Premierenkritik: Glucks "Orphée et Euridice" in Zürich

4:09
 
Teilen
 

Manage episode 285097083 series 1833398
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Seine erste Orpheus-Version brachte Christoph Willibald Gluck in Wien auf die Bühne. Doch erst seine Fassung für Paris sicherte ihm den Erfolg. Jetzt kam die Oper am Opernhaus in Zürich als Online-Premiere heraus, inszeniert von Christoph Marthaler. Robert Jungwirth mit einer Kritik.

3734 Episoden