Artwork

Inhalt bereitgestellt von Benjamin Brömme | Leichtathletik | Laufsport | Marathon | Olympische Spiele. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Benjamin Brömme | Leichtathletik | Laufsport | Marathon | Olympische Spiele oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Ep.273 – Leichtathletik - Showdown in Leipzig: Die Deutschen Hallenmeisterschaften 2024

27:59
 
Teilen
 

Manage episode 401708239 series 2539214
Inhalt bereitgestellt von Benjamin Brömme | Leichtathletik | Laufsport | Marathon | Olympische Spiele. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Benjamin Brömme | Leichtathletik | Laufsport | Marathon | Olympische Spiele oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Leichtathletik - Showdown in Leipzig: Die Deutschen Hallenmeisterschaften 2024


🦁🍽️ Unser heutiger Partner ist Löwenanteil! Du willst Löwenanteil ausprobieren, dann schlag über diesen Link zu und spare 10% mit dem Code “athlet”! Lasst es euch schmecken: 👉🏽 https://cutt.ly/UwVWS7FC


In dieser Episode des MainAthlet Leichtathletik Podcasts widmen wir uns den Deutschen Leichtathletik Hallenmeisterschaften 2024 in Leipzig. Linn Kleine und ich bieten Einblicke in die wichtigsten Ereignisse und Leistungen dieser Meisterschaften.

Die Veranstaltung in Leipzig zeichnete sich durch eine Reihe bemerkenswerter Leistungen in verschiedenen Disziplinen aus. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die emotionale Verabschiedung von David Storl, dem zweifachen Weltmeister im Kugelstoßen. Sein Abschied markiert das Ende einer Ära und den Beginn neuer Kapitel in der Disziplin des Kugelstoßens. Im Fokus unserer Diskussion steht auch das Kugelstoßen der Frauen, wo Yemisi Ogunleye mit einer Weite von 18,91 Metern beeindruckte und den DM-Titel gewann. Bei den Männern zeigte Silas Ristl mit 19,95 Metern eine persönliche Bestleistung und sicherte sich ebenfalls den Titel.

Der Hochsprung der Frauen bot ebenfalls eine beeindruckende Vorstellung. Christina Honsel und Imke Onnen zeigten, warum sie zu den führenden Athletinnen in dieser Disziplin zählen. Ihre Technik und Konstanz waren Schlüsselfaktoren für ihren Erfolg in Leipzig.

Im Dreisprung der Männer sorgte Max Hess mit einem Sprung über 17 Meter für Aufsehen und unterstrich damit sein Potenzial für die kommende Saison. Seine Leistung ist ein Indikator für die hohe Qualität im deutschen Dreisprung.

Die 400-Meter-Läufe waren ein weiteres Highlight der Meisterschaften. Hier zeigten Johanna Martin und Jean-Paul Bredau herausragende Leistungen und setzten neue Maßstäbe in ihren Disziplinen. Ihre Siege verdeutlichen die dynamische Entwicklung im deutschen Sprintbereich.

Gesa Krause bestätigte ihre herausragende Form durch Doppelsiege über 3000 und 1500 Meter. Ihre Leistungen sind ein inspirierendes Beispiel für Athletinnen, die nach einer Pause auf höchstem Niveau zurückkehren.

Die 60-Meter-Finals waren geprägt von engen Entscheidungen und zeigten das hohe Niveau der deutschen Sprintszene. Die Leistungen der Athleten wie Kevin Kranz und Rebekka Haase waren beeindruckend und demonstrierten die Bedeutung von Technik und Schnelligkeit in dieser Disziplin.

Im Weitsprung bestätigte Malaika Mihambo ihre Position als eine der weltbesten Athletinnen mit einem Sprung von 6,93 Metern. Ihre Leistung ist nicht nur ein persönlicher Triumph, sondern auch ein Beweis für die Stärke des deutschen Weitsprungs.

Diese Meisterschaften waren auch eine Bühne für junge Talente, die zeigten, dass sie bereit sind, die nächste Generation von Leichtathletikstars zu werden. Ihre Leistungen und der gezeigte Kampfgeist waren ein klares Zeichen für die vielversprechende Zukunft der deutschen Leichtathletik.


👉🏽 Hier gibt es mehr Infos zum Mainathlet Coaching 🤝

📲 MainAthlet auf Instagram 🤳🏽

🤝 Unterstütze den Podcast über Steady 🙌🏾

📥 Melde dich jetzt für den kostenlosen MainAthlet Newsletter an📤

👉🏽 Hier gibt es den Mainathlet Hoodie 📦

  continue reading

284 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 401708239 series 2539214
Inhalt bereitgestellt von Benjamin Brömme | Leichtathletik | Laufsport | Marathon | Olympische Spiele. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Benjamin Brömme | Leichtathletik | Laufsport | Marathon | Olympische Spiele oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Leichtathletik - Showdown in Leipzig: Die Deutschen Hallenmeisterschaften 2024


🦁🍽️ Unser heutiger Partner ist Löwenanteil! Du willst Löwenanteil ausprobieren, dann schlag über diesen Link zu und spare 10% mit dem Code “athlet”! Lasst es euch schmecken: 👉🏽 https://cutt.ly/UwVWS7FC


In dieser Episode des MainAthlet Leichtathletik Podcasts widmen wir uns den Deutschen Leichtathletik Hallenmeisterschaften 2024 in Leipzig. Linn Kleine und ich bieten Einblicke in die wichtigsten Ereignisse und Leistungen dieser Meisterschaften.

Die Veranstaltung in Leipzig zeichnete sich durch eine Reihe bemerkenswerter Leistungen in verschiedenen Disziplinen aus. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die emotionale Verabschiedung von David Storl, dem zweifachen Weltmeister im Kugelstoßen. Sein Abschied markiert das Ende einer Ära und den Beginn neuer Kapitel in der Disziplin des Kugelstoßens. Im Fokus unserer Diskussion steht auch das Kugelstoßen der Frauen, wo Yemisi Ogunleye mit einer Weite von 18,91 Metern beeindruckte und den DM-Titel gewann. Bei den Männern zeigte Silas Ristl mit 19,95 Metern eine persönliche Bestleistung und sicherte sich ebenfalls den Titel.

Der Hochsprung der Frauen bot ebenfalls eine beeindruckende Vorstellung. Christina Honsel und Imke Onnen zeigten, warum sie zu den führenden Athletinnen in dieser Disziplin zählen. Ihre Technik und Konstanz waren Schlüsselfaktoren für ihren Erfolg in Leipzig.

Im Dreisprung der Männer sorgte Max Hess mit einem Sprung über 17 Meter für Aufsehen und unterstrich damit sein Potenzial für die kommende Saison. Seine Leistung ist ein Indikator für die hohe Qualität im deutschen Dreisprung.

Die 400-Meter-Läufe waren ein weiteres Highlight der Meisterschaften. Hier zeigten Johanna Martin und Jean-Paul Bredau herausragende Leistungen und setzten neue Maßstäbe in ihren Disziplinen. Ihre Siege verdeutlichen die dynamische Entwicklung im deutschen Sprintbereich.

Gesa Krause bestätigte ihre herausragende Form durch Doppelsiege über 3000 und 1500 Meter. Ihre Leistungen sind ein inspirierendes Beispiel für Athletinnen, die nach einer Pause auf höchstem Niveau zurückkehren.

Die 60-Meter-Finals waren geprägt von engen Entscheidungen und zeigten das hohe Niveau der deutschen Sprintszene. Die Leistungen der Athleten wie Kevin Kranz und Rebekka Haase waren beeindruckend und demonstrierten die Bedeutung von Technik und Schnelligkeit in dieser Disziplin.

Im Weitsprung bestätigte Malaika Mihambo ihre Position als eine der weltbesten Athletinnen mit einem Sprung von 6,93 Metern. Ihre Leistung ist nicht nur ein persönlicher Triumph, sondern auch ein Beweis für die Stärke des deutschen Weitsprungs.

Diese Meisterschaften waren auch eine Bühne für junge Talente, die zeigten, dass sie bereit sind, die nächste Generation von Leichtathletikstars zu werden. Ihre Leistungen und der gezeigte Kampfgeist waren ein klares Zeichen für die vielversprechende Zukunft der deutschen Leichtathletik.


👉🏽 Hier gibt es mehr Infos zum Mainathlet Coaching 🤝

📲 MainAthlet auf Instagram 🤳🏽

🤝 Unterstütze den Podcast über Steady 🙌🏾

📥 Melde dich jetzt für den kostenlosen MainAthlet Newsletter an📤

👉🏽 Hier gibt es den Mainathlet Hoodie 📦

  continue reading

284 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung