Denn unser menschliches Gehirn achtet extrem auf Fairness. Fühlen sich Menschen unfair behandelt oder übervorteilt, lös…
 
(13:07 Min.) Zu Beginn meiner Tätigkeit in der Internen Revision stieg in mir während jeder Prüfung die Angst hoch, zu versagen oder mich zu blamieren.D.h. ich war emotional so mit mir selbst beschäftigt, dass ich kaum in der Lage war, auch nur ein normales Gespräch zu führen, geschweige denn ein herausforderndes. Ich stand regelmäßig kurz davor, i…
 
(14:19 Min.) Wenn etwas schiefgeht, sollte die Interne Revision der Frage nachgehen, ob die Organisation insgesamt besser aufgestellt sein könnte bzw. müsste. Am Beispiel des Serienmörders Niels Högel, der als Pfleger mindestens 87 Morde begangen hat, wird die Rolle der Internen Revision zum Thema Organisationsversagen veranschaulicht. Denn in dies…
 
Ein Interview (37:31 Min) Stefan Schnabel, Aufsichtsratsvorsitzender eines IT-Dienstleisters, sieht die Interne Revision als zentrales Nervensystem bzw. Sinnesorgan eines Unternehmens. Sie sollte ein Gefühl für das Unternehmen haben und seinen Zustand wahrnehmen. In diesem Podcast-Interview sprechen wir u.a. über: sein Verständnis von Interner Revi…
 
(11:45 Min.) Manchmal kann es wichtig sein, dem Revisionspartner Zeit für das sog. "Tal der Tränen" zu geben. Da dies unserem typischen Streben nach zeitnaher Berichterstattung und Effizienz widerspricht, folgen in diesem Podcast meine guten Gründe dafür, es dennoch zu tun. Achten Sie bitte auf Folgendes:Wo genau befindet sich Ihr Revisionspartner …
 
(9:09 Min.) Ich wünsche mir sehr viele echte Profis in der Internen Revision und hoffe, dass Ihnen dieser Podcast hilft, den nächsten Schritt zu gehen. Denn je professioneller die Interne Revision insgesamt wird, desto einfacher wird unsere Arbeit. Außerdem erleichtert es die Suche nach neuen Mitarbeitenden. Der Podcast beschäftigt sich mit folgend…
 
(6:25 Min.) Bestimmt kennen Sie das sog. Feedback-Sandwich, bei dem die negative Botschaft in zwei guten Botschaften verpackt wird. Der Neurowissenschaftler David Rock lehnt diese Methode des Feedback-Gebens vehement ab. Denn das Feedback-Sandwich sei in seiner Wirkung ein mit Arsen vergiftetes Sandwich.Weshalb das so ist, erläutere ich in diesem P…
 
Ein Interview mit Tino Heinken (55:55 Min.) In diesem Interview gehe ich mit Tino Heinken der Frage nach, wie man in der Internen Revision die Unabhängigkeit bewahren kann.Das erwartet Sie: Einige Grundlagen zum Thema Unabhängigkeit in der Internen Revision Wie man grundsätzlich mit Unabhängigkeitskonflikten der Internen Revision umgehen kann Außer…
 
(10:50 Min.) Nach dem Eklat beim olympischen Mixed Team Staffel-Wettbewerb im Skispringen muss man sich fragen, ob die FIS eine Interne Revision hat. Denn diese hätte sicherlich festgestellt, dass das bestehende IKS offenbar nicht als ausreichend bewertet werden kann. Revisoren wissen folgendes: Es kommt nicht nur auf eine passende Regelung an. All…
 
(8:06 Min.) Fehlende Meinungsvielfalt hat einen radikalisierenden Effekt. Insbesondere wenn das Thema moralisch aufgeladen ist, streben Menschen oft nur noch um jeden Preis danach, dass ihre Seite siegreich aus einer Auseinandersetzung hervorgeht.So etwas habe ich auch schon in der Arbeit der Internen Revision erlebt. Sowohl auf Seiten der Revision…
 
(9:07 Min.) Zuhören ist zwar schwierig, gehört aber zu einer der wichtigsten Kompetenzen einer Internen Revision, bzw. jeder Revisorin und jedes Revisors. Es geht zum einen darum, zu hören was gesagt wurde, und zum anderen, wahrzunehmen, was nicht gesagt wurde. Hierbei lassen sich die Unterschiede zwischen "Vorder- und Hinterbühne" erkennen, also d…
 
54:34 Minuten Frau Kornatz, die Revisionsleiterin der Berliner Sparkasse, hat ihre Interne Revision vollkommen umgestellt – auf agil. Und zwar so richtig. In diesem Interview sprechen wir über: die neue Ausrichtung die angewandten agilen Konzepte die Entwicklung, die ihre Interne Revision in dieser Zeit genommen hat die Herausforderungen die gewonn…
 
(16:15 Min.) Interne Revision hört sich so einfach an! Auch ich dachte zu Beginn, dass das doch nicht so schwierig sein könne. Doch nie hatte ich mich so sehr in etwas getäuscht.Dieser Podcast enthält einige Tipps, wie eine gute Einarbeitung gelingt und wie sie konkret durch die Führungskräfte und Kollegen in der Internen Revision unterstützt werde…
 
(9:50 Min.) Der Podcast geht der Frage nach, welche Probleme es nach sich ziehen kann, wenn Ihnen Ihr Revisionspartner den eigentlich harmlos klingenden Vorschlag macht, für Revisionsgespräche die technischen Einladungen in Form von Kalendereinträgen zu übernehmen. Gegenüber dem diesbezüglichen Beispiel aus meinem Buch "Erfolgreiche Prüfungsprozess…
 
(15:06 Min) Seit kurzem steht ein General an der Spitze des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung. Ein Artikel des Manager-Magazins vom 02.12.2021 geht der Frage nach, was ein General besser kann als ein Politiker.Der Leiter der Führungsakademie der Bundeswehr, Kommandeur Oliver Kohl, stellt die Problemlösungskompetenz in den Vordergrund. Konkret …
 
Karin Klein im Interview (58:58 Min) Ist es ein Traum oder ein Alptraum, als Revisionsleiterin auf Mauritius tätig zu sein?Dieser und vielen weiteren Fragen gehe ich mit meiner ehemaligen Kollegin Karin Klein nach. Sie kann aus eigener Erfahrung berichten und nimmt uns mit in ihre Revisionswelt auf Mauritius. Hinweis:Wir haben das Interview vor ein…
 
(10:19 Min) In der Internen Revision führen wir viele Gespräche, von denen wir hoffen, dass sie bei unserem Gesprächspartner einen nachhaltigen Effekt haben. Wir wollen wirksam sein. Forscher haben herausgefunden, dass Menschen, wenn ein Gespräch die Bezeichnung Dialog verdient hat, grundsätzlich unterschätzen, wie viel und wie lange der andere hin…
 
(11:07 Min) "Fakten, Fakten, Fakten und immer an die Leser denken!" Das kennen wir. Die erste Hälfte ist relativ einfach zu gestalten. Man schreibt nüchtern alles herunter und konfrontiert den Leser damit. Doch die zweite Hälfte "… und immer an die Leser denken!", ist eine große Herausforderung. Wir wollen etwas bewirken. Daher müssen wir die Leser…
 
(11:53 Min) Polaroid scheint ja mittlerweile wieder im Kommen zu sein. Nichtsdestoweniger war diese Firma, obwohl sie in meiner Kindheit Marktführer war, mit dem Aufkommen der Digitalfotografie in riesengroße Schwierigkeiten geraten.Es lag wohl daran, dass der Firmengründer eher den angenehmen Konsens favorisierte und dem unangenehmen Dissens aus d…
 
Ein Interview mit Martin Vogel (50:57 Min) Die Interne Revision will mit ihren Prüfungen und Prüfungsberichten nicht nur den Status quo beschreiben. Mit ihren Prüfungsfeststellungen und vereinbarten Maßnahmen will sie den Vorstand bzw. ganz generell das Unternehmen im Sinne der Sache beeinflussen. Über genau diese Frage: "Wie kann ich meinen Chef i…
 
(11:04 Min.) Ich glaube, es fällt niemandem von uns schwer, diesen Lückentext zu füllen. Und genau das kann ein Problem sein. Adam Grant schreibt in seinem Buch "Originals", dass solch eine Kultur erhebliche Risiken birgt. Denn sie reduziert Rückfragen zu den vorgeschlagenen Lösungen. Besonders fatal wird es, wenn ein Problem erst gar nicht angespr…
 
Weshalb haben Nicht-Juden während des Holocausts ihr Leben riskiert, um Juden zu retten? Die Antworten, die Forscher herausfanden zeigen, welchen Kriterien Regeln (in diesem Fall bei der Kindererziehung) unterliegen und wie sie kommuniziert werden sollten, um wirksam zu sein. Wenn man es richtig macht, dann unterstützen sie bei der Ausbildung eines…
 
Besonders relevant für Einsteiger in die Interne Revision Eine sehr große Herausforderung für Revisionseinsteiger stellt die soziale Hierarchie dar.Bekleidet man darin nur einen niedrigen Status, so kann auch die formale Macht der Internen Revision dies nicht kompensieren. Denn formale Macht und sozialer Status unterscheiden sich in ihrer Wirkung. …
 
Christian Reichel im Interview Wie er gelingen kann, erläutert Christian Reichel in diesem Podcast-Interview.Auch wenn ein solches Gespräch immer eine Eigendynamik entwickelt, muss es gut vorbereitet werden: Was will ich erreichen? Wie will ich auftreten? Wie ist es um Hierarchie und Kultur bestellt? Welches Netzwerk ist involviert? Darüberhinaus g…
 
(5:49 Min.) Es ist selbstverständlich, dass wir Revisorinnen und Revisoren uns unseren Revisionspartnern gegenüber immer fair verhalten sollten. Dieser Podcast behandelt einen Aspekt der Fairness, der gerne übersehen wird. Er möchte Ihre Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Fall lenken, der am einfachsten mit dem Ausdruck "Nach Diktat verreist" auf …
 
(6:13 Min.) Forscher wissen seit mehr als 40 Jahren, dass die Freude, die durch die Ausführung einer interessanten Tätigkeit entsteht, reduziert wird, sobald die Person für die Ausführung der Tätigkeit belohnt wird.Dieser Effekt hält sogar einige Zeit an. Bei mir hat dieses Phänomen in der Kindheit zugeschlagen und hält tatsächlich bis heute noch a…
 
(13:49 Min.) Am 24.9. übersah ein Lokführer ein Signal, er geriet auf ein Notgleis und es entstand ein Millionenschaden. In diesem Fall ermittelt die Bundespolizei. Uns Revisoren wird in ähnlichen Fällen die Frage gestellt, wie so etwas passieren konnte. Aus diesem Grund greife ich den Fall exemplarisch heraus und plädiere in diesem Podcast dafür, …
 
(55:43 Min.) In diesem Interview unterhalte ich mit mit Ingo Sorgatz über die Interne Revision in Behörden. Wir sprechen über die Besonderheiten einer Internen Revision in der öffentlichen Verwaltung mögliche Risiken typische Prüfungsthemen die Erstellung des Prüfungsuniversums mögliche Interessenkonflikte und die Corona-Pandemie. Wer mit Herrn Ing…
 
(08:06 Min.) Dieser Podcast behandelt den Wunsch – oder sogar eher die Forderung – der Revisionsgemeinschaft, man möge uns doch bitte als **"Trusted Advisor" **wahrnehmen. Ich erläutere, was es in diesem Zusammenhang bedeutet, dass niemals der Sender sondern immer der Empfänger der Botschaft den Inhalt bestimmt. Außerdem werfe ich in diesem Podcast…
 
(09:05 Min.) Dieser Podcast reflektiert Pressemeldungen, nach denen im Fall Wirecard das Unternehmen dem Wirtschaftsprüfer Vorschläge gemacht haben soll, welche Fälle dieser in seine Prüfungsstichprobe einbeziehen solle. Ich erläutere, warum solche Vorschläge grundsätzlich problematisch sind und wie man als Prüfer darauf reagieren sollte. Lassen Si…
 
(09:41 Min.) Dieser Podcast beantwortet die Frage, wie man sich einem relativ offenen Prüfungsauftrag nähert.Dabei kann es sich z.B. um eine Erstprüfung handeln von etwas, für das es keinerlei kleinteilige Vorschrift gibt. Da man sich auf keine Erfahrungen aus der vorausgegangenen Prüfung dieses Themas berufen kann, muss man sich zunächst einmal da…
 
Anja Pixa im Interview (38:26 Min) Die Vereinbarung von Maßnahmen ist zweifelsfrei eine der großen Herausforderungen unserer Tätigkeit in der Internen Revision. Denn nur wenn die Maßnahmen tatsächlich einvernehmlich vereinbart wurden und gut abgestimmt sind, wird später das Follow-up unproblematisch verlaufen. Anja Pixa erklärt in diesem Interview,…
 
(13:40 Min) Ein Sinfonieorchester als Vorbild für die Zusammenarbeit in einer Organisation zu nutzen, mag weit hergeholt erscheinen. Seien sie also gespannt, welche Punkte aus dem Buch von Christian Gansch "Vom Solo zur Sinfonie - Was Unternehmen von Orchestern lernen können“, sich für Ihre Revisionstätigkeit doch als relevant erweisen werden. Ich …
 
(12:22 Min) Wenn eine Menschenmasse im Gleichschritt über eine erstklassig konstruierte Brücke marschiert, kann sie diese zum Einsturz bringen. Das liegt an den sich dabei aufschaukelnden Schwingungen. Beim Marschieren, aber auch in der Internen Revision hat eine solche Gleichschaltung sowohl Vor- als auch Nachteile. Doch auch die Individualität ha…
 
(10:43 Min.) Wenn ein klassischer Prüfungsleiter einen neuen Revisor oder eine neue Revisorin in seinem Prüfungsteam hat, dann muss er auf diesen Neuling anders eingehen, als auf einen "alten Hasen".In diesem Podcast erläutere ich diese Aufgabe des Prüfungsleiters, aber auch die sich daraus ergebende Zwickmühle. Ideen zu deren Bewältigung, d.h. Alt…
 
(6:35 Min) In diesem Podcast reflektiere ich meine Anfangszeit in der Internen Revision und stelle dar, inwiefern ein übermotivierter Neuling sowohl für sich selbst als auch für die gesamte Interne Revision gefährlich werden kann, und dass man ihn deshalb niemals auf sich allein gestellt prüfen zu lassen sollte. Fordern Sie als Anfänger also immer …
 
(13:59 Min) Vor Kurzem bin ich über die Aussage gestolpert, dass der gesamte Termindruck der Internen Revision selbstgemacht sei.Ist er das? Und wenn ja: Warum?Hören Sie hier meine Gedanken zu den Ursachen und Konsequenzen von Zeitdruck in der Internen Revision. Angenommen, Sie wollten in Ihrem Unternehmen für eine wirklich notwendige Veränderung s…
 
(7:28 Min) Manche Revisionspartner sind und bleiben für jeden Revisor schwierig. In diesem Podcast wird ein besonders unangenehmer Typus beschrieben: der aggressive Ignorant.Meiner Meinung nach kommt es hier besonders darauf an, wenig Angriffsfläche zu bieten, sich aber auch in der Konsequenz des Prüfungsvorgehens nicht die Butter vom Brot nehmen z…
 
(48:35 Min.) Dieses Mal spreche ich mit ihr über Systemische Ansätze und ihre praktische Anwendung.Es geht um: Die Unterschiede zur Freudschen Psychoanalyse, und dabei insbesondere um die unterschiedliche Beziehung zwischen Klient und Therapeut und die veränderte zeitliche Perspektive (Zukunft statt Vergangenheit) Was alles daraus folgt Einen Praxi…
 
(7:05 Min.) Dieser Podcast behandelt den Klassiker: Der Revisionspartner schindet Zeit.Hören Sie rein und erfahren Sie, wodurch dem Revisionspartner in einem konkreten Fall das Spiel auf Zeit ermöglicht wurde, und welche Hürden Sie aufbauen oder erhöhen können, damit dem Revisionspartner dieser vermeintlich verlockende Weg verbaut wird. Ich freue m…
 
(16:52 Min.) Egal, ob für Schnelltests, Masken oder Intensivbetten – die Pandemie hat uns wieder einmal vor Augen geführt, dass keine monetären Anreize für manipulierbare Daten gesetzt werden sollten, wenn entsprechende Kontrollen fehlen. Mein generelles Fazit ist: Sorgen Sie für klare und eindeutige Definitionen von Kennzahlen Wenn in Ihrem Untern…
 
(16:11 Min.) Ein Vorstand regt sich über einen Revisor auf und sagt: "Der muss weg!" Dieser Podcast beschäftigt sich damit, wie Sie als Revisionsleiter reagieren können, wenn Sie diesen Revisor (und auch Ihren Job) lieber behalten würden. Welche weiteren Ideen, Gedanken und Kommentare haben Sie? Ich freue mich auf Ihre Ideen, Gedanken und Kommentar…
 
Zahnlose Zahlen, Kontrolle ist Illusion (1h 16 Minuten) Aussagen, dass Zahlen zahnlos seien und Kontrollen eine Illusion, mögen uns Revisoren überraschen. Schließlich beschäftigen wir uns in unseren Revisionsprüfungen ausgiebig mit Zahlen und Kontrollen.Grund genug, bei den Musterbrechern Dr. Stefan Kaduk und Dr. Dirk Osmetz nachzufragen und tiefer…
 
Bahnung des Unterbewusstseins Durch geschickte Wortwahl können wir die Kooperationsbereitschaft unserer Revisionspartner erhöhen. In Experimenten wurde nachgewiesen, dass sprachliche Veränderungen im menschlichen Unterbewusstsein eine starke Wirkung erzielen. Die Psychologie nennt das "die Bahnung handlungsveranlassender Kräfte" oder kurz "Priming"…
 
Ein Beispiel für eine Kulturveränderung Wenn wir als Interne Revisoren nicht mit einer liebgewonnenen Tradition (-> "Das haben wir schon immer so gemacht!") einverstanden sind, und eine Veränderung veranlassen wollen, kann das zu Unmut führen. Insbesondere dann, wenn die bisherige Unternehmenskultur die bisherige Vorgehensweise und auch das bisheri…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login