show episodes
 
h
hy Podcast

1
hy Podcast

hy - the Axel Springer Consulting Group

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Was Digitalisierung für Firmen, Branchen, Menschen und Gesellschaften bedeutet. Wie erfolgreiche Transformation gelingt. Der wöchentliche Podcast von Christoph Keese („Silicon Valley“, „Silicon Germany", „Disrupt Yourself“).
 
Bähm! Beim „E-Commerce Crossover” treffen die drei E-Commerce-Experten Alexander Graf, Jochen Krisch und Joël Kaczmarek zusammen und nehmen dich mit auf eine Reise zu spannenden Tiefenanalysen, Strategiediskussionen und Praxiseinblicken des Onlinehandels. Ein wahres Feuerwerk zwischen den Experten von Exchanges, Kassenzone und digital kompakt.
 
Können Computer denken? Und was würden sie denken, wenn sie es könnten? Müssen wir in Zukunft noch arbeiten? Oder wollen wir? Werden wir statt dessen alle Künstler, oder kann die Maschine das auch? Könnte eine künstliche Intelligenz unseren Staat führen? Wär sie gerechter? Aber wie programmiert man Gerechtigkeit? Oder macht sie das selbst? Und was wird dann eigentlich aus uns Menschen? Mensch Maschine! ist ein technikphilosophischer Podcast zum Thema Künstliche Intelligenz, Mensch und Gesell ...
 
Loading …
show series
 
Unser Thema heute: Das Bewusstsein der Konsumentinnen und Konsumenten wandelt sich stetig. Kreislaufwirtschaft ist ein Gebot der Stunde. rebuy setzt den Wunsch von Käufern um, möglichst wenig Schaden mit ihren Konsumentscheidungen anzurichten. Dafür kauft die Firma gebrauchte Elektronik- und Elektroprodukte auf, überholt sie und verkauft sie dann w…
 
Unser Thema heute: Es geht um Sicherheit – bei der Arbeit und beim Sport. Dafür sprechen wir mit Bernd Preuschoff. Er ist Group Chief Digital Officer und CEO der protecting people GmbH innerhalb der Uvex Gruppe. Den Namen Uvex hat jeder schon einmal gehört, der Ski fährt oder einen anderen Sport ausübt. Uvex ist einer der größten deutschen Herstell…
 
Kurosch Habibi ist Gründer und Co-CEO von CARL, einer 2016 gegründeten Plattform für den Verkauf mittelständischer Unternehmen. Das Fintech beschäftigt sich also mit einem ganz speziellen Segment der Finanzwelt.Man baut eine Firma auf und errichtet damit sein Lebenswerk. Doch dann wollen die Kinder nicht in die Firma eintreten, oder sind nicht geei…
 
Typische Stärken und Schwächen für die aktuelle Marktlage Momentan herrscht im E-Commerce eine gefühlte Krise. Viele Händler sind signifikant unter ihrem Vorjahresniveau. Doch stimmt das überhaupt? Denn klar ist, in den vergangenen 2 Corona-Jahren hatten viele Player großes Wachstum zu verzeichnen, welches durch die Krise angetrieben wurde. Joel, J…
 
Ist die Lebensmittelbranche wirklich so innovativ, wie sie tut? Daran gibt es berechtigte Zweifel. Innovativste Produkt des vergangenen Jahres war: der Hanuta Riegel. Aus Keks wird Riegel – größere Schritte macht die Branche nur selten. Woran liegt das? Ist das gut so oder sollte die Industrie einfallsreicher werden? Und welchen Beitrag leisten die…
 
Unser Thema heute: Julian Teicke ist Gründer und CEO von wefox, dem weltweit führenden InsureTech. Mit einem fünf Billionen Dollar Volumen ist der Versicherungsmarkt einer der größten Konsumentenmärkte der Welt mit unglaublichem Disruptionspotential. wefox ist angetreten, um herkömmliche Versicherungen zehnmal besser zu machen. Wie funktioniert das…
 
Wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus? Kann der Präsenzhandel sich halten oder verschwindet das Geschäft vollständig ins Netz? Raoul Roßmann ist seit 2021 Geschäftsführer der gleichnamigen Drogeriekette, Nachfolger seines Vaters Dirk Roßmann, der das Unternehmen seinerzeit gegründet hatte. Das Unternehmen absolvierte eine bemerkenswerte Erfolgsg…
 
Ein Strategiespiel zwischen online-first, eigenem und fremdem Marktplatz Mode-Shops wie H&M, New Yorker oder Esprit haben heute ein Problem. Bis dato lebten solche Player von den Innenstädten. Heute müssen sie jedoch schauen, wo der Traffic herkommt. Unser E-Commerce-Experten-Trio wirft einen Blick auf die Wettbewerbssituation und analysiert Zahlen…
 
Woran liegt es, dass Deutschland bei Digitalisierung und Innovation so langsam vorankommt? Unser heutiger Gast ist Achim Berg, Präsident des Branchenverbands BITKOM, in dem die Digitalbranche fast vollständig vertreten ist. Zuvor war Berg lange Manager bei Microsoft, Telekom, Bertelsmann, Dell und Fujitsu. Seine These ist hart und klar: „Deutschlan…
 
Mark van Mierle ist CEO von Cornelsen, einem der führenden Anbieter von Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Wer Kinder im Schulalter hat, der weiß, wie schleppend die Digitalisierung an Schulen voranschreitet. Hat sich die Situation nach über zwei Jahren Corona etwas verbessert? Wieso greift der Digitalpaket von Bund und Länder für Schulen zu…
 
Krieg in der Ukraine, globale Lieferengpässe, Covid-19, Klimawandel, Cyberattacken. Wir leben in einer Welt zunehmender globaler Krisen. Ist das wirklich so oder nur ein subjektiver Eindruck? Wer könnte das besser wissen als die Digital- und Technikchefin eines der größten Rückversicherer, der Swiss Re. Wie bildet man globale Risiken in mathematisc…
 
Eine Strategiebetrachtung zu Ceconomy, Best Buy und Coolblue Unsere E-Commerce-Experten, Alex und Jochen, sprechen in dieser Episode mit Joel über den Elektronik-Markt. Wie steht es um Mediamarkt und Co? Hat Amazon möglicherweise doch nicht die Überhand? Dabei beschäftigen sich die 3 mit den Big Playern der USA, Niederlanden und Deutschland, betrac…
 
Der Onlinehandel hat sich in den vergangen 10 Jahren enorm verändert. Neben dem Aufbau der eigenen Online Kapazitäten ist für Unternehmen heute vor allem die direkte Kundenbeziehung wichtig. In einem Kontext, in dem Google, Apple, Meta und Amazon die Kundenbeziehungen beherrschen und als Gatekeeper zwischen Unternehmen und Kunden stehen, denken vie…
 
Dr. Johannes Bußmann leitet seit zehn Jahren als Vorstandsvorsitzender die Lufthansa Technik. Seit 23 Jahren gehört er dem Lufthansa-Konzern an. Zur Mitte des Jahres scheidet er auf eigenem Wunsch aus dem Unternehmen aus und stellt sich neuen unternehmerischen Aufgaben. Was das sein wird, darüber spricht er heute noch nicht. Doch Bilanz ziehen über…
 
60 Prozent der Deutschen leiden an Rückenschmerzen, 15 Prozent an chronischen Schmerzen. Allein in den USA sind 100 Millionen Menschen von diesen Beschwerden betroffen. Doch nur jeder fünfzigste Patient erhält einen Therapieplatz. Der Rest geht leer aus. Selbst die Glücklichen müssen anderthalb Jahre auf ihren Platz warten, dann vier Wochen Vollzei…
 
Können Algorithmen auch führen? Algorithmen können gut organisieren, haben immer den Überblick, vergessen nichts, sind immer erreichbar und haben kein Ego, das ihnen im Weg stehen könnte: Sie wären die perfekten Vorgesetzten. Und tatsächlich werden zunehmend mehr Führungstätigkeiten von Computern übernommen. Brauchen wir überhaupt noch Menschen in …
 
Niedrige Renten, Pflegebedarf oder eine Weltreise – das sind einige der Gründe, warum immer mehr Menschen im Alter ihr Eigenheim verkaufen und ihre Besitztümer verflüssigen möchten.Das Münchner Startup Heimkapital liefert dafür eine passende Lösung: Heimkapital kauft sich in das Haus ein und wird engagierte Miteigentümerin mit entsprechendem Eintra…
 
Wann Marktplatzansätze sinnvoll sind und wann nicht Diesmal sind sich alle einig und pro Plattformstrategie – aber halt nur, wenn sie Sinn macht. Unternehmen haben unterschiedliche Strategien und viele bewegen sich in Richtung Marktplatz. Doch was sind die Parameter, um die Sinnhaftigkeit zu bestimmen? Alexander Graf und Jochen Krisch haben natürli…
 
Seltene Uhren, Kunstwerke, Oldtimer – der Erwerb von Collectibles, zu Deutsch Sammlerstücken, war bislang einer exklusiven Gruppe wohl situierter Investoren vorbehalten. Unser heutiger Gast Jan Karnath und sein Startup Timeless treten an, um das ändern. Die Vision: Einer breiten Zielgruppe den Zugang zu Sammlerstücken zu ermöglichen und diese Prezi…
 
Ranga Yogeshwar ist einer der bekanntesten Wissenschaftsjournalisten und Publizisten des Landes. Mit kritischem Blick beobachtet er die Debatte um Pandemie, Empirie, Klimawandel und Energiepolitik. Leben wir in einer postfaktischen Gesellschaft? Löst sich der gesellschaftliche Konsens auf? Wirkt das Konzept der Aufklärung tatsächlich noch breit in …
 
Der Schutz des Klimas senkt den Verbrauch von Strom nicht ab, sondern treibt ihn in die Höhe. Millionen Verbrennungsmotoren müssen durch Elektro-Antriebe ersetzt werden. Die dafür nötige Energie gilt es, klimaneutral zu erzeugen. Wind und Sonne werden dafür zumindest in Deutschland nicht ausreichen. Das Münchner Startup Marvel Fusion arbeitet ähnli…
 
SAP ist eines der erfolgreichsten Unternehmen des Landes und wird demnächst 50 Jahre alt. Ein halbes Jahrhundert wiegt schwer für jedes Unternehmen, besonders für einen Software-Konzern. Wie bleibt man da auf dem neuesten Stand der Dinge? Wie verhindert man, zum alten Eisen zu gehören. Alexa Gorman ist als Senior Vice President von SAP dafür zustän…
 
Warum HelloFresh wider Erwarten zu funktionieren scheint Hmmm…lecker! Es duftet nach frisch Gekochtem in unserem Podcast!Joel, Jochen und Alexander haben sich gemeinsam zum Essen verabredet, um die Firma HelloFresh genau unter die Lupe zu nehmen. Sie beleuchten das Geschäftsmodell und sprechen darüber, wie der Wettbewerb am Markt aussieht. Außerdem…
 
Fast alle unserer Geschmackswahrnehmungen beim Essen entstehen in der Nase statt im Mund. Diesen Effekt macht sich das inzwischen hochbewertete FoodTech-Startup Air Up zu nutzen. Trinkflaschen, die mit normalem Leitungswasser aufgefüllt werden, tragen an ihrem Mundstück austauschbare Aromakapsel. Beim Trinken verwirbeln Wasser und Duftstoffe mitein…
 
Der High Tech Gründerfonds (HTGF) gilt als herausragendes Beispiel für erfolgreiche Zusammenarbeit des öffentlichen Sektors mit dem privaten Sektor bei Startup-Investitionen. Im Jahr 2005 initiiert von der Regierung des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder, hat sich der HTGF mit mittlerweile drei Fonds und knapp 900 Millionen Euro Assets under…
 
Wie Algorithmen die Verteilung der Arbeit übernehmen Es gibt immer mehr Selbstständige. Nicht nur, weil ständig neue Tech-Start-Ups entstehen. Sondern weil Menschen ihre Fähigkeiten im Netz auf großen Dienstleistungsplattformen direkt anbieten. Zum Beispiel als Babysitter oder Reinigungskraft, als Fahrdienstleister, aber auch Programmiererin oder D…
 
Teil 2 des Jahresrückblicks: In einem der volatilsten Jahre für Anleger gab es viel zu besprechen im Fintech Sektor. Zu Gast im Podcast waren unter anderem Vordenker von Trade Republic, Bitpanda und Nuri. Die spannendsten Passagen jetzt nochmal zusammengefasst. Außerdem hören wir Tijen Onaran und Dr. Gesa Miczaika zum Thema Diversität.…
 
Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. In den kommenden beiden Folgen werfen wir deshalb einen Blick zurück auf 2021. Dafür haben wir die spannendsten Gäste und inspirierendsten Gedanken nochmal für euch zusammengestellt - u.a. Laurin Hahn, Anna Alex, Christian Angermayer und Tijen Onaran. Viel Freude beim Hören und eine besinnliche Weihn…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login