show episodes
 
Veränderungen werden von Menschen meist als unangenehm empfunden, verursachen sogar Angst oder Unsicherheit. Change Communications (Veränderungskommunikation) ist die Kommunikation in Change-Prozessen. Als Schlüsselfunktion des Change-Managements liegt ihr Ziel darin, Veränderungsprozesse von Unternehmen oder Organisationen zu ermöglichen bzw. die kommunikativen Hindernisse für den Wandel aus dem Weg zu räumen. Bei einem Wandel ist es wichtig, MitarbeiterInnen und Führungskräften die Bedeutu ...
 
Loading …
show series
 
Dr. Kerstin Hoffmann ist Kommunikations- und Strategieberaterin & Vortragsrednerin. Wir kennen sie vermutlich alle unter ihrem Label „PR Doktor“. Im Interview wird schnell klar, dass Kerstin längst nicht mehr nur mit PR- sondern viel mehr mit strategischer Kommunikation zu tun hat. So sprechen wir u.a. über Corporate Influencer und wie man sie denn…
 
Die Landwirtschaft bzw. der ländliche Raum gilt gemeinhin als nicht sonderlich digitalisiert – wenn man eben als Städter nicht genau weiß, was Sache ist. Bei dem Landmaschinenhersteller John Deere scheint das anders zu sein. Denn Alexander Berges, Marketing Manager John Deere, erklärt im Telefoninterview, wie sehr die Landwirtschaft bereits digital…
 
Stefan Stohl ist Leiter der Unternehmenskommunikation von Danone. Zum Konzern gehören Marken wie Volvic, Actimel, Milupa oder Fruchtzwerge. Lebensmittel, Getränke und Babynahrung sind schnelldrehende Produkte. Gleichzeitig sind sie sehr unterschiedlich, wenn es um die Kommunikation zu diesen Produkten geht. Und dann geht es bei Lebensmitteln, Essen…
 
Wir kennen ihn alle. Gerade für unsere Arbeit in der Kommunikation ist er wichtig – der Duden. Und genau deshalb freuen wir uns sehr, dass uns die Leiterin der Duden-Wörterbuchredaktion Dr. Kathrin Kunkel-Razum für eine Podcastfolge zur Verfügung stand. Denn der Duden ist als Marke nicht nur ein Begriff, sondern inzwischen digital nutzbar, aber auc…
 
Radiomoderator, Journalist und Pressesprecher – das waren die Jobs, die Mirko Kaminski vor der Gründung der Agentur achtung! hatte. Während der Corona-Zeit hat es sich ergeben, dass Kaminski noch häufiger auf der Ostseeinsel Fehmarn weilt. Sein Sprung vom Steg in die Ostsee ist – dank sozialer Medien – fast schon ein täglicher Begleiter. Im Gespräc…
 
Moritz Döbler ist Chefredakteur der Rheinischen Post und verantwortet dabei sowohl die Print- als auch die Onlineredaktion. Im Gespräch gibt er uns einen Einblick in die Arbeit von zwei so unterschiedlich schnellen Medien. Wir erfahren viel über eine neue Produktionslogik dank Print und Digital. Wir hören, warum Print womöglich gar nicht tot ist un…
 
Dr. Hajo Schumacher ist Journalist im Radio, Fernsehen, Print und Online und Buchautor. Und als wäre das nicht schon genug, so erlebt man ihn auch in unserer Branche als festes Instanz auf dem Kommunikationskongress. So ganz nebenbei war Schumacher auch Achim Achilles – ein Hobbyläufer, um den ein komplett eigenes Medium entstanden ist. Als Berline…
 
Stephan Dörner hat sich gerade als Chefredakteur von t3n.de verabschiedet, einer der großen Technews-Seiten im deutschsprachigen Internet. Parallel schrieb er auf Twitter auf die Frage, wohin es ihn nun beruflich treiben würde: „Ich verlasse den Journalismus.“ Für Jens Stoewhase war das Grund genug, das erste und vermutlich auch einzige Sommerinter…
 
Sandra Liebich hat sich vor gut einem Jahr selbständig gemacht. Sie hat in diesem knappen Zeitraum rund die Hälfte dieser Zeit im Coronakrisen-Modus erlebt. Man könnte als Horrorgeschichten erwarten. Wer allerdings Sandra Liebich kennt oder gar mit ihr bereits arbeiten durfte, die oder der weiß, dass Verzagen und Pessimismus zwei Punkte sind, die m…
 
Sophie Lüttich ist Referentin für Unternehmenskommunikation bei dem Träger für Bildung und Erziehung Fröbel mit über 190 Einrichtungen. Aktuell ist sie in einem Sabbatical und läuft gute 700 Kilometer von Berlin nach Wien. Da tun sich natürlich einige Fragen auf. Die wird Sophie im Verlauf des Gesprächs auch alle beantworten. Wir konnten sie per Te…
 
In Zeiten von Klimawandel und stark zunehmender Urbanisierung wird Umweltschutz nicht nur wichtiger sondern ist einfach notwendig. Als Berliner ist einem da natürlich die Alba Group ein Begriff, denn das Unternehmen der Entsorgungs- und Recyclingbranche sitzt nicht nur in der Hauptstadt, man kennt auch die Container mit dem großen Logo. Außerdem is…
 
Durch den medienrot-Podcast lernte Jens Stoewhase im Herbst 2017 den PR-Profi, Keynote-Speaker und Buchautor Frank Behrendt kennen. In der Zwischenzeit hat Behrendt zwei weitere Bücher geschrieben und veröffentlicht, moderiert mit „Freitags Franky – Der Guru zum Wochenende“ einen eigenen Podcast und wenn wir gerade die Corona-Pandemie nicht hätten,…
 
Jens Stoewhase ist ein großer Fan von Podcasts, gleichzeitig sieht er noch immer ein großes ungenutztes Potenzial für dieses Audioformat. In einer kurzen Folge bringt er uns auf Stand, was aktuell passiert und hat auch ein paar Zahlen dabei. Knappe elf Minuten zu Chancen und Optionen von Podcasts für die Kommunikation und PR. Die Podcasts, die in d…
 
Dr. Clara Herdeanu ist nicht nur promovierte Linguistin, sondern auch PR-Professional und Kommunikationsexpertin. Als Lead Communications Managerin betreut sie die nationalen und globalen Kommunikationaktivitäten des Technologieunternehmens XAIN AG. Zuvor arbeitete sie bei der internationalen Tech-Kommunikationsagentur Ballou PR und war an den PR-S…
 
Eigentlich hätte das Jahr 2019 für das Team hinter dem Medienstartup „Buzzard“ ganz anständig zu Ende gehen können. Man hatte mit dem eigenen Prototypen und einer Crowdfunding-Kampagne über 170.000 Euro eingenommen und sah sich für 2020 gut finanziert. Doch im Dezember passierte dem jungen Startup „Buzzard“ das, was man wohl einen Supergau nennen k…
 
Corona hat uns weiter fest im Griff. Lese man sich durch die eigenen Timelines, in denen man auch jeder Menge KollegInnen aus der PR und Kommunikation folgt, dann macht es den Eindruck als seien die Auswirkungen sehr unterschiedlich: Bei vielen KollegInnen werden Projekte gestoppt, bei anderen hingegen laufen die Drähte heiß. So dürfte es nicht ver…
 
Daniel Koch ist Journalist, Copywriter, Moderator, Content-Konzepter, Was-mit-guten-Marken-Macher – so beschreibt er sich bzw. seinen Job bei LinkedIn selbst. Er war aber auch der letzte Chefredakteur des leider inzwischen vergangenen Musikmagazins Intro. Im Interview mit ihm – das wir unter voller sozialer Distanz per Telefonat aufzeichneten – erz…
 
Alexander Rabe ist Geschäftsführer vom eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. Gleichzeitig ist er das, was man in Berlin einen GWKler nennt. Er ist Absolvent des Studiengangs Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation der Universität der Künste Berlin. Was liegt da näher als in Zeiten von Corona mit dem Menschen zu sprechen, dessen Verband der …
 
Die Award-Show „Die Goldenen Blogger“ fand am 9. März 2020 in Berlin statt. Die VeranstalterInnen Franziska Bluhm, Thomas Knüwer und Daniel Fiene luden ins Atrium der Microsoft-Dependance in Berlin ein. Sowohl Medien als auch die deutsche Internetmedien- und Blog- sowie Social-Media-Szene erschien zahlreich. „Blogger*in des Jahres 2019“ wurde das T…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login