Studie zu den Generationen Z und Y: Was ihnen wirklich wichtig ist

1:28
 
Teilen
 

Manage episode 285601820 series 2330321
Von Podformation and Podformation via medien-informationdienst entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Sie sind die Zukunft: Die nach 1980 geborenen Generationen Z und Y, also die aktuell 16- bis 37-jährigen. Eine Studie hat jetzt untersucht, was diese Generationen besonders bewegt. Gesundheit und Selbstbestimmung sind für jeweils 93 Prozent am wichtigsten. Dann folgen bei den über Zweitausend Befragten Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit. Und keiner Generation zuvor liegen die Themen Vielfalt und Gleichberechtigung so am Herzen. In dieser Podcast-Folge sprechen dazu TikTok-Deutschlandchef Tobias Henning und der Jugendforscher Simon Schnetzer.

292 Episoden