show episodes
 
Artwork
 
Ein Podcast für Neugierige mit Geschichten, die uns schlauer machen. Alle Folgen gibt es bei ntv, RTL+, Amazon Music, Apple Podcasts, Spotify und als RSS-Feed für alle anderen Plattformen. Sie haben eine Frage? Schreiben Sie eine E-Mail an podcasts@ntv.de
  continue reading
 
Was hilft wirklich gegen den Klimawandel? Klima-Labor ist der ntv Podcast, in dem Clara Pfeffer und Christian Herrmann Ideen, Lösungen und Behauptungen auf Herz und Nieren prüfen. Ist Deutschland ein Strombettler? Vernichtet die Energiewende Industrie & Arbeitsplätze? Warum erwarten so viele Menschen ihren ökonomischen Abstieg? Warum sind immer die Grünen schuld? Sind Seeadler wirklich wichtiger als Windräder? Kann uns Kernkraft retten? Das Klima-Labor von ntv: Jeden Donnerstag eine halbe St ...
  continue reading
 
Der ntv Business-Podcast aus New York. Mit Wirtschaftsexpertin, Rechtsanwältin und Bestsellerautorin Sandra Navidi zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Politik. Sie arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten an der Wall Street und erklärt, wie Präsident Donald Trump mit seiner impulsiven Politik die Weltordnung durcheinander bringt – und welche Folgen das für die deutsche Wirtschaft, Verbraucher und Anleger hat. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
In Saudi-Arabien gibt es einen der größten Kuhställe der Welt. 50.000 Tiere werden dort gehalten - mitten in der heißen und trockenen Wüste. Der Wasserbedarf ist enorm - die Grundwasservorräte gehen schon zur Neige. Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie eine E-Mail an podcasts@ntv.de oder wenden Sie sich direkt an Caroline Amme. S…
  continue reading
 
Leipzig, Chemnitz und Dresden sind die energieeffizientesten deutschen Städte. Dreimal Ostdeutschland, dreimal Sachsen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung, die der Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle (BuVEG) durchgeführt hat. Kann sich Sachsen bei der Wärmewende also zurücklehnen? Ostdeutschland sei weiter als der Westen, sagt BuVEG-Che…
  continue reading
 
Russland hat Finnland und bald auch Schweden in die NATO getrieben. Für das Verteidigungsbündnis sind die beiden Länder ein Segen - denn anders als zum Beispiel Deutschland haben sie ihr Militär in der Zeit nach dem Kalten Krieg nicht heruntergewirtschaftet. Nordeuropa ist von der "Achillesferse der NATO" zum militärischen Musterschüler geworden, d…
  continue reading
 
Fünf karibische Länder verkaufen ihre Staatsbürgerschaften zum Niedrigpreis. Das Geschäft mit den sogenannten "goldenen Pässen" boomt. Manch ein Land hat mittlerweile schon fast so viele Pässe verkauft, wie es Einwohner hat - unter den Käufern sind sanktionierte russische Oligarchen, ein afghanischer Ex-Spion und ein irakischer Atomwaffenforscher. …
  continue reading
 
BASF flüchtet nach China. Miele nach Polen. Autozulieferer ZF Friedrichshafen und Solarmodulbauer Meyer Burger liebäugeln mit den USA. Die Botschaft ist eindeutig: Ohne Staatshilfen ist die Industrie weg. Reint Gropp würde ihr die Tür aufhalten. Im "Klima-Labor" von ntv spricht sich der Präsident des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung in Ha…
  continue reading
 
Immer mehr Kinder und Jugendliche sind einsam. Besonders diejenigen, die in armen Familien aufwachsen. Das kann drastische Folgen haben, denn Einsamkeit macht krank: Schon junge Leute leiden deshalb an Schlafstörungen, Depressionen oder Phobien. Mit? Ricarda Steinmayr, Professorin für Pädagogische Psychologie an der TU Dortmund. Sie haben Fragen, A…
  continue reading
 
Von den vergangenen 42 Jahren saß die CDU 32 Jahre im Kanzleramt. Doch die Wut über hohe Energie- und Lebenshaltungskosten, knappe Kassen, Kriminalität und Migration entlädt sich in Deutschland überwiegend bei der Partei, die bislang weder Kanzler noch Kanzlerin stellen konnte: bei den Grünen. Woher kommt die Ablehnung? Wo ist sie besonders stark? …
  continue reading
 
Klimadaten werden angezweifelt, Arbeitslosenzahlen nicht. Oder? Dirk Messner teilt diese Meinung nicht. 80 bis 90 Prozent der Menschen möchten Klimaschutz in Deutschland schnell und ambitioniert voranbringen. "Das geht bis ins AfD-Milieu hinein", erklärt der Präsident des Umweltbundesamts (UBA) im "Klima-Labor" von ntv. Gleichzeitig räumt Messner e…
  continue reading
 
Deutschland, Frankreich, Belgien, Polen, Rumänien, Spanien, Portugal - europaweit lassen Landwirte ihrer Wut derzeit freien Lauf. Hohe Kosten sind überall ein Problem, niedrige Preise im Supermarkt auch. Andere Befindlichkeiten sind sehr speziell. Deutsche Ökonomen fürchten Schaden für die EU, aber auch für die Landwirte selbst. Sie haben Fragen? S…
  continue reading
 
Britische Superreiche hängen an ihrem Heimatland - sagen sie jedenfalls: Allein für günstige Steuern würden sie ihr Londoner Luxusleben nicht gegen die Villa auf den Bahamas eintauschen. Um Steuern zu sparen, müssen sie Großbritannien aber nicht einmal verlassen. Mit: Johannes König, Volkswirt am Sozio-oekonomischen Panel beim Deutschen Institut fü…
  continue reading
 
China dominiert den Bau von Elektroautos, den Markt für wichtige Rohstoffe wie Lithium und inzwischen auch die Solarbranche: Die Volksrepublik stellt so viele Solarmodule her, dass die Preise dafür vergangenes Jahr um fast 50 Prozent gefallen sind. Die deutsche Energiewende wird dadurch deutlich günstiger, doch die chinesische PV-Flut wird zum Prob…
  continue reading
 
Landesweit gehen in Russland zuletzt Heizungsanlagen in die Knie, für viele Menschen werden selbst Eier zu teuer. Geht das Land nun in die Brüche? Von solchen Meldungen sollte sich niemand blenden lassen, hat uns unser Moskau-Korrespondent Rainer Munz erzählt. Denn die Wahrheit ist: Russland boomt. Zur Wahrheit gehört aber auch: Die russische Bevöl…
  continue reading
 
Wenn Permafrost taut, kommen Geheimnisse aus der Vergangenheit zum Vorschein - nicht immer gute. In Sibirien haben Forscher uralte Viren aus dem Winterschlaf aufgeweckt. Ansteckend sind sie allerdings nicht für jeden. Mit: Jens Strauss, Geologe und Leiter der Arbeitsgruppe Permafrost-Biogeochemie am Alfred-Wegener-Institut in Potsdam. Sie haben Fra…
  continue reading
 
Nicht nur Eigenheimbesitzer, auch große Städte müssen die Wärmewende angehen. Der Status quo für die meisten Berliner lautet: Fernwärme mit Erdgas, bereitgestellt von Vattenfall und der Gasag. Deren Plänen für die Zukunft sind simpel, sie wollen Erdgas vorwiegend mit grünem Wasserstoff ersetzen. Ökonomen schreien auf, denn "Wasserstoff wird ein sup…
  continue reading
 
China beschäftigt sich wieder mit Atomwaffentests. Das Regime hat ein altes Testgelände wieder flott gemacht, berichtet die New York Times unter Berufung auf Satellitenbilder. Was haben Russland und die USA damit zu tun? Sie wollen keine Folge mehr verpassen? Dann abonnieren Sie "Wieder was gelernt" ab sofort als Push-Nachricht in der ntv App. Sie …
  continue reading
 
Tausende Landwirte blockieren in Berlin mit ihren Traktoren die Straßen. Ihre Wut richtet sich gegen die Ampel und die geplante Kürzung der Agrardiesel-Erstattung. Doch für viele Probleme der Landwirtschaft sei die Politik der falsche Adressat, sagt Sebastian Lanker von der Universität Rostock. Für gut geführte Betriebe dürften weder der Agrardiese…
  continue reading
 
Seit den 60er Jahren fliegt die Boeing 737 um die Erde. Doch ihren Ruf als zuverlässiges Arbeitstier hat die Baureihe in der Luftfahrtbranche, aber auch bei vielen Fluggästen längst eingebüßt. Schuld ist das Management von Boeing, das sich seit mehr als 20 vor seinen Ingenieuren versteckt und Flugzeuge von Zulieferern entwickeln lässt. Sie haben Fr…
  continue reading
 
Kuba geht es so schlecht wie seit den 1990er Jahren nicht mehr. Die Inflation ist hoch, die Wirtschaft am Boden, die Privatwirtschaft macht Hoffnung, wird aber ausgebremst. In den letzten zwei Jahren haben deswegen fast eine halbe Million Kubaner den Inselstaat in der Karibik verlassen. Mit? Bert Hoffmann, Co-Direktor des Giga-Instituts für Lateina…
  continue reading
 
Weil Chinas Wirtschaft bröckelt, schmuggeln reiche Chinesen ihr Geld aus dem Land. Legal ist das kaum möglich - deshalb nutzen sie dafür ein seit vielen Jahren bewährtes Netzwerk. Wer bei den illegalen Aktionen erwischt wird, dem drohen empfindliche Strafen. Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie eine E-Mail an podcasts@ntv.de oder…
  continue reading
 
In den vergangenen 42 Jahren saß 32 Jahre die CDU im Kanzleramt. Doch die Wut über hohe Energie- und Lebenshaltungskosten, knappe Kassen, Kriminalität und Migration entlädt sich - wie zuletzt bei den Landwirten gesehen - überwiegend bei der Partei, die bislang weder Kanzler noch Kanzlerin stellen konnte: den Grünen. Woher kommt die Ablehnung? Wo is…
  continue reading
 
Jahrelang kann die Opec die Ölpreise fast nach Belieben bestimmen: Drehen Saudi-Arabien und Russland den Ölhahn auf, sinken die Preise. Drehen sie ihn zu, steigen sie. Doch der Austritt von Angola aus dem Ölkartell offenbart Risse in der Organisation. Schuld sind die bereits totgesagten Fracker aus den USA, bei denen ein Förderrekord den nächsten j…
  continue reading
 
In den vergangenen Tagen terrorisiert Russland die Ukraine mit so vielen Raketen, Drohnen und Marschflugkörpern wie noch nie. Erstmals setzt die russische Armee auch ballistische Raketen aus Nordkorea ein. Die Ukraine hat es kommen sehen: Ein Sabotageakt auf die russische Eisenbahn sollte die Lieferung stoppen. Mit? Dmytro Jefremow, Professor für I…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung