show episodes
 
Ohne die Expertinnen und Experten, die Software planen, programmieren, testen, ausrollen und aktualisieren, läuft in Unternehmen nichts mehr. Neue Werkzeuge und Verfahren des Software Engineerings erleichtern ihnen die Arbeit. Neue Themen und Kompetenzen erweitern ihre Aufgabenbereiche. Diese Entwicklungen und den Stand der Technik herauszuarbeiten, ist das Ziel des adesso-Podcasts IT-Tacheles.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Welche Herausforderungen identifiziert Microsoft derzeit bei der Implementierung generativer AI-Technologien? Wie begegnet das Unternehmen den Bedenken und Unsicherheiten, die sowohl in der Gesellschaft als auch in der Wirtschaft bestehen? Und welche Strategien verfolgt Microsoft, um GenAI der Gesellschaft breiter zugänglich zu machen? Mit diesen F…
  continue reading
 
Das Handy als Werkzeug, um die Welt zu vermessen und sie mit virtuellen Elementen zu erweitern, ist längst mehr als eine Spielerei. Was einst Jugendliche dazu brachte, nach Pokémon zu suchen, hilft heute Monteur:innen dabei, Rohre zu verlegen oder 3D-Modelle zu planen. In dieser Folge beleuchten Volker Gruhn und Mark Zimmermann mobile Anwendungen u…
  continue reading
 
Der Chatbot in der Kundenberatung ist nur der offensichtlichste Anwendungsfall von Künstlicher Intelligenz in Banken. Darüber hinaus gibt es eine unüberschaubare Vielfalt an Szenarien, wie Verantwortliche die Technologie nutzen können. Welche Einsatzgebiete gibt es, was müssen Banken beim Einsatz von KI beachten – Stichwort Regulatorik oder Datensc…
  continue reading
 
„The Five Dysfunctions of a Team: A Leadership Fable” von Patrick M. Lencioni Ergebnisorientierung und Konfliktbereitschaft, Vertrauen und Verantwortung: In dieser IT-Tacheles-Folge spannen Volker Gruhn und Ralf Oestereich, Vorstand IT und Betriebsorganisation bei der Süddeutschen Krankenversicherung (SDK), einen weiten Bogen. Gemeinsam diskutieren…
  continue reading
 
Woran arbeitet Aleph Alpha, Deutschlands GenAI-Start-up Nr. 1, gerade? Welche Rolle spielt dabei die 500-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde? Worauf müssen wir achten, um die digitale Souveränität zu bewahren? Und was haben Unternehmen auf dem Herzen, die sich jetzt zum Thema GenAI positionieren? Über diese Fragen diskutiert Benedikt Bonnmann mit J…
  continue reading
 
Rund um den Kunden entfalten GenAI-Anwendungen ihr volles Potenzial. Sei es bei Serviceanfragen, bei der Unterstützung von Call-Center-Mitarbeitenden oder beim Self-Service für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Doch das geschieht nicht von selbst. Welche Beispiele es in der Praxis gibt, worauf Unternehmen bei der Umsetzung achten müssen und wo klas…
  continue reading
 
adesso befragte 400 Verantwortliche aus Unternehmen in Deutschland zu Ergebnissen, Erfahrungen und Erwartungen rund um Generative AI (GenAI): Ist die Technologie eher eine Chance für Unternehmen? Was sind die größten Hürden bei der Umsetzung? Sind europäische Alternativen zu ChatGPT & Co. sinnvoll? Aus den Antworten lässt sich ein Stimmungsbild der…
  continue reading
 
Erfolgreiche Kundenbeziehungen erreicht man vor allen Dingen mit Daten. Kundendaten. Diese gibt es allerdings nicht geschenkt. Welche Strategien und Techniken helfen? Worin besteht der Unterschied zwischen 1st, 2nd und 3rd Party Data? Und welche Rolle spielt dabei die DSGVO? Darüber sprechen Simon Schulte, Senior Manager für den Bereich Marketing A…
  continue reading
 
Wie wird aus technologischen Möglichkeiten echtes Business für Unternehmen? Wie können sich Verantwortliche dem Thema GenAI nähern? Das sind die Themen der zweiten Folge des GenAI-Specials unseres IT-Tacheles-Podcasts. Benedikt, Tim und Michael diskutieren Workshop-Formate und Use Cases, zum Beispiel die Möglichkeiten von GenAI im Umfeld von Enterp…
  continue reading
 
Kompakt, klar, konkret: Technologie verstehen, Möglichkeiten entdecken. Das ist das Ziel des IT-Tacheles Podcasts. In den GenAI-Specials diskutiert Moderator Benedikt Bonnmann mit Fachleuten, Verantwortlichen oder Visionären. Die Folgen drehen sich um technische Grundlagen, ethische Aspekte, Projekte, Branchen oder Perspektiven. Egal um welches The…
  continue reading
 
Auch nach knapp zwölf Monaten reißt der Hype um ChatGPT & Co. nicht ab. Die Anwendungen sind dabei, ganze Branchen und einzelne Arbeitsbereiche auf den Kopf zu stellen. Bei einem so großen Thema lohnt sich ein Blick unter die Motorhaube: Wie funktionieren Large Language Models? Welche Anbieter gibt es neben den großen Namen? Und warum ist die Perfo…
  continue reading
 
In der Medizintechnik geht es oft um Entwicklungen, die unsere Gesundheit stark beeinflussen: Herzschrittmacher, Computertomografen, Roboter. Künstliche Intelligenz soll helfen, das Gesundheitssystem zu entlasten und Software an den richtigen Stellen einzusetzen. Doch in vielen Bereichen ist künstliche Intelligenz entweder neu oder zumindest schwie…
  continue reading
 
Die elektronische Patientenakte (ePA) ist ein großes Thema, wenn es um die Digitalisierung des Gesundheitswesens geht. Dem Ziel, die medizinische Versorgung zu verbessern und Doppeluntersuchungen zu vermeiden, stehen zahlreiche Hürden gegenüber. Dazu gehören unter anderem der Datenschutz sowie die Einbindung aller Leistungserbringer wie Ärzte und O…
  continue reading
 
**„Die Idee von Process Mining ist, dass wir digitale Fußabdrücke in IT-Systemen zusammenführen, sichtbar machen und verstehen.“ ** Hannah YasinSenior Consultant in der Line of Business Data & Analyticsadesso SE Digitale Spuren in IT-Systemen sichtbar machen und verstehen - das steckt hinter Process Mining. Unternehmen profitieren von dieser Method…
  continue reading
 
Informationssysteme bilden seit Jahrzehnten das Rückgrat der Datenverarbeitung. Sie zeichneten sich durch fest verdrahtete Verarbeitungsschritte und klare Abhängigkeiten aus. Daten waren einzelnen Prozessen eindeutig zugeordnet und der Austausch zwischen diesen Prozessen folgte strengen Regeln. Doch statt mit klassischen Informationssystemen haben …
  continue reading
 
Large Language Modelle, generative KI, ChatGPT – das sind aktuell die Gesprächsthemen schlechthin. Insbesondere der Chatbot von OpenAI sorgt für Wirbel. Bei diesen Technologien kämpfen Tech-Giganten wie Microsoft und Google um die Vorherrschaft. Aber moderne KI-Anwendungen kommen nicht automatisch aus dem Silicon Valley. LLMs entstehen auch im Umfe…
  continue reading
 
Low-Code- und No-Code-Systeme versprechen Programmierung für jedermann – ohne technisches Vorwissen, ohne Coding-Skills. Aber braucht es dann noch die klassische Programmierung? „Einen Entwickler werden diese Systeme nicht ersetzen können“, sagt unser Experte Amir Lettgen. In dieser IT-Tacheles-Folge sprechen Volker Gruhn und Amir Lettgen über die …
  continue reading
 
Spätestens seit ChatGPT sind Large Language Modelle (LLM) in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Die Leistungen von Alexa, Siri und Co wirken inzwischen altbacken und fast schon niedlich im Vergleich zu dem, was das aktuelle ChatGPT inzwischen leistet. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein Abgesang auf verschiedenste Berufe angestimmt wird. Tex…
  continue reading
 
Jeder hat seinen Beitrag zu leisten – aber es funktioniert nur gemeinsam. Mit diesem Satz bringen Christian Niederhagemann, Chief Information Officer GEA Group, und Tom Oelsner, Chief Digital Officer GEA Group, ihr Selbstverständnis auf den Punkt. Gemeinsam treiben sie die digitale Transformation des 5-Milliarden-Euro-Unternehmens mit knapp 20.000 …
  continue reading
 
Digitale Touchpoints wie Laptops, Tablets, Wearables, Mobiltelefone, aber auch das Display am Fahrkartenautomaten nutzen wir inzwischen täglich viele hundert Mal. Unbewusst können wir unseren Alltag oft nicht mehr ohne digitale Touchpoints bewältigen. Bei der Gestaltung dieser ist Nachhaltigkeit allerdings noch kein zentrales Thema. Websites werden…
  continue reading
 
Wer an Software Engineering denkt, hat schnell milliardenschwere Technologiekonzerne vor Augen: Heerscharen von Spezialisten, ausgestattet mit üppigen Budgets, arbeiten dort an den heißesten Software-Themen. Welche Rolle spielen angesichts dieser vermeintlichen Dominanz die heimischen Lehrstühle? Wie sieht ein nutzbringender Transfer zwischen Unive…
  continue reading
 
Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Auch und vor allem Technologie-Unternehmen müssen ihren Beitrag zur Verringerung der Treibhausgasemissionen leisten. Der Carbon Footprint bei Cloud Computing entsteht beispielsweise bei der Nutzung von Rechenzentren. Diese werden mit Kohle- oder Gasenergie betrieben, was zu hohen Emissionen von Treibhausgasen führ…
  continue reading
 
Chancen, Bedenken, Potenziale Es gibt nicht den einen goldenen Weg „in die Cloud“. Die Bedürfnisse eines Unternehmens entscheiden über die richtige Wahl einer Cloud. Aber: Warum eigentlich nur eine Cloud? Macht es nicht Sinn, die eigenen Anwendungen auf verschiedene Clouds zu verteilen, um ihre Potenziale optimal zu nutzen? „Multicloud ist Fakt“, s…
  continue reading
 
Jetzt mal konkret bitte! Cloud Migration – Jetzt mal konkret bitte!In „die Cloud“ wollen nahezu alle. Aber warum eigentlich? Worin liegen die Vorteile? Und: Wie sieht der Weg aus? Worauf müssen die Verantwortlichen achten, damit sie sich nicht verirren? Um Lift & Shift bis Cloud native – und um alle Aspekte dazwischen – dreht sich diese Folge von I…
  continue reading
 
Forschung und Innovation? Luxus oder zentraler Bestandteil für eine starke IT? In der aktuellen Podcast-Folge diskutiert Volker Gruhn mit seinen Gästen Angela Carell und Thomas Bendig über den Stellenwert von Forschung und Innovation bei adesso. Dr. Angela Carell verantwortet als Head of Research den Bereich Forschung, während Thomas Bendig als Chi…
  continue reading
 
Security by Design – Denn Sicherheit ist kein Anhängsel Mehr Sicherheit in Software – ein Thema, das eigentlich immer Hochkonjunktur hat. Aber damit Security wirklich funktioniert, müssen Projektteams das Thema von Beginn an mitdenken und in die Anwendungen direkt einbauen. Am Ende der Softwareentwicklung irgendetwas anflanschen oder Komponenten hi…
  continue reading
 
IT im Fahrersitz – über robuste Systeme, innovative Anwendungen und Lust an der VerantwortungDer richtige Umgang mit Daten, die passende Organisationsstruktur und der konsequente Einsatz von Cloud-Technologien: Unter den Schlagworten „Data Mindedness“, „Ambidextrous Attitude“ und „Cloud Native Thinking“ sind das die zentralen Themen der New School …
  continue reading
 
Eine Organisation, zwei Kulturen? Dafür braucht es zwei Hände Eine Organisation, zwei Kulturen? Dafür braucht es zwei Hände Ambidextrie – hinter dem sperrigen Begriff verbirgt sich eine Organisationsform für Unternehmen. Sie hilft dabei, dass die Verantwortlichen schnell auf interne und externe Anforderungen reagieren können. Bezogen auf die IT bed…
  continue reading
 
Nur noch Daten im Kopf? Was Data Mindedness bedeutet Daten kann eigentlich jeder. Seit Jahrzehnten bauen Unternehmen Big-Data-Plattformen, Data Warehouses oder Data Lakes. Jetzt aber verändern sich die Möglichkeiten der Verantwortlichen, insbesondere aus den Fachbereichen. Jede und jeder im Unternehmen muss sich Gedanken darüber machen, wie Daten e…
  continue reading
 
Datenplattformen – Hype oder Lösung? Was können moderne, ganzheitliche Datenplattformen besser als klassische Datenprojekte wie Data Warehouses, Big Data Plattformen oder auch Data Lakes? Diese Frage steht im Zentrum des aktuellen IT-Tacheles Podcast bei adesso. Daten zu sammeln, aufzubereiten und zu nutzen ist keine neue Errungenschaft. Im Laufe d…
  continue reading
 
Cloud Native stellt für immer mehr Unternehmen eine ernsthafte Alternative zu herkömmlichen On-Premise-Lösungen dar. Die Vorteile liegen auf der Hand. Mit einer Cloud Native Architektur gelingt schnelle Skalierbarkeit gepaart mit der cloudtypischen hohen Ausfallsicherheit. Darüber hinaus erhält man dank eines effizienten Controllings einen größeren…
  continue reading
 
Ohne Digitalisierung sind weitere Optimierungen in der Produktion der Fertigungsindustrie nur schwer zu erreichen. Bestehende Manufacturing Execution Systeme (MES) stoßen dabei nicht selten an ihre Grenzen – so wurden sie doch für ein strikter definiertes Aufgabenfeld eingeführt als es die Industrie 4.0 erfordert. Gleichzeitig steigt die Komplexitä…
  continue reading
 
Die Zukunft der Arbeit Intelligent Automation: Arbeiten wir in Zukunft Hand in Hand mit einem Bot? Wie weit kann das Thema Automatisieren von Prozessen gehen? Bereits Anwendungen rund um Robotic Process Automation (RPA) zeigen: ganz schön weit. Bei manuellen Abläufen oder repetitiven Tätigkeiten unterstützen Softwareroboter ihre menschlichen Gegenü…
  continue reading
 
Zwischen Digitalisierung und Regulatorik Das Bundesgesundheitsministerium schuf in den letzten Jahren viele Grundlagen rund um Digital Health. Jetzt stehen Themen wie Elektronische Patientenakte, Telematik-Infrastruktur oder Krankenhauszukunftsgesetz auf der Agenda der Verantwortlichen. Digitalisierung hilft dabei, die Situation für Patientinnen un…
  continue reading
 
Kein Thema für den Elfenbeinturm, sondern für den Projektalltag Softwarearchitektur – kein Thema für den Elfenbeinturm, sondern für den Projektalltag Wann ist der richtige Zeitpunkt, um sich in einem Projekt Gedanken über die Softwarearchitektur zu machen? Fällt die Entscheidung zu früh, lässt das Ergebnis zu wenig Platz für agile Softwareentwicklu…
  continue reading
 
Über virtuelle Infrastrukturen und echten Ressourcenverbrauch Green Cloud - schon lange kein Hypethema mehr! Die Hyperscaler machen es vor Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir keine Nachrichten zu mehr Nachhaltigkeit, Green IT oder Green Cloud hören. Green Cloud ist dabei bei Weitem kein reines Hype-Thema, sondern von strategischer Bedeutung für Unt…
  continue reading
 
Banken – schon ewig digital und trotzdem noch am Anfang der digitalen Transformation Schaffen neuer strategischer Grundlagen, schnelles Gestalten von Geschäftsprozessen und Geschäftsmodellen und effektives Betreiben von Infrastruktur: In IT-Projekten im Bankenumfeld kommen zahlreiche Themen zusammen. Wie sich diese in den letzten knapp zwei Jahrzeh…
  continue reading
 
Von Plattformen, Endgeräten und Besuchen im Dschungel Vor 15 Jahren gab es weder Smartphones noch App-Stores. Aber ein paar Fachleute, die sich Gedanken darüber machten, welches Potenzial in der Idee des „Mobile Business“ steckt. Dazu gehörte unter anderem adesso mobile. In der heutigen Folge blicken Prof. Dr. Volker Gruhn und Dr. Josef Brewing, Ge…
  continue reading
 
Sonderfolge LinkedIn-Live-Event: New School of IT – IT muss raus aus dem Keller Welche Rolle spielt IT in einem Unternehmen? Welche Rolle sollte sie spielen, um die Potenziale von Technologien zu nutzen? Darüber diskutierten am 22.02.2022 die adesso-Experten Prof. Dr. Volker Gruhn, Benedikt Bonnmann, Pascal Reddig und Prof. Dr. Udo Bub live auf Lin…
  continue reading
 
Vom Sinn und Unsinn von Kundenportalen bei Versicherungen Kundenorientierung bei Versicherungen – wie digital darf’s werden?Das Reduzieren von Komplexität, das Nutzen verschiedener Kommunikationskanäle, der Aufbau eines Dialoges zwischen Anbieter und Versicherten – in diesem Spannungsfeld bewegt sich Kundenorientierung für Versicherungen. Ein Ansat…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es nicht (nur) um das Entwickeln guter Software, sondern um das Entwickeln erfolgreicher Unternehmen. Eine Handvoll Konzerne dominiert das digitale Zeitalter. Einer davon: Amazon. Im Sommer 1994 war es das Online-Bestellen von Büchern. Inzwischen gehören Cloud-Angebote genauso zum Portfolio wie Filmproduktionsgesellschaften. We…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung