Artwork

Inhalt bereitgestellt von Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG, Druckerei Main-Echo GmbH, and Co. KG. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG, Druckerei Main-Echo GmbH, and Co. KG oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Folge #22: Fisch & Co. KG

43:21
 
Teilen
 

Manage episode 387848111 series 3445656
Inhalt bereitgestellt von Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG, Druckerei Main-Echo GmbH, and Co. KG. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG, Druckerei Main-Echo GmbH, and Co. KG oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Tierheimleiter Lukas Kneisel hat sich erneut fortgebildet - dieses Mal im Bereich Aquaristik.

Nachdem er den Sachkundenachweis Aquaristik erbracht hat, ist Lukas Experte für alles, was in Süßwasser, Salzwasser und dem heimischen Teich lebt. Dazu gehören nicht nur das klassische Aquarium, sondern auch Exoten wie das Axolotl oder Reptilien wie Schildkröten.

In Folge 22 spricht Lukas darüber, was man für den Sachkundenachweis alles lernen muss, wie die Prüfung abläuft und was das alles kostet. Natürlich geht es auch darum, wie man Fische und Co. richtig hält - und warum man sich vor der Anschaffung vor allem Gedanken um Energiekosten machen muss, ein Tierarztbesuch ganz anders abläuft als bei Hund und Katze und gute Verkäufer nicht immer leicht zu finden sind.

Schlussendlich geht es aber auch um die Frage, warum Aquarientiere im Heim landen: Von verlassenen Wohnungen bis liebestollen Schildkröten im Ausbrecher-Modus gibt es hier ganz unterschiedliche Gründe.

  continue reading

40 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 387848111 series 3445656
Inhalt bereitgestellt von Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG, Druckerei Main-Echo GmbH, and Co. KG. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG, Druckerei Main-Echo GmbH, and Co. KG oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Tierheimleiter Lukas Kneisel hat sich erneut fortgebildet - dieses Mal im Bereich Aquaristik.

Nachdem er den Sachkundenachweis Aquaristik erbracht hat, ist Lukas Experte für alles, was in Süßwasser, Salzwasser und dem heimischen Teich lebt. Dazu gehören nicht nur das klassische Aquarium, sondern auch Exoten wie das Axolotl oder Reptilien wie Schildkröten.

In Folge 22 spricht Lukas darüber, was man für den Sachkundenachweis alles lernen muss, wie die Prüfung abläuft und was das alles kostet. Natürlich geht es auch darum, wie man Fische und Co. richtig hält - und warum man sich vor der Anschaffung vor allem Gedanken um Energiekosten machen muss, ein Tierarztbesuch ganz anders abläuft als bei Hund und Katze und gute Verkäufer nicht immer leicht zu finden sind.

Schlussendlich geht es aber auch um die Frage, warum Aquarientiere im Heim landen: Von verlassenen Wohnungen bis liebestollen Schildkröten im Ausbrecher-Modus gibt es hier ganz unterschiedliche Gründe.

  continue reading

40 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung