show episodes
 
Der Female Leadership Podcast für deinen authentischen, (Selbst-) Führungsstil verbindet Inspiration und Wissen zu Führung, Karriere und Wirtschaft mit dem Blick auf Empowerment und New Work. Dich erwarten Experten-Interviews, praktische Tipps für deine persönliche Weiterentwicklung und Geschichten aus dem echten Arbeitsleben. Es ist Zeit, dass wir gemeinsam Erwartungen und Rollenbilder der (Business-) Welt grundlegend hinterfragen und neue Führung mit Mut zu Emotionen, Kreativität und Vielf ...
 
Nach einer Einfuehrung (0) zu Deleuze sind an thematischen Schwerpunkten vorgesehen: (1) Die Thesen ueber das Verhaeltnis von Begriffen, Funktionen, Perzepten und Affekten in 'Qu'est-ce que la philosophie'; (2) 'Begriff' in der Geschichte der Philosophie; (3) 'Begriff' in Deleuze's Buechern ueber Leibniz, Hume und Kant; (4) systematische Zusammenhaenge mit den Begriffen Zeichen, Leben, Kreativitaet und Individualitaet
 
In "Das Abenteuer Kreativität" geht es genau um dasselbe. Wie kann ich kreativer sein? Warum ist Kreativität weitaus mehr als nur Ideen zu haben? und.. wozu ist das eigentlich im Alltag gut?Abenteuer Kreativität wird moderiert von der Kreativitätstrainerin Simone Krejny und publiziert auf dem Edutainment-Portal von www.DasAbenteuerLeben.de.Dort finden Sie nicht nur die Shownotes zu jeder Sendung, sondern zu all unseren sechs Podcastkanälen mittlerweile über 100 Artikel, E- und Audio-Books zu ...
 
Dies ist die Podcast-Reihe der Musikwerkstatt Rimbach. Wir veröffentlichen in regelmäßigen Abständen eine neue Episode zu Themen, die Musiker interessieren. Dabei geht es beispielsweise um sinnvolles Equipment, musikalische Weiterbildung, technische Vorgehensweise bei Musikproduktionen, Personen-Vorstellungen oder Diskussionen zu aktuellen Themen rund um's Musikmachen. Alle Episoden unseres Podcasts sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbe ...
 
Loading …
show series
 
Eine der wertvollsten Fähigkeiten für den Arbeitsmarkt ist die Problemlösungskompetenz - jetzt und noch mehr in der Zukunft. Menschen, die ihren täglichen Herausforderungen mit Offenheit und Leichtigkeit begegnen, schaffen nicht nur ein angenehmes Arbeitsklima - sie ermöglichen auch Wachstum und Lernen für sich und andere. Allerdings ist es nur zu …
 
Fehler passieren. Vor allem dann, wenn wir mutig entscheiden, aktiv vorangehen und Neues ausprobieren, ist es unvermeidbar, dass nicht alles nach Plan verläuft. An dieser Tatsache können wir - so sehr wir es auch wünschen würden - nichts ändern. Woran wir aber arbeiten können, ist unser Umgang mit Fehlern: wie ehrlich und transparent wir kommunizie…
 
In der Rückblende erscheinen individuelle Karrieren und Lebenswege meistens schlüssig und stringent: Jeder Schritt baut auf dem vorherigen auf, zahlt auf den nächsten ein - und fügt sich so in das Gesamtbild. Doch beim Blick in die Zukunft ist es häufig schwer, Klarheit über berufliche Ziele und die individuelle Lebensplanung zu gewinnen. Gerade we…
 
Die Welt der Startups gilt als besonders innovativ und fortschrittlich. Doch ist die Art und Weise, wie dort gearbeitet und gewirtschaftet wird, wirklich so modern und anders? Oder wiederholen wir nicht einfach als Gründer*innen das, was wir in der konservativen Arbeitswelt gelernt haben? Beim Aufbau ihres Startups hat Naomi Ryland gemeinsam mit ih…
 
Ein Unternehmen vollkommen anders zu führen und mit dem gängigen “Normal” zu brechen ist viel leichter gesagt als getan. Es bedeutet, vieles von dem in Frage zu stellen, was wir in unseren Jobs - und vielfach in der Ausbildung oder im Studium - darüber gelernt haben, wie eine professionelle Arbeitswelt zu funktionieren hat. Auch die gängige Vorstel…
 
Soziale Aufsteiger*innen haben im Berufsleben und Alltag häufig mit vielen Vorurteilen, Herausforderungen und Problemen zu kämpfen, die privilegierte Menschen nicht kennen. Ihre soziale Herkunft beeinträchtigt die Perspektiven ihres beruflichen Erfolgs. Natalya Nepomnyashcha ist 1989 in Kiew geboren und in Deutschland aufgewachsen. Ihre Eltern spre…
 
Der achtsame Umgang mit uns selbst ist ein wichtiges Element für unser Wohlbefinden und unsere psychische Gesundheit. Miriam Junge ist Diplompsychologin, Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie, Life-Coach und Autorin. Sie beschäftigt sich damit, wie die ganz kleinen Gewohnheiten eine große Wirkung erzielen können. Mit diesen sogenannten Micro Hab…
 
Trotz all der guten Vorsätze ist es manchmal einfach schwer, selbst aktiv zu werden. Vielleicht kommt dir das auch bekannt vor: Du hast so viele Ideen, Gedanken und Wünsche - und kommst trotzdem nicht ins Handeln. Ich kenne das sehr gut: Lange Zeit habe ich zwar den lieben langen Tag sehr viel gemacht (meinen Job erledigt, lauter To-Dos abgearbeite…
 
Klare Ziele zu finden und sie auch zu erreichen ist nicht immer einfach. Dabei ist die Art und Weise, wie wir Ziele formulieren und im Alltag mit ihnen arbeiten sowohl für uns persönlich als auch für Teams und Organisationen ein wertvoller Baustein auf dem Weg zu Erfolg mit Sinn. Sonja Mewes ist Beraterin, Trainerin für Organisations- und Strategie…
 
„Was dir im Wege steht, wird zu deinem Weg” Mit diesem (sinngemäßen) Zitat des römischen Philosophen Marcus Aurelius möchte ich dich zum Jahresende einladen, dich auf das kommende Jahr einzustimmen. In dieser Folge geht es darum, eine prägnante und klare Intention für die kommenden Wochen und Monate zu formulieren. In dieser Folge zum Thema "Gute V…
 
Ein bewegtes Jahr nähert sich dem Ende: ein Jahr, das uns wie kein anderes vor Augen geführt hat, wie schnell sich so vieles grundlegend verändern kann. Covid-19 hat unsere Lebens- und Arbeitswelt auf den Kopf gestellt und einmal mehr gezeigt, dass Wandel nicht die Ausnahme sondern das neue alte Normal ist - ob wir es uns so wahrhaben wollen oder n…
 
Das Leben besteht aus Veränderung. Denn auch unsere Bedürfnisse, Wünsche und Träume sind in Bewegung und wandeln sich mit neuen Lebensabschnitten. Deshalb ist es vollkommen normal, dass wir unser Leben - bewusst oder unbewusst - in regelmäßigen Abständen auf den Prüfstand stellen. Ich möchte das langsam ausklingende Jahr nutzen und dich mit dieser …
 
Zum zweiten Mal ist der internationale Bestsellerautor und Erfinder des Konzepts der „Big Five for Life“ zu Gast im Female Leadership Podcast: Mit John Strelecky habe ich anknüpfend an unser erstes Interview darüber gesprochen, wie du deinen ganz eigenen Lebensweg gehen kannst und herausfindest, was du wirklich möchtest. Dabei geht es vor allem dar…
 
Es kostet viel Kraft, den eigenen, persönlichen Weg zu finden - und noch mehr, ihn auch zu gehen. Vor allem, wenn sich Widerstände auftun und andere ihre Zweifel oder ihr Unverständnis äußern, ist es vollkommen normal, dass wir uns bei Veränderungen und wichtigen Entscheidungen leicht durch unser Umfeld verunsichern lassen. Um in diesen Momenten ni…
 
Der Blick in den Kalender zeigt bei vielen von uns im Moment eng getaktete Tage - häufig voller virtueller Meetings. Termine, Workshops und Abstimmungsrunden sind ein wichtiges Element für starke Kommunikation und Kooperation in Teams - vor allem, wenn wir remote im Homeoffice arbeiten. Sie können wertvollen Austausch bieten und das Teamgefühl stär…
 
Im Alltag stoßen die meisten von uns immer mal wieder an die Grenzen ihrer persönlichen Belastbarkeit: unbearbeitete E-Mails, ein Termin, der den nächsten jagt und eine To-Do-Liste, die unentwegt länger wird - mit viel zu vielen Aufgaben für einen Arbeitstag. Egal ob im Privat- oder Berufsleben: Jede*r von uns kennt wohl diesen Moment, wenn es einf…
 
Wie funktioniert unsere Psyche? Was bewegt den Menschen in Veränderungsprozessen? Wie können wir menschliches Miteinander in Organisationen zeitgemäß und zukunftsorientiert gestalten? Einer, der sich mit diesen Fragen auskennt, ist Gunther Schmidt. Gunther Schmidt ist Arzt mit dem Schwerpunkt Psychotherapie. Er ist unter anderem dafür bekannt, die …
 
Hate Speech - Ein paar Minuten mit Christian Rommert Die meisten von uns hatten in den letzten Jahren Kontakt mit diesem, sehr ernsten Thema. Und grade in den letzten Monaten erkenne ich auch in der Tanzszene einen starken Anstieg von beleidigenden, diffamierenden und hasserfüllten Kommentaren im Netz. Christian Rommert ist Unternehmer, Autor, Coac…
 
Auf dem Weg in die Selbständigkeit warten in der Regel vollkommen neue Herausforderungen und Fragestellungen auf uns. Als ich vor rund drei Jahren meine Reise als Unternehmerin begonnen habe, war mir nicht klar, wievielen und wie vielfältigen Aufgaben und Entscheidungen ich begegnen würde - und zwar immer wieder und wieder. In dieser Folge teile ic…
 
Tod und Trauer sind nicht nur in der Arbeitswelt ein Tabuthema. Der Umgang mit Verlust ist auch im privaten Umfeld fordernd: Was ist “normal” und richtig? Welche Bedürfnisse haben Menschen, die einen schmerzhaften Verlust erleben? Was ist in der Kommunikation zu persönlich und was ist zu wenig einfühlsam? Ich habe mit der Trauerexpertin Katharina Z…
 
„Lieber noch eine weitere Aufgabe annehmen, als ‘Nein’ zu sagen. Wohlwissend, dass ich meine Aufgaben schon jetzt nicht mehr schaffen werde.“ Vielleicht kennst du diesen Gedanken auch sehr gut. Nein zu sagen kann schwer sein: vor allem, wenn wir von Personen gefragt werden, die uns im Privatleben oder im Arbeitsalltag immer wieder begegnen oder uns…
 
Mit Kritik umzugehen ist nicht immer einfach - egal, ob im Job, innerhalb der Familie oder mit Freunden. Kritische Rückmeldungen sind ein Ausdruck dessen, wie andere auf uns reagieren. Dabei ist es vollkommen natürlich, dass uns bewegt, was andere über uns denken, denn wir sind soziale Wesen und wir brauchen die Verbindung zueinander. Doch gleichze…
 
Bewerbungsgespräche sind eine wichtige Etappe auf dem Weg zur neuen beruflichen Herausforderung. Doch was sollte ich in diesen Momenten von mir preisgeben, wenn ich den Job bekommen und mich gleichzeitig nicht verstellen möchte? Wann ist es zuviel der Offenheit und wo beginnt ein Mangel an Ehrlichkeit? Diese wichtigen Fragen bewegen nicht nur Bewer…
 
Was kann ich tun, wenn die Dinge im Berufs- oder Privatleben unvorhergesehen nicht so laufen wie geplant? Wie improvisiere ich spontan und mache das Beste aus der Situation? Katharina Butting ist Schauspielerin im Improvisationstheater “Steife Brise” und weiß aus eigener Erfahrung: Das Improvisieren lässt sich lernen. Wenn sie die Bühne betritt, is…
 
In dieser Podcastfolge teile ich mit dir fünf unverzichtbare Aspekte von Organisation und Führung und fünf passende Bücher, die ich dazu empfehle. Die Impulse lassen sich sowohl für Einzelpersonen als auch für Teams oder Führungskräfte anwenden. Dabei sind sie unabhängig von deiner konkreten beruflichen Situation interessant. Denn es geht darum, wi…
 
Das Prokrastinieren kennen die allermeisten von uns: Wir schieben unbequeme Aufgaben auf und verbringen unsere Zeit lieber mit anderen Themen. Den E-Mail-Eingang aufräumen, eine Folge bei Netflix schauen oder die Wohnung putzen: Formen der Ablenkung, um sich nicht einer Projektarbeit zu widmen müssen, den einen wichtigen Anruf zu tätigen oder an de…
 
Jede*r von uns hat einen Ruf. In unseren Jobs und auch im Privaten haben andere meist ein klares Bild davon, wofür wir in ihren Augen stehen, was wir gut können und was uns besonders interessiert. Diese Geschichte, die anderen von uns in den Köpfen bleibt, beeinflusst zum Teil maßgeblich die Chancen, die sich uns eröffnen: Fällt bei der Vergabe ein…
 
Martina Voss-Tecklenburg ist die Bundestrainerin der deutschen Fußballnationalmannschaft der Frauen und ehemalige deutsche Fußballnationalspielerin. Martina und ich haben in diesem Gespräch über ihre Rolle als Trainerin, auch innerhalb des Trainer-Teams, Remote-Work und Leadership im Profisport gesprochen. Das Team der Fußballnationalspielerinnen s…
 
Unsere Welt befindet sich in kontinuierlichem Wandel. Ständig warten neue Möglichkeiten auf uns und neue Perspektiven eröffnen sich. Wie kann ich es schaffen, angesichts der Fülle an Reizen auf meine eigene Stimme zu hören? Wie kann ich mich auch von den Erwartungen lösen, die andere an mich stellen? In dieser Folge geht es darum, neue Perspektiven…
 
Das Impostor-Syndrom wird häufig auch als Hochstapler-Syndrom bezeichnet. Es beschreibt ein psychologisches Phänomen, bei dem Menschen Selbstzweifel hinsichtlich ihres Könnens erleben: Trotz klarer Bestätigung ihres Erfolg und ihrer Fähigkeiten hinterfragen sie diese und sehen sie nicht als ihre eigenen an. Sie leben in der Sorge, aufzufliegen, wei…
 
Heute gibt es ausnahmsweise mal private und sehr schöne Neuigkeiten von mir im Podcast. Außerdem geht es darum, wie wir das Loslassen üben können und warum diese Eigenschaft so wertvoll sein kann. Dazu erfährst du drei konkrete Impulse zum Losgehen und einfach mal machen. Egal ob im Job, in privaten Beziehungen, bei der Karriereplanung oder im Urla…
 
Wie kann ich nun aber damit umgehen, wenn mir gekündigt wurde, ich in Kurzarbeit bin oder mein Leben anderweitig auf den Kopf gestellt wurde? Diese Einschnitte können im ersten Moment überwältigend sein: Die bestehende Routinen und gewohnte Umfelder verändern sich von heute auf morgen. Gravierende Einschnitte im Job und im Privaten treten im Leben …
 
Regelmäßige Auszeiten vom Job sind ein wertvoller Baustein für unsere Effektivität. Mehrere Tage und Wochen Abstand zum operativen Tagesgeschäft können uns frische Energie und neue Perspektiven schenken. Allerdings ist gerade in verantwortungsvollen Jobs und Führungspositionen die Verlockung groß, auch während des Urlaubs weiter erreichbar zu sein:…
 
Personal Branding ist - ähnlich wie das Thema Netzwerken - für viele mit Unsicherheit verbunden: Worüber soll ich sprechen? Will ich überhaupt gesehen werden? Wirkt es nicht selbstverliebt, über mich selbst zu sprechen? Über diese und viele weitere Fragen habe ich mit Verena Bender in meinem Female Leadership Podcast gesprochen. Verena ist PR-Manag…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login