Artwork

Inhalt bereitgestellt von SHORT CUTS GmbH design + kommunikation. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von SHORT CUTS GmbH design + kommunikation oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Alexandra Ueberschär: Kuscheltherapie

54:57
 
Teilen
 

Manage episode 384210348 series 2593953
Inhalt bereitgestellt von SHORT CUTS GmbH design + kommunikation. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von SHORT CUTS GmbH design + kommunikation oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
56 Minuten Inspiration 💡😃

Im Jahr 2018 Alexandra Ueberschär hat zusammen mit Alicija Behrens in Hamburg die erste Kuschelpraxis Deutschlands eröffnet. Alexandra beobachtet seit ihrer Zeit in der Krankenpflegeausbildung und der Arbeit in der ambulanten Pflege, wie viele Menschen akut unter Berührungsmangel leiden. Als Assistentin und Assistenzleitung bei den persönlichkeitsentwickelnden Seminaren von Klaus Frey hat sie erste Erfahrungen mit empathischen Berührungen im prozessorientierten Setting gesammelt. Sie hat dabei immer wieder erlebt, wie viel sich körperlich und seelisch lösen und entspannen kann, wenn wir in den achtsamen Kontakt miteinander gehen. Worte reichen da oft nicht aus. Weil sie das Bedürfnis der Menschen nach Nähe und achtsamer Berührung in ihrer Arbeit als Coach immer mehr gespürt hat, entschied sie sich 2018 dazu, Kuscheltherapeutin in eigener Praxis zu werden.

Weil wir in einer unterkuschelten Gesellschaft leben, wie Alexandra sagt, bietet sie in ihrer Praxis therapeutische Unterstützung durch empathische, absichtlose Berührungen an. Sie arbeitet dabei auch mit Menschen mit starken Traumata und in Hospizen. Ihr Tipp: Sich im persönlichen Umfeld an eine vertraute Person zu wenden und öfter mal die Bitte auszusprechen, für ein paar Momente einfach nur gehalten zu werden.

Jeder Mensch hat sein Leben lang ein angeborenes Bedürfnis nach empathischer Berührung. Doch nicht immer besteht die Möglichkeit, ​dieses Bedürfnis zu stillen. In der Kuscheltherapie bietet Alexandra einen sicheren Rahmen, um Entspannung, Geborgenheit und empathische Zuwendung zu erleben. ​Kuscheln hilft bei unserer Selbstentwicklung und ist für Erwachsene genauso wichtig wie für Kinder.


Unser Gesprächspartner:

Alexandra Ueberschär gründete die erste therapeutische Kuschelpraxis Deutschlands und bildet Kuscheltherapeut:innen aus. Sie kümmert sich in ihren Einzelsitzungen u. a. um depressive, traumatisierte und sterbende Menschen. Mit ihrem körperorientierten Heilungsansatz vereint sie Therapie und Coaching.

Ihre Vision: "Unsere Gesellschaft braucht dringend eine neue Berührungskultur - sie ist ein entscheidender Baustein für ein neues, humanes Miteinander." Alexandra lebt mit Anti-Ärger-Coach Philipp Karch in Hamburg.


Hat Dir die Folge gefallen?: Wir freuen uns riesig über Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️


Mehr zu SHORT CUTS ❤️ ICH WIR ALLE :

Unsere Ausbildungen & Workshops zu Selbst- Team- und Werteentwicklung

Unsere Community zu Selbst- Team- und Werteentwicklung

Unser BLOG: Die Werteentwicklung.de

Unser Buch: Haltung entscheidet

Unser Hörbuch: Haltung entscheidet

Unser Newsletter: Tolle Texte, noch mehr Inspiration, Einladungen zu Event und vieles mehr :-)

✨ Schau mal vorbei 🤩: Instagram

  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Was ist Kuscheltheraphie? (00:02:17)

3. Kuschelbiografie (00:12:11)

4. Kuschelkultur (00:21:46)

5. Schwere Fälle (00:34:40)

6. Ausbildung (00:40:51)

180 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 384210348 series 2593953
Inhalt bereitgestellt von SHORT CUTS GmbH design + kommunikation. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von SHORT CUTS GmbH design + kommunikation oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
56 Minuten Inspiration 💡😃

Im Jahr 2018 Alexandra Ueberschär hat zusammen mit Alicija Behrens in Hamburg die erste Kuschelpraxis Deutschlands eröffnet. Alexandra beobachtet seit ihrer Zeit in der Krankenpflegeausbildung und der Arbeit in der ambulanten Pflege, wie viele Menschen akut unter Berührungsmangel leiden. Als Assistentin und Assistenzleitung bei den persönlichkeitsentwickelnden Seminaren von Klaus Frey hat sie erste Erfahrungen mit empathischen Berührungen im prozessorientierten Setting gesammelt. Sie hat dabei immer wieder erlebt, wie viel sich körperlich und seelisch lösen und entspannen kann, wenn wir in den achtsamen Kontakt miteinander gehen. Worte reichen da oft nicht aus. Weil sie das Bedürfnis der Menschen nach Nähe und achtsamer Berührung in ihrer Arbeit als Coach immer mehr gespürt hat, entschied sie sich 2018 dazu, Kuscheltherapeutin in eigener Praxis zu werden.

Weil wir in einer unterkuschelten Gesellschaft leben, wie Alexandra sagt, bietet sie in ihrer Praxis therapeutische Unterstützung durch empathische, absichtlose Berührungen an. Sie arbeitet dabei auch mit Menschen mit starken Traumata und in Hospizen. Ihr Tipp: Sich im persönlichen Umfeld an eine vertraute Person zu wenden und öfter mal die Bitte auszusprechen, für ein paar Momente einfach nur gehalten zu werden.

Jeder Mensch hat sein Leben lang ein angeborenes Bedürfnis nach empathischer Berührung. Doch nicht immer besteht die Möglichkeit, ​dieses Bedürfnis zu stillen. In der Kuscheltherapie bietet Alexandra einen sicheren Rahmen, um Entspannung, Geborgenheit und empathische Zuwendung zu erleben. ​Kuscheln hilft bei unserer Selbstentwicklung und ist für Erwachsene genauso wichtig wie für Kinder.


Unser Gesprächspartner:

Alexandra Ueberschär gründete die erste therapeutische Kuschelpraxis Deutschlands und bildet Kuscheltherapeut:innen aus. Sie kümmert sich in ihren Einzelsitzungen u. a. um depressive, traumatisierte und sterbende Menschen. Mit ihrem körperorientierten Heilungsansatz vereint sie Therapie und Coaching.

Ihre Vision: "Unsere Gesellschaft braucht dringend eine neue Berührungskultur - sie ist ein entscheidender Baustein für ein neues, humanes Miteinander." Alexandra lebt mit Anti-Ärger-Coach Philipp Karch in Hamburg.


Hat Dir die Folge gefallen?: Wir freuen uns riesig über Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️


Mehr zu SHORT CUTS ❤️ ICH WIR ALLE :

Unsere Ausbildungen & Workshops zu Selbst- Team- und Werteentwicklung

Unsere Community zu Selbst- Team- und Werteentwicklung

Unser BLOG: Die Werteentwicklung.de

Unser Buch: Haltung entscheidet

Unser Hörbuch: Haltung entscheidet

Unser Newsletter: Tolle Texte, noch mehr Inspiration, Einladungen zu Event und vieles mehr :-)

✨ Schau mal vorbei 🤩: Instagram

  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Was ist Kuscheltheraphie? (00:02:17)

3. Kuschelbiografie (00:12:11)

4. Kuschelkultur (00:21:46)

5. Schwere Fälle (00:34:40)

6. Ausbildung (00:40:51)

180 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung