show episodes
 
Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast aus Deutschland. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bis jetzt steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdi ...
 
Herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil! Wir freuen uns auf euch, jeden Montag! Wir, das sind Nadine und Susann ...
 
Ein Podcast über die Geschichte des Nahen Ostens, insbesondere der Region Syrien. Hier geht es um die veschiedenen Völker, Religionen und Reiche. Ich wollte den Menschen, die es interessiert etwas über diese Gegend erzählen. #Geschichte #NaherOsten #Podcast #Deutsch #Syrien #DasLandderSonne
 
Loading …
show series
 
September 1993: Die 16-jährige Elisa trifft sich direkt nach der Messe an der Kirche im Stadtzentrum von Potenza in Süditalien mit einem jungen Mann. Doch von diesem Treffen wird Elisa nie zurückkehren und es beginnt eine Suche, die Polizei und Bevölkerung noch Jahre in Atem halten wird. ***Werbung*** Chromebooks: Du suchst einen Computer, der smar…
 
Im Mai 2021 öffnete Marokko für zwei Tage die sonst streng bewachte Grenze zur spanischen Exklave Ceuta. Mehr als 10.000 Menschen kamen, darunter viele Minderjährige. Bis heute sind rund 500 dieser Kinder in der Stadt. // Von Daniel Guthmann und Joachim Palutzki - DLF/NDR 2022 - www.radiofeature.wdr.de…
 
Marlene Dietrich ist bis heute der einzige deutsche Weltstar. Drei Jahrzehnte sind seit ihrem Tod vergangen. Doch wie im Falle aller wirklichen Filmstars ist ihre Leuchtkraft nicht verblasst. // Von Christian Buckard und Daniel Guthman/ WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.deVon Christian Buckard und Daniel Guthman
 
Jüngsten Schätzungen zufolge sind fast zwei Drittel der gesamten Agrarfläche in der Hand von branchenfremden Investoren. Die Bodenpreise explodieren. Was für die einen ein lukratives Geschäft ist, nennen die anderen Landgrabbing. // Von Lydia Jakobi und Tobias Barth / MDR 2022Von Lydia Jakobi und Tobias Barth
 
Jüngsten Schätzungen zufolge sind fast zwei Drittel der gesamten Agrarfläche hierzulande in der Hand von branchenfremden Investoren. Die Bodenpreise explodieren. Im Gespräch mit Johannes Döbbelt erläutern die Autorin Lydia Jakobi und der Redakteur Tobias Barth welche Konsequenzen die lukrativen Geschäfte mit Ackerland haben und warum mache Bauern v…
 
Juli 2012: In Star City, West Virginia, klettert eine 16-jährige Teenagerin mitten in der Nacht aus dem Fenster. Skylar möchte mit ihren beiden besten Freundinnen wegfahren, ein bisschen was rauchen und die laue Sommernacht genießen. Am nächsten Morgen möchte sie zurück sein. Ihre Eltern sollen schließlich nichts von ihrem nächtlichen Ausflug mitbe…
 
Nicht nur Krieg und Zensur durch diktatorischen Regime bedrohen unabhängige Berichterstattung . Auch in etlichen demokratisch verfassten Staaten- wie etwa dem westafrikanischen Ghana- wird die journalistische Arbeit schwieriger. Und gefährlicher. // Von Patrick Batarilo / SWR 2021 / www.radiofeature.wdr.de…
 
Mai 1989, Virginia: Normalerweise ist der Sonntagabend im Leben von Robert fest verplant. Da läuft nämlich seine Lieblingssendung im Fernsehen. Doch an diesem Sonntag ist Robert mit seiner Kirchengruppe unterwegs und genießt den Abend. Sonst hätte er womöglich sein eigenes Gesicht im Fernseher gesehen und hätte gewusst, dass sein dunkles Geheimnis,…
 
Vor 1985 war es untersagt, mit Kliniken Gewinne zu erzielen. Seit 2005 erhalten die Krankenhäuser von den Krankenkassen "Fallpauschalen" - wer Leistungen billig anbieten kann, macht großen Profit. Heutzutage regt sich dagegen Widerstand. // Von Markus Metz und Georg Seeßlen / SWR 2021/ www.radiofeature.wdr.de…
 
Sollte man das Geldsystem grundlegend ändern, mit digitalen Währungen und einem neuen Geldverständnis? Das will mancher Erfinder und Geldtheoretiker. Kryptowährungen sind demokratisch, aber unsicher - brauchen sie staatliche Kontrolle? // Von Caspar Dohmen / WDR 2022 / www.radiofeature.wdr.deVon Caspar Dohmen
 
Eine gute halbe Stunde von Basel entfernt liegt das beschauliche Örtchen Seewen und oberhalb von Seewen steht ein gemütliches Wochenendhäuschen mit dem hübschen Namen „Waldeggli“. Doch am Pfingstwochenende 1976 durchschneiden Schüsse diese Schweizer Idylle. Aber niemand denkt sich etwas dabei. Vermutlich übt jemand auf dem nahe gelegenen Schießstan…
 
Er klagt vor Gericht und verlangt das alleinige Sorgerecht. Wenn sie gehen wolle, müsse sie die Kinder bei ihm lassen. Sie beteuert, er sei gefährlich, sie habe Angst vor ihm - und Angst um ihre Kinder. Doch das Gericht glaubt ihr nicht. // Von Marie von Kuck/ DLF & WDR 2022/ www.radiofeature.wdr.deVon Marie von Kuck
 
Lockdown, Hygieneregeln, Testpflicht - die Corona-Pandemie hat auch die Friseursalons hart getroffen. Viele Kund:innen haben selbst zur Schere gegriffen - und bleiben dabei. Den Profis fehlt die Kundschaft, aber auch der Nachwuchs. // Von Maike von Galen/ WDR 2022/ www.radiofeature.wdr.deVon Maike von Galen
 
Worauf begründet sich die nationale Identität in einem Land, dass in seiner Geschichte immer wieder von den mächtigeren Nachbarn unterworfen wurde? Seit dem russischen Angriff auf die Ukraine ist diese Frage in allen drei baltischen Staaten so drängend wie selten. // Von Jutta Jacobi/ WDR 2018/ www.radiofeature.wdr.de…
 
Nach dem Tod des Berliner Bankangestellten Wolfgang Seelbinder, finden sich in dessen Wohnung fast 20.000 Audiokassetten. Telefonate, persönliche Gespräche, Urlaubsreisen. Es scheint, als habe er sein ganzes Leben mitgeschnitten. // Von Christian Collet/ WDR 2022/ www.radiofeature.wdr.deVon Christian Collet
 
Nach dem Tod des Berliner Bankangestellten Wolfgang Seelbinder, finden sich in dessen Wohnung fast 20.000 Audiokassetten. Telefonate, persönliche Gespräche, Urlaubsreisen. Es scheint, als habe er sein ganzes Leben mitgeschnitten.// Von Christian Collet/ WDR 2022/ www.radiofeature.wdr.deVon Christian Collet
 
Er ist charmant, intelligent und einer der bekanntesten Hochstapler der Welt. Sein Leben wurde von Steven Spielberg im Hollywood-Blockbuster „Catch me if you can“ auf Leinwand gebannt, mit Leonardo DiCaprio und Tom Hanks in den Hauptrollen. In unserer einhundertsten Folge erzählen wir euch die Geschichte des berüchtigten Gentleman-Gauners Frank Aba…
 
Lebende Tiere werden immer häufiger bis in Länder außerhalb Europas transportiert. Die Lastwagen sind zum Teil mehr als 100 Stunden unterwegs. Tierschutzorganisationen beklagen, dass die Tiere dabei wie lebloses Frachtgut behandelt werden.Im Gespräch mit Johannes Döbbelt erzählt der Journalist Andreas Horchler was Tieren wirklich helfen würde, waru…
 
Transporte von lebenden Tieren bis in Länder außerhalb Europas nehmen zu. Wie ergeht es Kälbern und Schweinen auf dem langen Weg? Tierschutzorganisationen beklagen, dass sie wie lebloses Frachtgut behandelt werden. Was müsste sich ändern? // Von Andreas Horchler / HR 2022Von Andreas Horchler
 
Es ist schon dunkel, als Pamela an diesem Dienstag im Mai 1990 nach Hause kommt. Überrascht stellt sie fest, dass im Haus keine Lichter brennen. Ob ihr Ehemann Gregg noch unterwegs ist? Vorsichtig öffnet sie die Tür, während eine Hand schon nach dem Lichtschalter tastet. Begleitet von dem leisen Klick des Schalters geht das Licht im Flur an – und l…
 
Sie treffen sich einmal im Jahr: kämpferische Frauen, ein paar alte Kameraleute und junge Cineasten mit Tarkowski-Haarschnitt. Sie sehen - einmal mehr - "Stalker" oder "Solaris"; suchen und finden Bezüge zum Leben im heutigen Russland. // Von Mario Bandi - DLF/SWR/WDR 2016 - www.radiofeature.wdr.deVon Mario Bandi
 
Als 2018 in ganz Frankreich die Gelbwesten auf die Straße gehen und Bilder von Gewalt, Ausschreitungen, den verwüsteten Champs-Élysées die Nachrichten beherrschen, wird das harte Vorgehen der Polizei weitgehend toleriert. // Von Philipp Lemmerich/ SWR & DLF 2021 / www.radiofeature.wdr.deVon Philipp Lemmerich
 
März 1984, Japan: Katsuhisa, CEO eines japanischen Süßigkeitenherstellers, entspannt sich nach einem ereignisreichen Sonntag bei einem Bad. Seine Kinder schlafen schon. Doch plötzlich stürmen zwei maskierte Männer ins Badezimmer. Sie tragen weiße Masken und bedrohen den 42-Jährigen mit einem Gewehr. Er darf sich noch ein Handtuch umlegen. Dann wird…
 
"A home away from home" - das sind die kleinen Musikcafés, die es seit den 1940er Jahren in Japan gibt. Hier können die Menschen in Gesellschaft Musik hören und dabei doch ganz bei sich sein. Doch die Tradition ist in Gefahr. // Von Andreas Hartmann/ DLF Kultur/WDR 2022/ www.radiofeature.wdr.deVon Andreas Hartmann
 
Wie jeden Tag schwingt sich Tara an einem Septembermorgen im Jahr 1988 auf ihr Fahrrad und radelt den Highway hinunter zu den Eisenbahnschienen und dann wieder zurück in die Kleinstadt in New Mexico, in der die 19-Jährige lebt. Sie ist diese Strecke schon viele Male gefahren. An diesem Dienstag jedoch wird sie nicht wieder nach Hause zurückkehren. …
 
Fleisch runter vom Speiseplan - das ist für immer mehr Deutsche die Devise beim Essen. Nie zuvor gab es ein so großes Angebot an vegetarischen und veganen Speisen. Und in den Lebensmittellaboren entstehen immer neue Fleischersatzprodukte. // Von Michael Brocker und Antje Kießler / WDR 2022 / www.radiofeature.wdr.de…
 
Julia Mantel stand am Beginn ihrer Modelkarriere, als sie mit Anfang 20 einen psychischen Zusammenbruch erlitt. Heute ist sie eine anerkannte Lyrikerin, strickt mit Senioren Modekollektionen und kämpft um ihren Platz in der Gesellschaft. // Von Sebastian Meissner / WDR 2022 / www.radiofeature.wdr.deVon Sebastian Meissner
 
Am Morgen des 16. März 1988 hört ein Mädchen in Bradbury, Kalifornien, Schüsse und schreckliche Schreie. Sie wohnt mit ihren Eltern gegenüber von Trudy und Mickey Thompson. Mickey ist eine Legende im Rennsport. Er ist der erste Amerikaner, der schneller als 400 Meilen pro Stunde mit einem Auto fuhr. Das sind über 650 km/h. Doch an diesem Märztag we…
 
Der Vater hat ein Mädchen bestellt. Als klar wird, dass das Kind ein Junge wird, drängt man die Leihmutter zur Abtreibung. Das Baby habe einen Gendefekt, sagt man ihr. Dabei waren die Tests unauffällig. // Von Inga Lizengevic / Deutschlandfunk/SWR/ORF 2021/ www.radiofeature.wdr.deVon Inga Lizengevic
 
März 1993: Unweit des malerischen Sandstrands einer kleinen Insel mitten im Pazifischen Ozean, stehen Susana und Timothy vor dem Traualtar. Nach der Hochzeit nimmt Timothy seine frischgebackene Ehefrau mit in seine Heimat: Amerika. Doch dort angekommen verwandelt sich die wunderschöne Liebesgeschichte, von der Susana seit ihrer Kindheit geträumt ha…
 
Die Polizei gilt als privilegierte und besonders glaubwürdige Quelle. Sie prägt unser Bild von Kriminalität in Deutschland. Passt das zusammen mit lustigen Posts, die das eigene Image aufbessern sollen? Im Podcast mit Mona Ameziane erzählt der Journalist Philipp Schnee vom Informationsmonopol der Polizei, von Wortspielen und dem Wunsch auch mal zu …
 
Springfield Township, New Jersey: Im September 1972 wird die Leiche einer jungen Frau auf einer abgelegenen Klippe gefunden. Doch etwas ist merkwürdig: Eine Todesursache kann nicht festgestellt werden. Schnell werden Gerüchte laut, es handle sich um das Werk von Hexen oder Teufelsanbetern. Einige Quellen berichten sogar von Tierkadavern und hölzern…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login