#017 Brad aus Seattle über die Möglichkeit, Zukunft über Kunst zu entwickeln.

14:26
 
Teilen
 

Manage episode 303869389 series 2954425
Von Oliver Leisse entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ich rede mit dem Künstler und Investor in Kunstprojekte, Brad Muller aus Seattle über seine Plattform Realmorereal.org.

Ein fast philosophischer Talk über die Macht der Kunst mit Brad. Brad ist freier Mitarbeiter von SEE MORE und hilft uns ab uns zu, die Zukunft zu erforschen. Hauptsächlich ist Brad Künstler, Investor in gemeinnützige Kunstprojekte und produziert Musik und unterstützt Musiker unter seinem eigenen Label.

Das Projekt, über das wir reden heisst realmorereal.org.

Dort entwickeln Menschen Visionen von der Zukunft. Und das kann man sehr gut über den Freiraum der Kunst. Auf Realmorereal.org sind die Projekte zu finden.

Ein Beispiel ist Campbient. 22 Künstler treffen sich und nehmen über 44 Stunden Naturgeräusche auf. Das machen sie bei einem stummen Soundwalk. Dann mischen die Künstler eigene Klänge dazu.

Ein anderes Beispiel ist das Four Real Player Model. Ein Projekt, bei dem Rollen im Gespräch neu verteilt werden. Die übliche Rollenstruktur wird zerstört.

Ein wenig Geld muss man schon investieren und das tut Brad. Wer Interesse hat, seine Projekte zu unterstützen, wendet sich direkt an Brad. Brad Muller

Ein nachdenklich machendes Gespräch. Wir sollten aufmerksamer werden. Die Natur hören. Und ganz neue Fragen stellen.

Danke Brad für Deine Gedanken und Deine Arbeit!

Hier noch einige Erklärungen zum Projekt auf der Webseite:

REALMOREREAL is an art brand, sociocultural production organization, and ongoing thought experiment.

REALMOREREAL makes manifest new forms of thinking, making, and doing in art and sound and culture.

REALMOREREAL is collaborative, decentralized, open source, performative, and archival.

REALMOREREAL investigates authentic experience through ethical subversion and egalitarian reterritorialization of hegemonic cultural systems and socioeconomic power structures.

REALMOREREAL is not-for-profit, shares equally with artists and creators, and promotes positive outcomes by promoting the social utility of the arts.

- - - - NOCH 4 Bitten! - - - -

Bitte...

... abonniere den Podcast und spende auf Apple iTunes dem Podcast ein paar Sternchen!

... meckere ordentlich und schlage neue Themen vor - schicke eine Mail an mich, ol@oliverleisse.com

... verbinde Dich mit mir auf LinkedIn.

... frage mich beim nächsten Event als Keynotespeaker an: ol@oliverleisse.com. Danke.

Hier mein Linktree zu Webseiten, Podcasts und Social Media: https://linktr.ee/OliverLeisse

Be prepared.

--- Send in a voice message: https://anchor.fm/oliver-leisse/message

24 Episoden