04. Spieltag, 2. Bundesliga: DSC Arminia Bielefeld - Hamburger SV

9:52
 
Teilen
 

Manage episode 337421919 series 2403823
Von Radio Bielefeld | Podcastfabrik entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Qualität ist vorhanden (geht Arminia von aus), nur muss sie allmählich auf dem Platz abgerufen werden. Das wird eine der Aufgaben im Heimspiel gegen den Hamburger SV sein. Gute Phasen, viel mehr schlechte Phasen, so sind die ersten drei Saisonspiele der Bielefelder verloren gegangen. Gründe dafür gibt es viele, sagt der Arminia-Sportchef bei Radio Bielefeld. Im Zweifelsfall hat das Transferfenster auch noch länger geöffnet. Der Trainer kann mit dem beginnenden Druck aus seiner Erfahrung gut umgehen. Die am Samstag ausverkaufte SchücoArena soll seine Arminen beflügeln. Vielleicht schon mit Neuzugang Lukas Klünter in der Startelf. Sicher ist, die fast 27.000 Fans auf der Alm werden mit einer gewissen Ungeduld vermutlich die Partie verfolgen. Da kann der HSV aber auch genau der richtige Gegner zu sein, um das Schiff wieder auf Kurs zu bringen. Im Radio Bielefeld Arminia-Podcast bei Tim Linnenbrügger präsentiert uns Samir Arabi den besten (Ursachen-)Mix, sieht die Profis am Zug und Uli Forte macht auch Schwächen beim großen HSV aus.

531 Episoden