Folge 20: "Es lohnt sich mutig zu sein und die eigene Komfortzone zu verlassen!" - Interview mit Robert Kösch

1:15:24
 
Teilen
 

Manage episode 305096785 series 2711846
Von Daniel Korth entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Über genutzte Chancen, NGOs in Afrika und die Corona-Pandemie im Kongo

Überblick Interview Robert Kösch

Gerade wenn man in jungen Jahren ins Berufsleben startet, hat man einen ganzen Rucksack voller Träume, Ziele und Wünsche. Wenn man irgendwann im Job viel Geld verdient, möchte man eine Auszeit nehmen, reisen und etwas erleben.

Aber was passiert, wenn ein Ereignis die ganzen herausgezögerten Träume und Wünsche ins Wanken bringt. Das ist meinem heutigen Gast passiert, der nach einem Unfall mit einem Gleitschirm Glück im Unglück gehabt hat. Danach beschloß er seine Ziele nicht mehr auf die lange Bank zu schieben.

Nach dem Unfall entschied sich Robert mit Ärzte ohne Grenzen in ein Krisengebiet der Demokratischen Republik Kongo zu gehen, um dort ein Krankenhaus zu bauen. Als er dann Anfang 2020 nach Afrika ging, überschlugen sich die Ereignisse und es kam eigentlich alles anders als Robert vorher dachte.

Über diese Zeit hat Robert mit „Ein Krankenhaus im Kongo“* ein sehr lesenswertes Buch geschrieben, das im August im Conbook-Verlag rauskam.

Im Interview erzählt Robert ausführlich, warum der Unfall sein Denken änderte, was er im Kongo erlebte, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf das Krankenhaus-Projekt hatte und welche Learnings er mit nach Deutschland mitgenommen hat.

Shownotes

Präsentiert von Thalia

Diese Folge wird von Thalia präsentiert. Thalia ist einer der größten Buchhändler in Deutschland. Auch das umfangreiche Online-Angebot mit zigtausend E-Books und über 80.000 Hörbüchern kann sich sehen lassen.

Bei dem umfassenden Angebot helfen vor allem Empfehlungen dabei, um auf die wirklich lesenswerten Bücher zu stoßen. Und wer kann diese besser empfehlen als die Mitarbeitenden von Thalia.

Über 1.300 Lieblingsbuchhändlerinnen und Lieblingsbuchhändler empfehlen aktuell schon Bücher – und das nicht nur, wie man vielleicht denken könnte, vor Ort im Gespräch mit Kunden in den Buchhandlungen, sondern auch online auf thalia.de und in der Thalia App.

Und das Beste: Wenn Du deinem/r Lieblingsbuchhändler*in folgt, kannst du an einem tollen Gewinnspiel teilnehmen, bei dem Du 1 Jahr Lesestoff gewinnen kannst. Das sind 12 Bücher, die gemeinsam mit deinen LieblingsbuchhändlerInnen aussuchen kannst. Bis zum 5.11. geht das Gewinnspiel noch.

Wenn du auch dabei sein möchtest, dann gehe einfach auf www.thalia.link/mehrmutzumglueck. Dort findest du alle Informationen und kannst neuen Lesestoff gewinnen.

22 Episoden