#14 Was lernen wir von anderen Religionen? mit Katharina Lang (@koerper.poesie / yogahimmelwärts)

59:19
 
Teilen
 

Manage episode 288259840 series 2861029
Von Tobias Sauer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Beten ist christlich. Predigt ist christlich. Klar. Ohne Frage. Diese geistlichen Übungen werden direkt mit dem Christentum verbunden. Doch was ist mit Körperübungen? Mit Meditationen? Und was ist mit dem Fundus anderer Religionsgemeinschaften? Über diese Fragen spreche ich in der vierzehnten Folge vom WindhauchWindhauch Podcast mit Katharina Lang.

Ich habe gemerkt, dass ich auf der Yogamatte ziemlich gut beten kann.

Katharina Lang, Yoga Lehrerin und evangelische Theologin

Katharina ist Yogalehrerin und evangelische Theologin. Auf Instagram wirbt sie unter dem Nickname @koerper.poesie für eine Gebetspraxis mit Yoga. Dafür betreibt sie einen YouTube Kanal und eine Homepage. Mit Kathi spreche ich über die Chancen, die in der Yoga-Technik für den christlichen Glauben spricht und auch allgemein über den Reichtum anderer Religionen für unsere Gottesbeziehung.

Yoga gehört mir nicht und Yoga ist auch nicht gleich Gott. Es ist ein Werkzeug. Genau wie der Gottesdienst, um in Kontakt zu kommen.

Katharina Lang, Yoga Lehrerin und evangelische Theologin

Links

Unterstütze unsere Arbeit am Windhauch Podcast und werde Teil unserer Community. steadyhq.de/windhauch

52 Episoden