E-Commerce Gründer: von 0 auf 300 Mitarbeiter bei Relaxdays. Martin Menz #633

49:28
 
Teilen
 

Manage episode 261700834 series 2391171
Von Tom Kaules entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

[caption id="" align="alignright" width="150"] E-Commerce Gründer Martin Menz, Relaxdays[/caption]

E-Commerce Gründer: So baute Martin Menz sein erfolgreiches E-Commerce Relaxdays auf.

Martin Menz ist ein Vollblutunternehmer, wie er im Buche steht. Das erste Kapitel seines außergewöhnlichen Werdegangs als Gründer begann schon zu seiner Schulzeit. Während seine Freunde Empfehlungen für das Gymnasium erhielten, wurden seine Noten als zu schlecht befunden. Martin Menz wollte sich davon jedoch nicht abbringen lassen und entschloss sich den Schritt auf das Gymnasium zu wagen. Dadurch lernte er frühzeitig für jede gute Note zu kämpfen.

Diese Erfahrung sollte ihn nachhaltig für sein späteres Leben prägen. Für ihn stand schnell fest, dass man mit Tugend, Mut & Fleiß alle seine Ziele verwirklichen kann. Als er schließlich das Abitur mit 2,3 meisterte, war er nicht nur außerordentlich stolz auf seine erbrachte Leistung, sondern sah sich zudem in seiner Denkweise bestätigt. Seit diesem Tag lebt Menz nach dem Kredo „Alles ist möglich, egal wie schlecht die Ausgangslage ist“.

Nach dem er das Abitur bestanden hatte, steckte Menz sich umgehend neue Ziele. Der Gründergeist war geweckt und mit 20 Jahren fasste er ein ambitioniertes Ziel ins Auge: Er wollte Millionär werden und das in möglichst kurzer Zeit.

E-Commerce Gründer: Martins Anfänge

Um dieses hochgesteckte Ziel zu verwirklichen, versuchte Martin Menz anfangs sehr viel. Den Schritt in das Unternehmertum machte er mit dem Einreichen einer Gewerbeanmeldung. Diese sollte die Basis für sein späteres Leben als Gründer und Geschäftsmann bilden. Er versuchte sich unter anderem mit einem Nebenjob im Backwerk, Aktienhandel und dem Verkauf von PlayStation-Zubehör über Ebay. Als Martin Menz jedoch zufällig im Urlaub in Alicante auf Kopfmassagegeräte stieß, wurde der erste Grundstein für das Fundament gelegt, auf welchem heute Relaxdays steht.

Aus der Wohnung seiner Eltern begann der Gründer Menz Schritt für Schritt sein Handelsimperium zu errichten. Menz legte sein BWL-Studium auf Eis und eröffnete 2008 den Onlineshop Relaxdays. Der Ursprung seiner Erfolgsgeschichte waren 2.000 €, die sich Menz von seinem Bruder lieh. Aus 2.000 € sollten 4.000 € werden, dann 8.000 €, bis Menz nach 10 Jahren schließlich den ersten Millionen-Umsatz einfahren sollte.

E-Commerce Gründer: Relaxdays bietet knapp 300 Arbeitsplätze!

Heute umfasst das Team von Relaxdays knapp 300 Mitarbeiter in Ostdeutschland. Alle vereint dabei ein großes Ziel: gemeinsam an der Zukunft des Handels in Europa zu arbeiten. Dabei spielen für den Gründer Menz Themen wie regionale Verankerung und Diversität eine zentrale Rolle: „Die Welt baut Mauern, wir reißen sie ein. Toleranz, Offenheit & Fairness gepaart mit den Werten meiner Jugend, Mut und Fleiß, werden uns menschlich und wirtschaftlich weiterwachsen lassen“, sagt Menz über seine Vision.

Gleichermaßen wichtig ist es ihm, dass sein Unternehmen auch in Zukunft nicht die Eigenständigkeit verliert und frei von Personen bleibt, die versuchen Einfluss zu nehmen. Als Gründer will Menz langfristig keine Investoren oder Aktionäre, genauso wenig wie steuerliche Vorteile oder ein „Wegrennen“. Für ihn zählt es zur unternehmerischen Verantwortung sich eigenständig zu entwickeln und den Mitarbeitern wie dem Standort in Ostdeutschland etwas zurückzugeben.

E-Commerce Gründer: Online & international, aber trotzdem lokal verwurzelt.

Mit dieser Einstellung hat Herr Menz sich über die Jahre zu einer festen Persönlichkeit in der Region entwickelt und kennt dementsprechend die Wünsche der Menschen. Als Gründer ist es ihm ein besonderes Anliegen den Anwohnern eine nachhaltige Perspektive und einen Sinn zu bieten. Darüber hinaus ist Martin Menz mit Relaxdays stets bemüht der Region mehr Lebensqualität zu geben. Und das nicht nur in Form von Arbeitsplätzen und Steuern. Seit Jahren unterstützt Relaxdays Kinderfeste, Sportvereine und soziale Einrichtungen.

Für E-Commerce Gründer Martin Menz steht fest: Relaxdays ist in Halle geboren worden - um in der Region zu bleiben.

Dein größter Fehler als Unternehmer?

Nicht früher in schlaue Köpfe zu investieren.

Deine Lieblings-Internet-Ressource?

Youtube + Podcast

Jupiter Jones - Kopf hoch und Arsch in den Sattel (live bei TV Noir)

Buchtitel 1:

Die Entdeckung der Langsamkeit; Stan Nadolny

[audiobook_button url="http://tomstalktime.com/audiobooks/"][/audiobook_button]

Kontaktdaten des Interviewpartners:

Martin Menz

Insta: https://www.instagram.com/menzer85/ Facebook: https://www.facebook.com/martin.menz.5 linkedin: https://www.linkedin.com/in/martin-menz-7303b561

Online Shop von Relaxdays.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Mehr Freiheit, mehr Geld und mehr Spaß mit DEINEM eigenen Podcast. Erfahre jetzt, warum es auch für Dich Sinn macht, Deinen eigenen Podcast zu starten. Jetzt hier zum kostenlosen Podcast-Workshop anmelden: http://Podcastkurs.com +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Hier geht´s zur vorherigen Episode: Psychosomatische Klinik als Teil der Ideamed Gesundheitsgruppe; Ludwig Klitzsch #632

Erfolg kann man lernen. Jeder. Im Erfolgspodcast TomsTalkTime von Tom Kaules lernst Du in inspirierenden Interviews und einzelnen Storys die Strategien von erfolgreichen Unternehmern und Prominenten. Du lernst in Experten-Interviews wie erfolgreiche Menschen erfolgreich geworden sind und warum sie erfolgreich bleiben. Wie sie den richtigem Umgang mit Erfolg und auch den Umgang mit Niederlagen gelernt haben. Das richtige Mindset ist wichtig, um richtig viel Geld zu verdienen, glückliche Beziehungen führen, mit sich selbst im Einklang zu sein und dadurch Beruf und Familie bestens miteinander vereinbaren zu können. Einschalten. Zuhören. Sich motivieren und Inspirieren. Lernen. Tun. Erfolg haben.

651 Episoden