Artwork

Inhalt bereitgestellt von programmier.bar. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von programmier.bar oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Deep Dive 134 – The State of Nuxt

1:11:52
 
Teilen
 

Manage episode 382020113 series 2466248
Inhalt bereitgestellt von programmier.bar. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von programmier.bar oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Was ist der aktuelle Stand von Nuxt? Seit unserer letzten Folge zum Thema, Deep Dive 76 mit Alexander Lichter, hat sich einiges getan. Um auf den neuesten Stand zu kommen, haben wir Alexander ein weiteres Mal am Start, der erst kürzlich wieder als Speaker auf der Nuxt Nation auftrat.

Sebi und Jan sprechen mit ihm darüber, was Nuxt als Meta-Framework so besonders macht, welche wichtigen Neuerungen es in den letzten drei Jahren gab und warum Nuxt auf eine modulare Architektur setzt.

Alexander berichtet, welche „hidden gems“ er für seinen Talk ausgegraben hat und wie interessierte Entwickler:innen über Neuerungen informiert bleiben können. Außerdem sprechen die drei über einzigartige Features wie Layers und die Nuxt DevTools – oder einfach Client-Side Caching.

Abschließend erwartet euch ein Ausblick auf Nuxt 4 und die Entwicklungsphilosophie dahinter.

Picks of the Day:

  • Jan Gregor: Coolify – Mit Coolify gelingt die Unabhängigkeit von großen Platform-as-a-Service (PaaS) Anbietern. Einmal auf eurem eigenen Server installiert, erlaubt auch die Software (die eine Sammlung von Docker Containern ist), eigene Anwendungen zu deployen, zu monitoren und zu Automatisieren. Die Anwendungen können zu bauende git Repositories sein oder schon fertige Container Images. Mittels Integrationen und Webhooks sind auch automatische Deployments und CI Integrationen abbildbar. Coolify befindet sich gerade in einem Re-Write, die nächste Version ist aber schon als Beta nutzbar.
  • Prof. Dr. Jack Nasher: Vermeide DAS beim Verhandeln – Prof. Dr. Jack Nasher, der seine Lehrtätigkeit an renommierten Institutionen wie der Universität Oxford und der Munich Business School ausübte, erlangte Berühmtheit als der "Lügenpapst" (WDR), der fähig ist, die verborgenen Absichten seines Gesprächspartners zu durchschauen. Gegenwärtig setzt er seine bemerkenswerte Fähigkeit, Menschen zu verstehen, ein, um Ihnen wertvolle Instrumente für erfolgreiche Verhandlungen zu vermitteln - so auch in diesem Vortrag.
  • Sebi: CSS Masking – Das Maskieren oder Freistellen von Motiven in Bildern kennen viele aus der digitalen Bildbearbeitung mit Photoshop. Im Web sorgen oftmals noch GIF- oder PNG-Bilder mit transparentem Hintergrund für vergleichbare Effekte, führen aber zu unnötig großen Daten und sind weniger flexibel. Abhilfe in modernen Browser schaffen da die CSS Eigenschaften mask-clip und mask-composite in Verbindung mit Pseudo-Elementen. Der verlinkte Thread nebst dem zugehörigen CodePen zeigen wie sich das für coole Effekte nutzen lässt.

Schreibt uns!
Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback: podcast@programmier.bar

Folgt uns!
Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen.

Twitter

  continue reading

318 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 382020113 series 2466248
Inhalt bereitgestellt von programmier.bar. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von programmier.bar oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Was ist der aktuelle Stand von Nuxt? Seit unserer letzten Folge zum Thema, Deep Dive 76 mit Alexander Lichter, hat sich einiges getan. Um auf den neuesten Stand zu kommen, haben wir Alexander ein weiteres Mal am Start, der erst kürzlich wieder als Speaker auf der Nuxt Nation auftrat.

Sebi und Jan sprechen mit ihm darüber, was Nuxt als Meta-Framework so besonders macht, welche wichtigen Neuerungen es in den letzten drei Jahren gab und warum Nuxt auf eine modulare Architektur setzt.

Alexander berichtet, welche „hidden gems“ er für seinen Talk ausgegraben hat und wie interessierte Entwickler:innen über Neuerungen informiert bleiben können. Außerdem sprechen die drei über einzigartige Features wie Layers und die Nuxt DevTools – oder einfach Client-Side Caching.

Abschließend erwartet euch ein Ausblick auf Nuxt 4 und die Entwicklungsphilosophie dahinter.

Picks of the Day:

  • Jan Gregor: Coolify – Mit Coolify gelingt die Unabhängigkeit von großen Platform-as-a-Service (PaaS) Anbietern. Einmal auf eurem eigenen Server installiert, erlaubt auch die Software (die eine Sammlung von Docker Containern ist), eigene Anwendungen zu deployen, zu monitoren und zu Automatisieren. Die Anwendungen können zu bauende git Repositories sein oder schon fertige Container Images. Mittels Integrationen und Webhooks sind auch automatische Deployments und CI Integrationen abbildbar. Coolify befindet sich gerade in einem Re-Write, die nächste Version ist aber schon als Beta nutzbar.
  • Prof. Dr. Jack Nasher: Vermeide DAS beim Verhandeln – Prof. Dr. Jack Nasher, der seine Lehrtätigkeit an renommierten Institutionen wie der Universität Oxford und der Munich Business School ausübte, erlangte Berühmtheit als der "Lügenpapst" (WDR), der fähig ist, die verborgenen Absichten seines Gesprächspartners zu durchschauen. Gegenwärtig setzt er seine bemerkenswerte Fähigkeit, Menschen zu verstehen, ein, um Ihnen wertvolle Instrumente für erfolgreiche Verhandlungen zu vermitteln - so auch in diesem Vortrag.
  • Sebi: CSS Masking – Das Maskieren oder Freistellen von Motiven in Bildern kennen viele aus der digitalen Bildbearbeitung mit Photoshop. Im Web sorgen oftmals noch GIF- oder PNG-Bilder mit transparentem Hintergrund für vergleichbare Effekte, führen aber zu unnötig großen Daten und sind weniger flexibel. Abhilfe in modernen Browser schaffen da die CSS Eigenschaften mask-clip und mask-composite in Verbindung mit Pseudo-Elementen. Der verlinkte Thread nebst dem zugehörigen CodePen zeigen wie sich das für coole Effekte nutzen lässt.

Schreibt uns!
Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback: podcast@programmier.bar

Folgt uns!
Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen.

Twitter

  continue reading

318 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung