show episodes
 
Artwork

1
BACKSTAGE STORIES

Ralf Zimmermann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Was kann die Welt vom Live-Entertainment lernen? Ich möchte euch auf eine inspirierende Reise hinter den Vorhang des Live Entertainments einladen. Was hinter dem Vorhang passiert, die Faszination des Unbekannten, interessiert die Menschen seit jeher. In einer immer schneller werdenden Welt ist es Zeit, einmal dort hinzuschauen, wo Tugenden wie Dankbarkeit, Mut, Humor und Toleranz gelebt werden. Fähigkeiten wie Ideenreichtum, Kreativität und Flexibilität gewinnen immer mehr an Bedeutung. Nich ...
  continue reading
 
Von "höher schneller weiter" zu "leichter menschlicher nachhaltiger". Es gibt WegeBedarf für UnternehmerSein. Neu denken. Jeden Tag neu. Kennst Du das? Eigentlich sollte dein Unternehmen für dich arbeiten, aber jetzt arbeitest du für dein Unternehmen. Dein Unternehmen hat dich aufgesaugt. Viel zu lange Arbeitstage, viel zu viel Stress, viel zu wenig Privatleben, viel zu wenig Erfüllung, viel zu viele Steuern ...Dann hast du definitiv WegeBedarf. Es lohnt sich dein UnternehmerSein Neu zu denk ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Links:https://www.sip-scootershop.com/de Bei YouTubehttps://www.youtube.com/@SIPScootershopTV Hier gehts zum versprochenen eBooklet - die zehn wirksamsten Führungsfehler, mit denen du dein Hamsterrad schneller drehst oder abstellst. https://www.derwegzur1tagewoch…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Millionen von Menschen posten um die Wette. Ganz oft ohne die gewünschte Wirkung. Niklas Kern ist der Sache auf den Grundgegangen. In diesem Interview bekommst du wertvolle Tipps, wie du ab sofort deine gewünschte Botschaft besser auf den Punkt bringst und damit …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. AI und KI sind spätestens seit ChatGPT in aller Munde. Viele Fragezeichen in unseren UnternehmerKöpfen? Werden wir uns selbst wegrationalisieren? Wer soll sich denn da auch noch drum kümmern? Was wird das schon wieder kosten? Was bringt´s mir? Wie kann ich das fü…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Sind wir immer Kapitän unseres Lebens und haben Kurs, Steuer und Mannschaft voll im Griff? Oder gibt es Situationen, die immer wieder vorkommen, an denen wir scheinbar nicht wirklich selbst steuern? Christina Löhnert ist Psychologin und hat in tausenden von Gespr…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Ina hatte über 30 Mitarbeiter, 10 Filialen, 2 Kinder und vieles mehr. Alles musste perfekt sein. Alles ging auch noch so nebenbei in den Alltag. Bis zum Burn-out. Das leider oft verbreitete Drama. Ina hat daraus viel gelernt, sich selbst neu berappelt, das Krönch…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Dörte Schwarz ist schon 86. Immer noch ein Energiebündel. Unternehmerin im Hintergrund. Sie kennt Aufbau, Niedergang und Neuanfang. Sie weiß, wie es ist einen körperlich eingeschränkten Mann als Unternehmer über Jahrzehnte zu begleiten. Als ich Dörte und ihren Ma…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Wie kannst du als Unternehmer wirksamer werden und deine Leute besser befähigen? Vielleicht so wie Norbert Wölbl, der gelernt hat, dass er zwar gerne vorne dabei ist, aber deutlich mehr Wirkung hat, wenn er anderen Unternehmern hilft, ihre Leute stark zu machen. …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Daniel Schwab, 36J, ist Theologe und Physiker, Vater von 4 Kindern, Unternehmer und seit über 10 Monaten mit der Familie im Sprinter im Marokko, Spanien und Frankreich im CampMobil unterwegs.In dieser Folge spreche ich mit ihm darüber, was Physik, Theologie und U…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Wieso braucht es mehr erfolgreiche Unternehmer für die Gesellschaften auf der ganzen Welt? Für Frieden? Wohlstand? Gesundheit? Freiheit? Wieso würden mehr erfolgreiche Unternehmer alle Gesellschaften gut tun?Wozu stehen wir Unternehmer eigentlich morgens auf? War…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Manche wollen es genau wissen. Vor Allem, wenn man als LeanManagement-Consulter immer wieder hört: ja alles gut, aber bei uns ist alles soooo besonders. Da geht das mit den agilen Methoden nicht. Deshalb ist Michael Habighorst zum Nordkap geradelt. Und Zurück. Fa…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. "Was mache ich mit ganze Geld, wenn ich hab keine Zeit zum Ausgeben?“ - Dieser Satz vor 4 Jahren war der Beginn unserer UnternehmerFreundschaft. Ein nettes Luxusproblem, das unser heutiger Gesprächspartner Vadim Kogan elegant gelöst hat. Ein bisschen habe ich ihm…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Mit WEM verbringst Du Deine Zeit? Und welchen Einfluss haben diese Menschen auf Deine LebensQualität. Studien zeigen eindeutig, dass die fünf Menschen, mit denen man die meiste Zeit verbringst, einen derart prägen, dass man im Grunde selbst zum Mittel dieser fünf…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Viele Unternehmer rennen ihren Ergebnisse hinterher oder treiben ihre Expansion voran. Andere leben ihre UnternehmerBestimmung. Ihnen sind andere Dinge wichtiger. Stefan Drobka ist so ein Unternehmer. Die 25 Mitarbeitenden in seinem Ingenieurbüro arbeiten mittler…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Viele Unternehmen wollen sich auch ihre Lebensträume erfüllen. In diesem PodCast berichten Christian Pukelsheim und Michael Habighorst, wie sie einen Traum gemeinsam ermöglicht haben. Christian ist mittelständischer Unternehmer mit 20 Mitarbeitern und hat sich se…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Wenn ich in meinen Workshops mit Unternehmern meinen LieblingsSpruch "lieber barfuss am Strand als Anzug im Hamsterrad" erzähle, habe ich natürlich auch keine Schuhe an. Was passiert, wenn ich das auf einem MarketingKongress mit mehreren Hundert Teilnehmer barfus…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Die meisten GmbH- Geschäftsführer und Gesellschafter glauben die GmbH habe eine beschränkte Haftung. So war es auch. Seit 2021 gilt eine neues Gesetz. StaRuG. In diesem eigentlich mal gut gemeinten Gesetz zur Stabilisierung und Restrukturierungen gibt es böse Fal…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Das IPT Intensivpflegeteam rund um Gabriele Schuster ist ein Paradebeispiel dafür, dass eine klare Haltung für Unternehmer essenziell ist. Schnell wachsen oder eine hohe Qualität? Kurzfristig Erträge steigern oder Menschen auf Dauer gesund machen?: Das sind grund…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Roger Forster war Multiunternehmer, alle 7 Jahre was Neues, 24/7 erfolgreich rundum die Uhr unterwegs. Bis ihn 9 Hirnschläge aus der Bahn geworfen haben. Er hat überlebt und durfte sich neu erfinden. Mit ihm unterhalte ich mich über die Erkenntnisse in seinem neu…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Fachartikel: Warum die 1TageWoche die perfekte Vorbereitung für eine gelungen Nachfolge ist. Mehr Infos für gelungene Nachfolge Prozessehttps://ulrichzimmermann.info/unternehmer/weg-zur-ubergabe/ Ergänzende PodCasts aus der Fachgruppe Nachfolge der KMU-Beraterver…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Mal schnell erfolgreich werden, versprechen viele, meist klappt es nicht. Erfolg ist kein Sprint. Erfolg ist ein Marathon über 42 Kilometer oder über 42 Kategorien. Dr. Thomas Kapp ist eigentlich Wirtschaftsjurist. In weit über 30 Jahren juristischen Wirtschaftsa…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Bist du Kind oder Erwachsener, wenn du Entscheidungen triffst? Wieso ist es dauerhaft so viel ergiebiger, unvernünftige "kindliche" Entscheidungen zu treffen. Entscheidungen, die dein Leben verändern.Entscheidungen, die du auch noch ewige Zeiten später gerne erin…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Zum SIP SCOOTER-SHOPhttps://www.sip-scootershop.comYOUTUBE: https://www.youtube.com/c/SIPScootershopcom/featuredFACEBOOK: https://facebook.com/scootershop INSTAGRAM: https://instagram.com/sipscootershopWEBSITE: https://www.sip-scootershop.com --- Infos zu Ulrich …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Der attraktivste Arbeitgeber für die besten Leute in seiner Branche zu sein, ist eine echte Herausforderung. Hier gibt es massiv WegeBedarf. Das ist ChefSache. Hier gestalten wir unsere persönliche unternehmerische Freiheit, den Spass und den Erfolg sehr massiv. …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Warum es gut ankommt, wenn du ganz du selbst bist. Manchmal gibt es Facetten im Leben, von denen man meint, dass sie bei anderen nicht gut ankommen. Manche sind völlig harmlos und manche sind sehr fundamental. Bei Petra Möckli gab es beides. Mit ihrem Bruder zusa…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Die ultimative Freiheit ist es, sein Traumleben zu leben, und davon leben zu können. Nennen wir es das Hemingway-Prinzip. Ernest hat sein Leben gelebt, es aufgeschrieben, damit andere daran teilhaben lassen …und von diesen Einnahmen genau dieses Leben finanziert.…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. KI künstliche Intelligenz ist in aller Munde. …und bei vielen ein großer Angstauslöser. Wie KI das Leben leichter macht, zeigt das Beispiel von Ulrike Lang. In ihrem Leben hatte sie einiges an Wegebedarf. Sie hat immer ihr Wunschleben gelebt und immer vom Reisen …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Der Markt hat gedreht. Die Seiten haben gewechselt. Arbeitgeber sind jetzt zu Arbeitnehmern geworden: sie nehmen jetzt Arbeit. Was ändert sich jetzt für beide Seiten?Katrin Moser ist eigentlich Karriereberaterin. Sie hilft Talenten ihren Traumjob zu finden. Sie l…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Gesundheit ist ähnlich knapp wie Zeit. Ist sie einmal verloren, wird es schwer, sie zurückzugewinnen. Petra Michel ist eigentlich Juristin und hat über die eigene Krankheit den Zugang zu einer anderen Art der Ernährung gefunden. Eine Art wie früher, als noch nich…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Endlich mal wieder in Ruhe arbeiten zu können, ungestört und konzentriert. Das wünschen sich alle. Unternehmer und Mitarbeitende. Wo kommen eigentlich die ganzen Störungen her? Was kosten die uns eigentlich? Wie können wir das vermeiden und uns und unsere Leute w…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Wann muss man die Reissleine ziehen? Wann sollte man gehen? Was könnte man denn stattdessen machen? Wovon soll man leben, wenn das bisherige nicht mehr läuft? Manche stellen sich die Fragen freiwillig. Andere werden in diese Fragestellung hineingeschubst. Manchma…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Burkhard Glaser hatte sich vom Banker zum Unternehmer entwickelt. Als FimenkundenBerater hat er das Vertrauen eines seiner besten Kunden gewonnen und vor einigen Jahren die Chancen bekommen, dort einzusteigen und nach und nach die Firma zu übernehmen. Ein klassis…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. ready+go ist mal wieder eine nette Doppelbotschaft. Sven Otten war fix und fertig. Mit 25 standen seine ÜberlebensChancen 50:50. Er hatte mit 23 ein Kleintranspprtunternehmen gegründet und sich schier selbst tot geschafft. Ready + go. Alle Transportaufträge, die …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Warum die eG die bessere GmbH ist. Die eG ist die unterschätzteste Rechtsform für Unternehmer in Deutschland. Bei „eG“s eingetragenen Genossenschaften denkt man an Banken, Raiffeisen-Warenläger, grüne Gummistiefel und WinzerGenossenschaften. Welcher Unternehmer w…
  continue reading
 
„Uns geht es nicht darum, dass wir alle reich werden, sondern wir wollen mehr Geld in den nachhaltigen Einzelhandel bringen.“ Wie können Unternehmen ihren Mitarbeiter:innen Benefits zukommen lassen und damit auch noch für das Klima etwas Gutes tun? Alina Friedrichs hat mit Guudcard ein spannendes Impact-Start-up gegründet, um Geld in den nachhaltig…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Infos zu Dennis Hartke im Internethttps://www.dennisgarage.dehttps://www.daheimreisen.de/e2h/hartke/Dennis bei Instagrammhttps://www.instagram.com/dg_dennisgarage/?hl=deDennis bei Facebookhttps://www.facebook.com/DG.DennisGarage/ --- Infos zu Ulrich Zimmermann --…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Carolin Ballweg sitzt während unseres Interviews auf der Terrasse ihrer aktuellen Wohnung in Dahab am Roten Meer in Ägypten. Vor 6 Jahren war sie noch sehr erfolgreiche UnternehmensBeraterin mit allen StatusSymbolen, die man in der Branche so braucht. Geld und Pr…
  continue reading
 
„Wenn die Kreislaufwirtschaft ein 100-Meter-Sprint wäre, dann ist die ganze Industrie erst bei 5 Metern.“ Sustainable Development Goals und Linearwirtschaft? Sorry, aber das geht nicht zusammen. Solange ständig alles neu produziert wird und dafür viel zu viele Ressourcen abgebaut werden, sind auch die meisten nachhaltigen Maßnahmen nur ein Tropfen …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Nachhaltiger werden ist ja schön und gut… und wie genau mache ich das als normaler Unternehmer? Wo fange ich an? Worauf muss ich achten, dass ich nicht auf Mogelpackungen hereinfalle? Welcher Kaffee, welcher Strom, welches Papier,…. ist denn wirklich nachhaltig u…
  continue reading
 
„Der Wertschöpfungsaspekt ist beim Thema Content noch nicht angekommen.“ Content – darum soll sich mal lieber die Marketingabteilung kümmern, oder? Mit dieser Einstellung passiert das, was wir gerade überall sehen. Man stellt noch ein paar Leute ein, damit man noch ein paar Kanäle bedienen kann – auch wenn man sich damit noch ein paar zeitfressende…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Einfach mal probiere. GeschäftsIdeen kann man durchdenken oder einfach mal probieren. Durchaus im doppelten Sinne. Einfach mal probieren gilt für die Geschäftsidee, die mehrer geschäftsluet zusammen in Neustadt an der Weinstraße hatten und für den Inhalt dieser I…
  continue reading
 
„Nicht alles, was gut für den Klimaschutz ist, ist gut für die Biodiversität. Aber alles, was gut für die Biodiversität ist, ist zwangsläufig gut für den Klimaschutz.“ Spätestens mit der COP 2015 und dem Pariser Klimaabkommen war klar: Nachhaltigkeit wird nicht nur ein großes Thema für Regierungen und die Industrie, sondern auch für Finanzdienstlei…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. — Infos zu Dr. Christine Prokop —https://cprokop.net — Infos zum Citizen Circle —https://www.citizencircle.de --- Infos zu Ulrich Zimmermann ---Wirklich erfolgreiche Unternehmer haben Zeit(https://www.DerWegZur1TageWoche.info) WegeBedarf - UnternehmerSein. Neu de…
  continue reading
 
„Wenn es nur komfortabler wird, allein zu fahren, haben wir viel Potenzial verfehlt. Das Ziel unseres Netzwerks ist, sinnvolle Anwendungen vernetzter Mobilität zu promoten.“ Marcel Sonntag Flugtaxis, automatisierte Shuttles, Drohnen und natürlich der Klassiker: das vollständig selbstfahrende Auto, das einen im Schlaf bequem ans Ziel kutschiert. Die…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger --- Infos zur Arne Stoschek ---arne@mindsetmovers.de+49 (0) 171-745 39 67www.mindsetmovers.de MINDSET MOVERS GmbH | Bruchhauser Straße 12 | 40883 Ratingen --- Infos zu Ulrich Zimmermann ---Wirklich erfolgreiche Unternehmer haben Zeit(https://www.DerWegZur1TageWoche.info) WegeBedarf - …
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger ---Infos zur Arne Stoschek ---arne@mindsetmovers.de+49 (0) 171-745 39 67www.mindsetmovers.de MINDSET MOVERS GmbH | Bruchhauser Straße 12 | 40883 Ratingen--- Infos zu Ulrich Zimmermann --- --- Infos zu Ulrich Zimmermann ---Wirklich erfolgreiche Unternehmer haben Zeit(https://www.DerWeg…
  continue reading
 
Wenn du Straßen baust, dann erntest du auch Straßenverkehr. Aber wenn wir andere Infrastruktur verbessern, dann ernten wir eben auch Rad- oder Fußverkehr.“ Kai Zimmermann Meine Gäste: Lars und Kai Zimmermann Lars Zimmermann studierte Architektur mit Schwerpunkt Hochbau in Hamburg. Statt in ein klassisches Architekturbüro ging er aber in die Niederl…
  continue reading
 
„Wie sollen Menschen in einer Demokratie selbst steuerungsfähig sein und eben auch selbst entscheiden, wenn die Organisationen, mit denen wir zu tun haben, inklusive den Bildungsorganisationen, eigentlich alles Diktaturen sind?“ Wir stecken mitten in einem Generationenwechsel, dessen Konfliktpotenzial sich gerade sichtbar entlädt. Die Babyboomer ve…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. --- Infos zu Heiko Stahnke ---Im Jahr 2001 begann Heiko Stahnke seine Laufbahn in der Finanzbranche mit dem Fokus auf den Vertrieb. 2012 übernahm er die Aufgaben eines Bezirksdirektors und führte zwei Dutzend Außendienstmitarbeiter und über 180 Vertriebspartner z…
  continue reading
 
„Wenn ich als CEO 80 % meiner Zeit mit dem Tagesgeschäft verbringe, ist das nicht gut fürs Unternehmen.“ Mein Gast: Frank Keuper Frank Keuper ist ein echter Tausendsassa. Er studierte BWL, promovierte im Bereich Produktionsplanung und -Steuerung und habilitierte im Themenbereich Systemtheorie und Kybernetik. Danach lehrte er als Universitätsprofess…
  continue reading
 
UnternehmerSein.Neu denken: leichter, menschlicher, nachhaltiger - Es gibt WegeBedarf. Betonter Text---Infos zur Ricarda Colditz - die leise MutMacherin --- zum Verlaghttps://www.verlag-colditz.de/zum Buchhttps://verlag-colditz.de/#buecherzum Menschhttps://verlag-colditz.de/#about --- Infos zu Ulrich Zimmermann ---Wirklich erfolgreiche Unternehmer …
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung