show episodes
 
S
Schreibzeug

1
Schreibzeug

Diana Hillebrand und Wolfgang Tischer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die eine schreibt, der andere nicht. Diana Hillebrand (Schriftstellerin) und Wolfgang Tischer (Literaturkritiker) reden über das Schreiben. Es geht um Schreibtechniken, Bücher, Veröffentlichungen und über das Reichsein. Diana und Wolfgang verbindet eine langjährige Freundschaft und gemeinsame Auftritte auf Buchmessen und in Schreib-Workshops. Es gibt viel zu erzählen aus der schreibenden Welt.
 
Loading …
show series
 
Hand aufs Herz: Welcher Autor oder welche Autorin weiß eigentlich, was derzeit die Buchbranche so beschäftigt? Wir wollen unseren Roman schreiben und veröffentlichen, vergessen dabei aber, dass wir nicht nur in unserer eigenen Geschichte leben sollten. Denn ob und wann unser Buch veröffentlicht wird, hängt mit mehr Faktoren zusammen als mit dem beg…
 
Eine Tasse Tee, ein gutes Buch, eine heiße Badewanne: Reicht das schon, um Self Care zu betreiben? Und was genau hat es mit dem Modewort eigentlich auf sich? Zum Auftakt der vierten Staffel des Zeilenschlinger-Podcasts sprechen Amy und Anne mit unseren Neuzugängen Miri und Eve über das Thema Self Care und Selbstfürsorge. Warum ist das Thema gerade …
 
#45 Manchmal kommt es eben doch auf die Länge an - Kapitel- und Buchlänge (mit Gastmoderatorin Miri) Auf die Frage, wie lang ein Manuskript oder ein Kapitel eigentlich sein sollten, findet man oft nur die wenig hilfreiche Aussage: „So lang, wie es eben ist“. Die Länge macht man „nach Gefühl“ oder „so kurz wie möglich, so lang wie nötig“. Schön und …
 
Wer sein Buch nicht nur für sich schreibt, der muss sich früher oder später mit der Frage auseinandersetzen: Wer sind eigentlich meine potenziellen Leser:innen? Und diese Frage zu beantworten ist gar nicht so einfach. Denn am liebsten schreiben wir natürlich für alle, jung und alt. Warum es sich trotzdem lohnt, die Zielgruppe einzugrenzen und welch…
 
Planlos oder planvoll zum Buch? Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de genannte Bücher Das Leben und das Schreiben (Stephen King) Später (Stephen King) Die Imaginäre Freundin: Vom Ringen und Schreiben (John Irving) Paula, die Tierpark-Re…
 
#43 Kein Meister fällt von Himmel - Schreiben üben und zwar richtig (mit Gastmoderatorin Chrio) Man sagt, dass es 10.000 Stunden braucht, um etwas zu perfektionieren. Natürlich kann man diese 10.000 Stunden am Debüt-Roman arbeiten, aber auch Schreibübungen können ihren Teil dazu beitragen, dass wir zu Meister:innen unseres Fachs werden. Im Gespräch…
 
Beim Schreiben können wir unsere Ideen fliegen lassen, wie im Rausch entstehen Bilder in unseren Köpfen, die wir aufs Papier bringen. Endlich steht das ersehnte „Ende“ unter dem Manuskript. Und dann … stellen wir fest, dass das alles noch nicht so wirklich rund ist. Und jetzt geht die Arbeit erst richtig los: Das Manuskript muss überarbeitet werden…
 
Geschenkideen für und von Autoren, Gedichte & Gewinnspiel! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Weihnachtsgewinnspiel 2021Schreibaufgabe im Podcast anhören, Geschichte schreiben und bis zum 19.12.2021, 23:59 Uhr auf der Seite vom liter…
 
#41 Die andere Seite des Buchs - Wie schreibe ich gute Klappentexte? (mit Gastmoderatorin Eve) Kurz oder lang, Inhaltsangabe oder Teaser, Zusammenfassung oder herausgegriffene Szene - es gibt so viele Möglichkeiten einen Klappentext zu gestalten. Wie auch immer er aussieht, er soll Lust auf mehr machen, schließlich ist der Klappentext nach Cover un…
 
Ist drauf, was drin ist? Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de genannte Bücher Liebesbriefe großer Männer (Piper) Liebesbriefe berühmter Frauen (Piper) Die literarische Sau (Haffmanns Tolkemitt) Der perfekte Kreis (Benjamin Myers) Mama …
 
Wie und wo schreibt sichs am besten? Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de genannte Bücher Der Zorn des Oktopus (Dirk Rossmann und Ralf Hoppe) Von Beruf Schriftsteller (Haruki Murakami) Am kreativsten bin ich, wenn ich bügle (Mason Curr…
 
Ein guter Anfang sorgt dafür, dass wir Leser:innen gewinnen, ein gutes Ende macht sie zu Fans! Aber was macht ein lesenswertes Ende aus? Braucht es immer ein Happy End? Warum sind offene Enden gleichzeitig so unbefriedigend, wie aufregend? Und an welchem Punkt sollte so eine Geschichte überhaupt aufhören? Zum Staffelfinale setzen sich Johanna, Amy …
 
Wie soll man das aushalten? Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Keine Bücher genannt In dieser Folge haben wir uns allein auf das Thema Kritik gestürzt und keinen einzigen Buchtitel genannt. Deshalb nutze ich den Platz, um Euch, allen…
 
#39 Goldlöckchen, 3 Bären & ein Schreibkurs - mit der Schneeflocken-Methode zum Bestseller? Goldlöckchen und unsere Podcasterinnen haben etwas gemeinsam: Sie wollen einen Roman schreiben und suchen dafür nach wertvollen Tipps und Tricks. Während die Damen vom Zeilenschlinger-Podcast dafür das Internet leer recherchieren, wendet sich Goldlöckchen an…
 
#38 Der erste Eindruck zählt - Worauf es beim Exposé ankommt (mit Nina und Stephan Bellem vom Drachenmond-Verlag) Ein gutes Exposé ist die Eintrittskarte für Agenturen und Verlage. Wer seine Geschichte knapp und gleichzeitig spannend zusammenfassen kann, hat die erste Hürde schon genommen. Aber das ist leichter gesagt als getan, denn vielen Autor:i…
 
Amy hat es geschafft! Sie gehört nicht nur zu den 10 Prozent derjenigen, die ihr Buch auch tatsächlich fertig schreiben: Mit einem wunderschönen Cover ausgestattet hat sie die Geschichte der Traumtänzer um Ellie, Layan und Cassym jetzt auch veröffentlicht! Wir wollen natürlich wissen, worum es geht und wie der Schreibprozess aussah. Alles zum Buch …
 
Eine Königsdisziplin! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Genannte Bücher Urlaubslesebuch (dtv) Gute-Laune-Geschichten (dtv) Anna nicht vergessen (Arno Geiger) Die Modernisierung meiner Mutter (Bov Bjerg) Sommerhaus, später (Judith He…
 
#37 Manche Dinge gehören nicht ins Internet - Wie sinnvoll ist Buch-Marketing? (mit Justine Pust / Justine_thereadingmermaid) Homepage, Newsletter, Social Media, Blogging, Buchtrailer, Leserunden, Messen, Branding, Buchboxen … Für uns Autor:innen gibt es unzählige Möglichkeiten, uns und unsere Bücher zu vermarkten. Wenn wir aber alle Kanäle bediene…
 
#36 The Winner Takes it All - Ausschreibungen, Wettbewerbe und Stipendien (mit Jennifer B. Wind) Literaturzeitschriften, Stipendien, Verlagsausschreibungen, Anthologien - So umfangreich das Angebot an Ausschreibungen im Literaturbereich ist, so schwer fällt die Wahl. Wo lohnt sich eine Teilnahme? Wovon sollte ich lieber die Finger lassen? Worauf so…
 
Was Ihr schon immer wissen wolltet! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Gewinner*Innen unserer Schreibaufgabe Simone T. (Der alte Mann und das Meer) Claudia K. (Als Hitler das rosa Kaninchen stahl) David R. (Don Quijote) Julian G. (Fa…
 
#35 Perfektionismus, innerer Kritiker und Angst - Tipps und Tricks im Umgang mit Selbstzweifeln Wie aus dem Nichts holt es uns manchmal ein, dieses Gefühl, nicht gut genug zu sein. Und mit ihm kommen die zehrenden Fragen: Habe ich genug Talent zum Schreiben? Was, wenn meine Ideen nicht originell genug sind? Meine Charaktere unnahbar? Und warum soll…
 
Das Hauptmerkmal des Thriller-Genres steckt schon im Namen: Es geht um den Thrill, also um Spannung und Nervenkitzel. Aber wie kann man diese Spannung über einen kompletten Roman aufrecht erhalten? Was geht im Thriller und was sollte man lieber lassen? Und wie schwierig ist es eigentlich, über menschliche Abgründe zu schreiben? Darüber sprechen wir…
 
#33 Unverwechselbare Figuren erschaffen - Die Charakterentwicklung (mit Annika Bühnemann) Eine großartige Figur kann einen schlechten Plot aufwiegen, ein guter Plot hingegen kann eine dürftig ausgearbeitete Figur nicht ausgleichen. Mit den Charakteren fällt und steht der Roman. Grund genug, uns einmal ausführlich mit diesem Thema auseinander zu set…
 
#32 Zeigt her eure Bücher - die Autorenhomepage als digitale Visitenkarte Die Autorenhomepage gilt als digitale Visitenkarte: Im Idealfall führen alle Marketing-Aktivitäten über die eigene Webseite. Das klingt ja fast so, als sollten wir uns alle dringend einmal mit unserer online-Präsenz auseinandersetzen. Jawohl, und genau deshalb haben Johanna, …
 
Podcast #31: Was steckt da im Karton? Buchboxen! (mit M&J von Phönixbox) Gehört ihr auch zu den neugierigen Menschen, die keine Box ungeöffnet lassen können? In dieser Episode helfen wir euch, in einer ganz besonderen Schachtel zu kramen: Der Buchbox! Gemeinsam mit Madelaine und Julia von Phönixbox schauen wir uns an, wie der Inhalt in die Buchbox …
 
#30 Seid lieb zueinander - fabelhafte Testleser und wo sie zu finden sind Testleser ist nicht gleich Testleser. Es gibt verschiedene Typen: Der eine weiß alles besser, der nächste ist einfach nur begeistert, einer würde grundsätzlich alles anders machen und der andere findet das Manuskript „ganz nett“. Was die Frage aufwirft: Was bringt das Feedbac…
 
Ran an den Text! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Genannte Bücher Deutsch für junge Profis: Wie man gut und lebendig schreibt (Wolf Schneider) Handbuch der Zeichensetzung (Duden) Tipps Andreas Eschbachs 10-Punkte-Text-ÜV* Autorenpr…
 
#29 Alles was Recht ist - Rechtsfragen für angehende Autoren. (Mit Anwalt Tobias Kiwitt) Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand - damit es gar nicht erst soweit kommt und ihr euch bei Eurer ersten Veröffentlichung nicht in Teufels Küche reitet, haben wir uns den Rechtsanwalt Tobias Kiwitt eingeladen! Worauf man achten muss, wenn man e…
 
Podcast #28: So schreibst Du überzeugende Dialoge (Mit dem Drehbuchautoren Jando) Sprich wie dir der Mund gewachsen ist: Oder lieber doch nicht? Wieso Dialoge wichtig sind, ist klar: Sie machen einen großen Teil so ziemlich jedes Buches aus. Wie man einen Dialog richtig gut klingen lässt, ist eine kompliziertere Frage. Aber dafür gibt's ja uns! Joh…
 
Wenn Figuren sprechen! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de ** Wolfgang Tischers ultimativen Artikel über Dialoge/ ** Genannte Bücher Das Frühstücksei (Loriot) Der Vorleser (Bernhard Schlink) Der Schwarm (Frank Schätzing) Paula und die…
 
#27 So nimmt man als Autor Kontakt mit Bloggern auf (mit Lea von Book.Boxx) Bloggen, Vloggen, SUBs und Empathie - in der Welt der Buchblogger gibt es so einiges, was einem als Autor fremd erscheinen mag. Aber, dass Blogger auch nur Menschen sind und nicht nur Werbetrommeln für Selfpublisher sollte nicht erst gesagt werden müssen! Wie nimmt man alle…
 
#26 Warte nicht auf die Schreibpolizei! Schreiben im Genre (Urban) Fantasy (mit Nicole Böhm) Schattenwesen in New York City? Schwarze Wölfe in den Gassen Paris? Urban Fantasy ist fantastisch von A bis Z – und weil man bei so viel Magie leicht verloren geht, haben wir uns die erfolgreiche Fantasy-Autorin Nicole Böhm als erfahrene Fremdenführerin geh…
 
Alles rund um die Lesung! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Links zum Thema Lesungen Regelhonorar auf der Seite vom Verband deutscher Schriftsteller (VS) Friedrich-Bödecker-Kreis (Förderung von Lesungen, Veranstaltungen für Kinder u…
 
#25-2 Von Traumtänzern, Göttern und Schriftstellern - Hörertexte zum Folgenjubiläum (Teil 2) Die Feier geht weiter! Bei so vielen tollen Einsendungen hat gar nicht alles in eine Stunde gepasst - daher hier der zweiten Teil unserer Folge von HörerInnen für HörerInnen. In Folge zwei geht es drunter und drüber, von himmelhoch jauchzend bis zu Tode bet…
 
#25-1 Von Küssen, Hexen und Normalität - Hörertexte zum Folgenjubiläum (Teil 1) Was haben die Zeilenschlinger denn da gemacht? Eine Jubiläumsfolge von Hörern für Hörer? Ganz recht! Ein Podcast ohne Hörer ist nicht möglich und darum wollen wir mit dieser Hörbuch-Folge nach 25 Folgen und einem halben Jahr Zeilenschlinger Euch ein großes Danke sagen! …
 
Dabei sein ist nicht alles! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Es können bis 20.07.2021 noch Texte für unsere Schreibaufgabe aus Folge 4 "Erzählperspektiven" eingereicht werden. Bitte per Mail an post@schreibzeug-podcast.de, ca. 1/2 …
 
#24 You've got a friend in me - von Autorengruppen, Literaturkollektiven und Schreibbuddies Das Schreiben eines Buches ist eine sehr einsame Tätigkeit - oder etwa doch nicht? Nicht unbedingt, denn es gibt viele Autoren und Autorinnen, die sich vernetzen möchten, den Austausch suchen, über ihr Handwerk reden und sich gemeinsam fortbilden wollen. Man…
 
#23 Wie erfinde ich eine Sprache für mein Buch? Gerade im Fantasy-Bereich helfen Kunstsprachen, den Leser in sein Buch zu ziehen. Aber muss man jetzt mehrere Seiten in einer fremden Sprache schreiben oder reichen auch einzelne Sätze und Wörter? Wie lange dauert die Erfindung so einer Sprache? Und sind wir mal ehrlich: Wo fängt man überhaupt an? Um …
 
Alles eine Sache der Perspektive! Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de ** Die Texte der Schreibaufgabe bitte bis spätestens 20.7.2021 an post@schreibzeug-podcast.de mailen, ca. 1/2 Normseite.Zu gewinnen gibt es eines von drei (vergriff…
 
#22 Altbewährt oder abgenutzt? - Der Unterschied zwischen Klischees und Tropes Manche Geschichten werden hundertmal erzählt und ziehen uns immer wieder in ihren Bann, während andere Grundideen sich nach drei Büchern abgenutzt haben. Das eine ist ein Trope, das andere ein Klischee. Aber worin genau liegt der Unterschied und wie lässt sich beurteilen…
 
#21 What's up Pitches - wie man den perfekten Pitch schreibt Was schreibst du eigentlich? So unscheinbar diese Frage auch ist, die Antwort fällt den meisten angehenden Autoren schwer. Wie fasse ich meine Geschichte in wenigen Worten zusammen, so dass sie auf der einen Seite spannend und einzigartig klingt, aber gleichzeitig auch nicht zu viel verrä…
 
Wie entstehen lebendige Figuren in Büchern? Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Rätselfrage an die Zuhörer und Zuhörerinnen Wer hat in Wolfgangs Beispiel die Tür geöffnet? Antworten gern an: post@schreibzeug-podcast.de Genannte Bücher…
 
Wie entstehen Buchtitel? Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Genannte Webseiten www.buchtitelgenerator.de www.schreibspass.de/buchtitel-generator/ www.smsvongesternnacht.de Genannte Bücher Über Menschen (Juli Zeh) Unter Leuten (Juli Z…
 
Was ist ein guter Anfang für ein Buch? Feedback und Anregungen gern auf: www.Schreibzeug-podcast.de Webseiten der Sprecher www.literaturcafe.de www.diana-hillebrand.de www.schreibundweise.de Genannte Bücher Die Verwandlung (Franz Kafka) Das Labyrinth der Wörter (Marie-Sabine Roger) Das Parfüm (Patrik Süskind) Die Besteigung der Eiger-Nordwand unter…
 
#20 Wie schreibt man einen Bestseller - und was ist das eigentlich? Die meisten Autoren träumen davon irgendwann einmal auf den Betsteller-Listen zu stehen. Und wenn man im Internet nach Tipps und Tricks sucht, dann stößt man auf Seiten, die mit der Bestseller-Formel werben oder uns vielversprechende Anleitungen verkaufen wollen. Aber wenn es wirkl…
 
#19 Na, du bist mir ja ‘ne Marke - Self Branding für Autoren Sei deine eigene beste Werbung. Nahbar und erreichbar. Immer im Kontakt mit deinen Lesern. Sei du selbst! Es sei denn, du bist schüchtern und redest am liebsten mit niemandem. Dann sei nicht du selbst. Sondern ein Einhorn. Mit hellgrünen Flügeln. Aber nur, wenn deine Zielgruppe Romance ma…
 
#18 Wenn nichts mehr geht - Die Schreibblockade Wir kennen sie fast alle, die Tage, an denen nichts mehr geht. Wir sitzen vor unserem Manuskript und starren auf die Seite, schreiben drei Sätze, um sie direkt wieder zu löschen. Alles ist doof und wir finden einfach nicht mehr die richtigen Worte. Es gibt solche Tage, und das ist auch ok. Was aber, w…
 
#17 Heiliger Gral oder Kuchendieb? - Die Literaturagentur „Ein Vertrag mit einer Literaturagentur ist der heilige Gral“, sagen die einen. „Eine Literaturagentur ist doch nur noch eine Partei mehr, die ein Stück vom Kuchen will“, sagen die anderen. Und was stimmt jetzt? Im aktuellen Zeilenschlinger-Podcast von angehenden Autoren für angehende Autore…
 
#16 Ilsebill salzte nach - Wird der erste Satz überbewertet? Kaum etwas kann uns Autor*innen so vorwurfsvoll anschauen wie eine weiße Seite. Nun los, sagt sie, schreibe ihn doch endlich, den ersten Satz. Und wenn du schon dabei bist, dann schreibe ihn auch gleich großartig. Schließlich kannst du den ersten Eindruck nicht rückgängig machen und am er…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login