Bayerischer Rundfunk öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik. Die ganze Welt des Wissens - gut recherchiert, spannend erzählt. Bildung mit Unterhaltungswert.
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Podcast für alle, die auf Reisen etwas erleben wollen: fremde Kulturen, interessante Menschen, unbekannte Orte. Jede Woche erzählen Bärbel Wossagk und David Mayonga drei Geschichten von unterwegs. Mit Reportagen, Interviews, Sounds und Musik tauchen wir tief in spannende Welten ein. Das ist Urlaub für den Kopf.
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.
 
Feuilletonistische Exkursionen ins innerste Bayern und radiophone Fernblicke über den Tellerrand: von der Geschichte der kleinen Leute bis zur großen Politik, vom Brauchtum bis zur Avantgarde. Wir nehmen Klischees aufs Korn und Witze ernst, pflegen die Kunst des Derbleckens und setzen auf Selbstironie statt auf Selbstbeweihräucherung. Es ist uns ein Vergnügen, Sie nicht unter Ihrem Niveau zu unterhalten!
 
Die Blaue Couch: Das sind die BAYERN 1 Moderatoren Gabi Fischer und Thorsten Otto im Gespräch mit interessanten Gästen – Promis, Schriftstellern, Sportlern, aber auch ganz normalen Menschen. Sie alle erzählen Ungewöhnliches und sehr Privates aus ihrem Leben. Podcasts der Interviews: montags bis donnerstags, jeden Tag frisch.
 
48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.
 
Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues. Jeden Tag verändert sich die Welt - durch Wissenschaft und Technik. Behalten Sie den Überblick: "B5 - Aus Wissenschaft und Technik" erklärt, was wirklich wichtig ist und was dahinter steckt. Aktuelle Forschungsergebnisse, technische Neuerungen, Erfindungen, Diskussionen, Beobachtungen - auf den Punkt gebracht. So spannend kann Wissenschaft sein.
 
Wie spart man Heizkosten? Lohnt sich der Umstieg auf Erdgas beim Auto? Wie funktioniert die elektronische Steuererklärung? Worauf achten beim Abschluss einer Lebensversicherung? Antworten von A wie alternative Energien über R wie Rente bis W wie Warentests gibt das Verbrauchermagazin - ein Magazin der Redaktionen Familie und Wirtschaft & Soziales.
 
Sex kann so schön sein – und scheiße. Wie können wir das ändern? Wir müssen drüber reden. Ariane Alter und Kevin Ebert sprechen offen auch über die eigenen „Oh ja!“ und „Oh no!“-Momente im Bett. Sie reden über Geschlechtskrankheiten und wie man sich vor ihnen schützt genauso wie über Selbstbestimmung, Schwangerschaft oder Pornos. Damit wollen sie vor allem aufklären: Über Vorurteile, verkrustete Klischees und vermeintliche Tabus – damit wir unsere Sexualität gleichberechtigt und selbstbestim ...
 
Große Solisten, interessante Interpretationen, vielversprechende Newcomer: BR-KLASSIK stellt Ihnen immer werktags neue Klassik-CDs vor – das ausgewählte "Album der Woche" gibt's dann samstags im Klassikmagazin Piazza sowie hier als Podcast.
 
Medizinisches Wissen - verständlich erklärt. Neue Therapien - aktuell vorgestellt. Hilfe aus der Natur - wissenschaftlich untersucht. Selbsthilfegruppen - menschlich präsentiert. Das Gesundheitsmagazin ist eine schnelle und fundierte Informationsquelle für den mündigen Patienten von heute. B5 Gesundheit - ein Magazin des Ressort Gesundheit in der Redaktion Familie.
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
Wirtschaft geht jeden an, aber nicht immer ist sie einfach zu verstehen: Warum steigt der Euro? Was ist los an den Aktienmärkten? Warum steuert eine Firma in die Pleite? Wieso wird eine andere übernommen? Was ändert sich in der Renten- und Gesundheitspolitik? Das Magazin für Wirtschaft und Soziales gibt verständliche Antworten in Reportagen, Analysen, Interviews und Kommentaren.
 
Corinna Theil und Christin Balogh sind beste Freundinnen. Seit 15 Jahren gehen sie zusammen durch Dick und Dünn, durch Liebeskummer und Trennungen. In ihrem wöchentlichen Podcasts sprechen sie ganz offen von ihren Erfahrungen, ihren Erfolgen und auch ihrem Scheitern. Ein Mädelsabend der besonderen Art, bei dem auch Jungs dabei sein können.
 
Gefühle unterdrücken oder zulassen? Beziehungsprobleme ansprechen oder aussitzen? Das Chaos im Kopf macht die Antwort oft nicht einfach. Diplom-Psychologin Lena Schiestel und Moderatorin Verena „Fiebi“ Fiebiger bringen Licht in den dichten Wald der Emotionen. An echten Fällen besprechen sie Probleme, die jede*r von uns kennt: Wie gehe ich mit Misserfolg um? Wie sage ich meiner*meinem Partner*in, was ich fühle? Wie kann ich Trauer verarbeiten? Empathisch und professionell sprechen Fiebi und L ...
 
Zu müde, um ins Fitness-Training zu gehen? Keine Lust auf Radfahren oder Joggen? Zu wenig Kraft in den Armen oder Beinen oder ein paar Gramm zu viel auf der Waage? Alles kein Problem, denn es gibt ja "Das Fitnessmagazin". Wenn Sie wissen wollen, wie, wann, wo und womit man sich am besten fit hält - dann hören Sie rein in "Das Fitnessmagazin".
 
Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle – und Elvis, unser Studioschaf. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.
 
Hurra! Der freche kleine Kobold mit dem roten Haar spielt wieder seine Streiche! Die Original-Radiohörspiel-Serie „Meister Eder und sein Pumuckl“ von Ellis Kaut aus dem Archiv des Bayerischen Rundfunks ist wieder da. Mit Hans Clarin als Pumuckl und Alfred Pongratz als Meister Eder. Ein Hörgenuss für alle großen und kleinen Fans des liebenswerten Klabautermanns. (Ab 5 Jahren)
 
Sie interessieren sich für skurrile Anekdoten oder kleine Geschichten, die über das gewöhnliche Klassik-Wissen hinausgehen? Dann sind Sie bei "Zoom" genau richtig. Hier erfahren Sie, warum Beethoven dauernd umgezogen ist. Oder, dass Tschaikowsky die Bayreuther Festspiele kritisiert hat. Welche Hysterie Franz Liszt als Pianisten-Titan bei seinen Fans ausgelöst hat, und noch vieles mehr.
 
Aktuell, satirisch, quer - das wöchentliche Magazin mit Christoph Süß. Die Themen der Woche, das Wichtigste für Bayern und das Universum, bekommen Sie bei quer, der Sendung mit dem beliebten "dürfen die das?"-Faktor. Hier erhalten Sie die komplette quer-Sendung wöchentlich als Video-Podcast.
 
Loading …
show series
 
Wunderkammern sind Sammlungen aus dem 14. bis 17. Jahrhundert, in denen Adelige Staunenswertes und Wertvolles zusammentrugen. Mit Verbreitung der Naturwissenschaften verloren sie ihre Bedeutung, aber nicht ihren Zauber. Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empfehlen wir: ALLES GESCHICHTE – HISTORY VON RADIOWISSEN…
 
Facebook ist ein Daten-Krake, die Tentakel des Finanz-Riesen Blackrock reichen überall hin - und auch der antisemitische Quatsch von der jüdischen Weltverschwörung kommt oft als Oktopus daher. Der Literaturwissenschaftler Uwe Lindemann untersucht jetzt in seinem Buch "Der Krake" die "Geschichte und Gegenwart einer politischen Leitmetapher" (Kadmos …
 
Thomas Fritsch galt als Sonnyboy des deutschen Fernsehens - bekannt aus Filmen wie: "Drei sind einer zuviel", "Rivalen der Rennbahn" oder durch seine markant rauchige Stimme, die er Hollywood Größen wie Russel Crowe und Jeremy Irons lieh. Und auch dem Säbelzahntiger in "Ice Age". Am 21. April 2021 ist der einstige Publikumsliebling im Alter von 77 …
 
Mitte des 20. Jahrhunderts entwickelten zwei Medizinier die ersten Impfstoffe gegen Kinderlähmung. Bis dahin waren jährlich hunderttausende Menschen an Polio erkrankt - manche von ihnen mit fatalen Folgen wie etwa Lähmungen oder verkürzte Beine. Aber der Kampf gegen Kinderlähmung war im Kalten Krieg nicht nur ein medizinisches Wettrennen, sondern a…
 
Das Sammeln von Wildkräutern ist wie Essen ein Ur-Bedürfnis, das in den vergangenen Jahren eine ungeahnte Renaissance erfahren hat - zu Recht! Gerade im Frühjahr sind das frische Grün und die leuchtenden Frühlingsblüten eine wahrhaft heilsame Gaumenfreude. Zur Bildergalerie: https://www.br.de/radio/br-heimat/sendungen/habe-die-ehre/fruehling-baerla…
 
Grüne, also klimaneutrale Kraftstoffe, sollen Mitte des Jahrhunderts für Lkw, Schiffe und Flugzeuge einen CO2-freien Verkehr ermöglichen. Aber bis dahin sind noch viele Hürden zu überwinden. Denn bisher funktioniert die Herstellung des "grünen Kraftstoffes" nur im kleinen Maßstab im Labor.Von Hellmuth Nordwig
 
Wenn das aufbereitete Grundwasser zuhause aus dem Hahn läuft, dann ist kaum zu glauben, dass dieses Wasser manchmal uralt ist - hunderte, tausende Jahre alt, sagen Grundwasserökologen. Nachdem es als Regenwasser viele Gesteinsschichten passiert und dadurch gereinigt wird, landet es tief unter der Erde wo Organismen von und mit dem Grundwasser leben…
 
Für die Energiewende setzt der Freistaat insbesondere auf Wasserkraft. Die gilt als emissionsarm. Doch die Nachhaltigkeit von 4.200 Wehren in Bayerns Fließgewässern ist strittig: Gewässerflora und -fauna leiden nachweislich. Weitere Infos zum Thema finden Sie hier: Walchenseekraftwerk: Verbände fordern besseren Schutz der Isar (BR24) Wasserkraft: k…
 
Abends schauen Anna und Opa Klaus oft zusammen den Nachthimmel an, und manchmal auch den Himmel bei Tag! Es gibt nämlich eine "partielle Sonnenfinsternis". Anna und Opa sind im Garten und beobachten, wie der Mond die Sonnenscheibe anknabbert. (Erzählt von Laura Maire)Von Cee Neudert
 
Im Osten leben die ehemaligen DDR-Vertragsarbeiter und im Westen die Boatpeople, die einst vor dem Kommunismus aus Vietnam flohen. Die erste Generation gilt als Musterbeispiel für Integration, weil Fleiß, Bildungsstreben und Lautlosigkeit an erster Stelle stehen. Die zweite Generation, so zeigt Susanne Betz in ihrem Feature, emanzipiert sich jetzt …
 
Sie testete, welche Wohnform im Alter angenehm ist: Journalistin und Autorin Barbara Lueg hat im Tiny House, in einem Mehrgenerationenhaus und auf dem Campingplatz gelebt. Von ihren Erfahrungen spricht sie auf der Blauen Couch. Lasst uns gerne ein Abo da! Immer aktuelle Infos zu den Blaue Couch Gästen. Wenn euch die Talks auf der Blauen Couch gefal…
 
Zehntausende Tonnen Kunststoff landen in Deutschland jedes Jahr in der Umwelt. Der Löwenanteil: Reifenabrieb. Über 100.000 Tonnen jährlich. Das Problem: die mikroskopisch kleinen Partikel enthalten jede Menge Chemikalien. Tempolimits und neue Technologien für die Reifenherstellung könnten die Belastung senken.…
 
Faszination Mathematik - Jürgen Richter-Gebert erhält den Communicator-Preis / Reifenabrieb - Größter Plastikverschmutzer in der Umwelt / Regeln für die Künstliche Intelligenz - Was die EU-Verordnung bringt.Von Stefan Geier, Hellmuth Nordwig, Peter Welchering
 
Wenn zwei Männer sich dazu entscheiden einen rosanen Periodenhandschuh zu entwerfen, ist es wohl höchste Zeit das Thema Regel aus der Tabuecke zu holen. In der neuen Folge von Freundschaft plus haben sich Corinna und Christin Unterstützung geholt von den beiden zauberhaften Mädels von Couchgeflüster. Gemeinsam mit Leonie und Sinah sprechen sie darü…
 
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 21.04.2021 geht es um die Sicherheit des Vektorimpfstoffes von Johnson & Johnson, sinnvolle Teststrategien und die neue indische Virusvariante B.…
 
Sein Buch "Ich kam, sah und intubierte", in dem er über den Alltag als Notarzt schrieb, war ein Bestseller. Falk Stirkat erzählt auf der Blauen Couch, warum er Impfgegner für sehr gefährlich hält. Lasst uns gerne ein Abo da! Immer aktuelle Infos zu den Blaue Couch Gästen. Wenn euch die Talks auf der Blauen Couch gefallen, abonniert doch unseren New…
 
Auf seiner großen Bewerbungsreise nach Paris, die Mozart am 18. Juni 1778 begann, sollte er endlich die Karriere machen, die seinem Talent entsprach. Dort entstand die "Pariser Sinfonie" KV 297. Bernhard Neuhoff stellt das starke Stück gemeinsam mit dem Dirigenten Frans Brüggen vor.Von Bernhard Neuhoff
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login