Der Umgang mit Cybermobbing

36:59
 
Teilen
 

Manage episode 303653372 series 2909794
Von BGV Badische Versicherungen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Was tun, wenn mein Kind im Internet gemobbt wird?

Hinweis: Diese Podcast-Folge enthält Schilderungen über Mobbing und die Folgen, die daraus entstehen können. Sie können diesen Teil ab Minute 13:20 bis 23:37 überspringen.

Wenn Sie sich in einer verzweifelten Lage befinden, kontaktieren Sie bitte umgehend die TelefonSeelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Berater*innen, die schon in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufgezeigt haben.

Beleidigungen, Drohungen oder peinliche Fotos. Immer wieder werden Kinder und Jugendliche im Internet von anderen gemobbt. Cybermobbing ist mittlerweile weit verbreitet und kann erhebliche Folgen haben. In dieser Podcast-Folge erklärt uns Uwe Leest vom Bündnis gegen Cybermobbing, was Eltern tun können, um ihre Kinder zu schützen. Außerdem sprechen wir mit Julia, die selbst einmal Opfer von Mobbing war. Sie erzählt uns, welche Folgen das Ganze für sie hatte und wie sie damit umgegangen ist.

Infos zu den Themen Cybermobbing und Onlineschutz gibt es auf der Family-Website zum Nachlesen:

Webinar Cybermobbing – Bündnis gegen Cybermobbing

Verbraucherinformation zum Onlineschutz

BGV-Onlineschutz

Internetkriminalität – Auf was sollten Sie achten?

Interviewgäste in dieser Folge:
Uwe Leest, Vorstandsvorsitzender Bündnis gegen Cybermobbing

Julia, Opfer von Cybermobbing

Impressum: www.bgv.de/ueber-den-bgv/unternehmen/rechtliches/impressum/

23 Episoden