show episodes
 
Artwork

1
Über.Medien.Ethik.

Österreichischer Presserat

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Guter Journalismus bedingt Freiheit und Verantwortung. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, gibt es den Österreichischen Presserat, durch den sich die Zeitungen des Landes freiwillig selbst kontrollieren können. Er ist die Plattform für alle Printmedien, die sich zu Pressefreiheit im Sinne der Wahrheitsfindung und korrekter Berichterstattung bekennen, und sich vom Presserat im konkreten Anlassfall auch prüfen lassen. Über die Themen dieser Fälle spricht Luis Paulitsch vom Presserat mit Jo ...
  continue reading
 
Artwork

1
Ganz offen gesagt

Ein Podcast von Missing Link

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
„Ganz offen gesagt“ wurde 2017 gegründet und ist der erste regelmäßige, unabhängige Podcast für Politikinteressierte in Österreich. Die Journalist:innen Saskia Jungnikl-Gossy, Solmaz Khorsand, Georg Renner und der Medienunternehmer Stefan Lassnig diskutieren mit Expertinnen und Experten tiefgehend und konstruktiv über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. „Ganz offen gesagt“ ist unabhängig, transparent und rein subjektiv.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Der Fall "Lena Schilling" war eines der bestimmenden Themen der letzten Wochen in der österreichischen Innenpolitik. Zuletzt wurde der Fall wieder thematisiert, weil TV-Anchorman Martin Thür eine notarielle Erklärung bekannt machte, die einen korrekten Umgang von Lena Schilling mit der Wahrheit zumindest in Frage stellen lässt. Auch der Österreichi…
  continue reading
 
Das Aufatmen war unüberhörbar. Frankreich hat nicht wie erwartet bei den vorgezogenen Parlamentswahlen vergangenen Sonntag den rechtsextremen Rassemblement National von Marine Le Pen die absolute Mehrheit geschenkt. Gewonnen hat das linksgrüne Wahlbündnis die „Neue Volksfront“ – und stellt Frankreich nun vor neue Herausforderungen. Wird man mit Prä…
  continue reading
 
Unter dem Namen „Mehr Grips“ hat sich wenige Monate vor der Nationalratswahl eine parteiunabhängige Initiative von Bürgerinnen und Bürgern unterschiedlichster Herkunft – von der Klimaaktivistin bis zu Industriellen – zusammengefunden, um Vorschläge für bessere Politik zu machen. Inzwischen liegen drei Ergebnispapiere vor, die eine neue Koalition th…
  continue reading
 
Im dritten Teil einer fünfteiligen Spezial-Serie von "Ganz offen gesagt" zum Thema "Demokratie in Gefahr" beschäftigen sich Host Fabio Polly und seine Gäste mit den Fragen, ob und wie die Demokratie von innen heraus ausgehöhlt werden kann, was die politischen Parteien damit zu tun haben und ob man politische Gruppierungen in einer Demokratie verbie…
  continue reading
 
Österreich wählt im September - und die Freiheitlichen liegen in den Umfragen vorne. Falter-Chefreporterin Nina Horaczek ist eine der profiliertesten Kennerinnen der Politik der Freiheitlichen, sie beobachtet deren Weg seit mehr als zwei Jahrzehnten. Horaczek arbeitet als Chefreporterin bei der Wiener Wochenzeitung Falter, außerdem veröffentlichte …
  continue reading
 
Wirtschafts- und fiskalpolitisch steckt Österreich zu Beginn des Nationalratswahlkampfs in einem „Albtraum“, sagt Franz Schellhorn, Leiter des wirtschaftsliberalen Thinktanks Agenda Austria: Steigende Lohnkosten treffen auf nur langsam wachsende Produktiviät und ein großzügiges, teures Sozialsystem. Im Gespräch mit Georg Renner analysiert der Ökono…
  continue reading
 
Zum Abschluss gibt es noch eine Spezialfolge: Luis Paulitsch spricht mit dem deutschen Medienkritiker Stefan Niggemeier. Stefan Niggemeier hat mehrere wichtige medienjournalistische Formate mit gegründet, unter anderem 2004 den BILDblog und im Jahr 2016 das medienkritische Onlineportal Übermedien. Heute gilt Stefan Niggemeier als einer der bekannte…
  continue reading
 
Der Juni steht im Zeichen der Pride. Seit 1996 wird die Regenbogenparade in Österreich gefeiert. Viele haben vergessen, dass es dabei nicht nur um Party, Flaggen und Sichtbarkeit queeren Lebens geht – sondern auch um die Erinnerung und die Fortsetzung einer Geschichte des Kampfes. Solmaz Khorsand spricht mit der Transaktivistin und Stand-Up Comedie…
  continue reading
 
Seit Wochen beschäftigt die Causa Lena Schilling die österreichische Polit-Szene. In dieser Episode geht Host Stefan Lassnig mit der Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle der Frage nach, ob und welche Langzeitfolgen die Diskussion über die grüne Spitzenkandidatin zur EU-Wahl haben wird: Hat die Affäre Auswirkungen auf das Verhalten von Jungwählerinn…
  continue reading
 
Hans Peter Lehofer ist Senatspräsident am Österreichischen Verwaltungsgerichtshofs. Außerdem betreibt er einen lesenswerten Blog zu den Themen Medienrecht, Rundfunk und Telekommunikationsrecht. Im zweiten Teil unseres Gesprächs sprechen wir über die gesetzlichen Grundlagen der österreichischen Medienförderung. Wie bewertet er das für Österreich spe…
  continue reading
 
Im zweiten Teil einer fünfteiligen Spezial-Serie von "Ganz offen gesagt" zum Thema "Demokratie in Gefahr" beschäftigen sich Host Fabio Polly und seine Gäste mit den Fragen, ob auch demokratisch gewählte Parteien für die Demokratie eine Gefahr darstellen können und ob die Demokratie von innen unterwandert wird, weil sie eine arbeitsintensive und dah…
  continue reading
 
Munira Mohamud ist eine wichtige junge Stimme, wenn es um Rassismus-Aufklärung in Österreich geht. Die 24-Jährige ist Anti-Rassismus Trainerin, der Schwerpunkt ihrer Aufklärungsarbeit liegt im anti-Schwarzem und antimuslimischen Rassismus. 2024 wurde sie von der überparteilichen Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa zur Young European of the Year gewä…
  continue reading
 
Heidi Glück war über sieben Jahre lang strategische Beraterin und Pressesprecherin des früheren Bundeskanzlers Wolfgang Schüssel. Im Jahr 2007 machte sie sich selbstständig und leitet heute das Beratungsunternehmen "Heidi Glück Spirit & Support". Mittlerweile gilt sie als eine der renommiertesten Politikexpert*innen Österreichs. Was versteht man ge…
  continue reading
 
Seit mehr als zehn Jahren leitet Markus Redl für die Landes-Wirtschaftsagentur Ecoplus mehrere Skigebiete in Niederösterreich, vor Kurzem hat er das Buch „Die Zukunft der Skigebiete: Das weiße Gold wird grün!“ mehrere Thesen zu deren Transformation in Zeiten des Klimawandels veröffentlicht. Im Gespräch mit Georg Renner erzählt er, wie sich in „sein…
  continue reading
 
Christian Rainer war über 25 Jahre lang Chefredakteur des Nachrichtenmagazin profil. Seit kurzem ist er außerdem Kolumnist bei den Vorarlberger Nachrichten. In den vergangenen Jahren hat sich Rainer auf medienpolitischer Ebene engagiert und setzt sich für einen stärkeren Ausgleich zwischen dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk und den privaten Medien…
  continue reading
 
Irans Atomprogramm ist seit Jahren im Fokus der internationalen Öffentlichkeit. Seit dem Angriff der Islamischen Republik auf Israel in der Nacht auf den 14. April umso mehr. Seit Jahren warnen ExpertInnen vor der Atommacht Iran. Für die Entwicklung von Atomwaffen bräuchte das Regime zwischen zwei bis drei Jahren, sagt der Physiker Behrooz Bayat. J…
  continue reading
 
Der tiefe Fall des René Benko hält beinahe täglich neue Überraschungen bereit. Rainer Fleckl, renommierter Investigativ-Journalist und einer der beiden Autoren des Buchs "Inside Signa - Aufstieg und Fall des René Benko" recherchiert seit vielen Jahren rund um den gescheiterten Tiroler Immobilienunternehmer und wartet in seinem Buch mit vielen inter…
  continue reading
 
Solmaz Khorsand, geboren und aufgewachsen in Wien als Tochter zweier Exiliraner, ist seit vielen Jahren eine laute, kritische Stimme in der österreichischen Öffentlichkeit. Die langjährige Journalistin, Autorin und Podcast-Host arbeitete bereits bei der Wiener Zeitung, wo sie als erste Frau in der Geschichte den Leitartikel schrieb, der Zeit, dem S…
  continue reading
 
Im ersten Teil einer fünfteiligen Spezial-Serie von "Ganz offen gesagt" zum Thema "Demokratie in Gefahr" beschäftigen sich Host Fabio Polly und seine Gäste mit den Fragen was die Demokratie überhaupt ist, welche Vorteile sie hat, ob sie zerbrechlich ist und welchen Gefahren sie ausgesetzt ist und wie sie sich gegen Unterwanderungstendenzen wehren k…
  continue reading
 
Seit Ende Februar ist Johannes Pressl Präsident des Österreichischen Gemeindebundes und damit Vertreter von mehr als 2000 kleinen und mittleren Kommunen in Österreich. Darüber hinaus ist der ÖVP-Politiker seit 19 Jahren der Gemeinde Ardagger im niederösterreichisch-oberösterreichischen Grenzgebiet sowie Präsident des ÖVP-Gemeindefunktionärsverbande…
  continue reading
 
Im Oktober 2021 kommt es in Österreich zu mehreren Hausdurchsuchungen. Der Verdacht: frisierte Umfragen gegen Steuergeld, platziert in einer österreichischen Boulevardzeitung. Die sogenannte „Inseratenaffäre" sorgt international für Aufsehen und führt zum Rücktritt des damaligen Bundeskanzlers Sebastian Kurz. Seither gelangen immer wieder Chats und…
  continue reading
 
Es sind düstere Zeiten. Und seit dem Wochenende sind sie etwas düsterer geworden. Mit Irans Angriff auf Israel steht die Region einmal mehr an der Schwelle eines Flächenbrands und die Welt einmal mehr vor der Möglichkeit des Ausbruchs eines weiteren Krieges. Wie bewahrt man in diesen Zeiten einen kühlen Kopf? Hat die Philosophie Rezepte, wie es gel…
  continue reading
 
Der tiefe Fall von René Benko vom gefeierten Multi-Milliardär zum Konkursanten beschäftigt viele Menschen. Mit dem renommierten Investigativjournalisten und Podcast-Macher Michael Nikbakhsh spricht Host Stefan Lassnig über einen bestimmten Aspekt, der sich wie ein roter Faden durch die gesamte Karriere des Tiroler Immobilienunternehmers zog und imm…
  continue reading
 
Seit 1. Jänner 2024 hat der ORF einen eigenen Kinderkanal – ORF Kids ist ein 24-Stunden-Streaming-Angebot, das Kindern und Eltern verspricht, werbefrei, gewaltfrei und altersgerecht zu sein. Wie soll sich ein gutes Kinderprogramm zusammensetzen, was sind die Herzstücke der neuen Eigenproduktionen und wieviel Fernsehen ist für Kinder eigentlich erla…
  continue reading
 
Sandra Walder leitet bei der Austria Presse Agentur ein ressortübergreifendes Klimateam. Außerdem ist sie mittlerweile Ressortleiterin der Chronikabteilung. Warum braucht es überhaupt in der APA ein ressortübergreifendes Team bei der Klimaberichterstattung? Hier hören Sie das Gespräch in voller Länge. Auszüge daraus sind auch in der Folge 09 - Klim…
  continue reading
 
Katharina Rogenhofer, ehemals Sprecherin des Klimavolksbegehrens, und Florian Maringer, zuvor Experte für Energiepolitik im Kabinett von Klimaministerin Leonore Gewessler, haben Anfang 2024 „Kontext – das Institut für Klimafragen“ gegründet, einen Thinktank, der Möglichkeiten und Potenziale in der Klimapolitik aufzeigen will. Im Gespräch mit Georg …
  continue reading
 
Rosemarie Schwaiger war über viele Jahre Redakteurin des Nachrichtenmagazins profil und ist heute Kolumnistin bei der Tageszeitung Die Presse. In ihren Kolumnen äußert sie sich regelmäßig kritisch über die mediale Rezeption der Klimakrise. Wo sieht sie derzeit Probleme bei der Klimaberichterstattung? Hier hören Sie das Gespräch in voller Länge. Aus…
  continue reading
 
Diese Folge von "Ganz offen gesagt" beschäftigt sich mit den Gemeinderatswahlen Salzburg, speziell mit der Wahl in Salzburg Stadt. Terminlich zwischen dem ersten Wahlgang und der Bürgermeister-Stichwahl unterhalten sich Host Stefan Lassnig und Heidi Huber, Leiterin des Lokalressorts der "Salzburger Nachrichten", über die seinerzeitige Ausgangslage …
  continue reading
 
Raphael Thelen war über viele Jahre Journalist und schrieb unter anderem Reportagen für den Spiegel und Die Zeit. Heute ist er Buchautor und veröffentlichte im Jahr 2023 mit "WUT" seinen ersten Roman über die Klimabewegung. Im selben Jahr gab er außerdem bekannt, dass er den Beruf als Journalist beenden möchte und sich der Letzten Generation anschl…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung