Knotenpunkt der Digitalisierung

1:12:06
 
Teilen
 

Manage episode 333041673 series 2610699
Von Ralph Schipke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Podcast Episode 16 | Mit der Gründerin vom DECK Müritz und über das Programm 26meer.zukunft.seen

Im DECK etwa findet ab September jederman(n) und jede Frau eine Alternative zum Homeoffice, einen zweiten Schreibtisch um die Ecke, wenn er oder sie mal nicht pendeln möchten oder einen Ort für kurze Treffen mit Kunden und Partnern. Digital-Gründerin Katharina Scheunemann schafft eine Gemeinschaft und baut ihre Gründung an der Müritz für die Zukunft. Katharina Scheunemann "Ob als Selbstständige oder Angestellter, im Coworking Space findest Du eine inspirierende Alternative.“ Katharina Scheunemann Gründerin DECK Coworking Space Müritz

Idyllische Landschaften mit einem Wechselspiel von Wasser, Grün und unberührter Natur zeichnen die Beschaffenheiten in den Landkreisen Vorpommern-Greifswald und Mecklenburgische Seenplatte aus. Zu den innerhalb Deutschlands flächengrößten Landkreisen gehörend, decken sie gemeinsam die Region von Plau am See bis Peenemünde im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ab. Hier kommen 34 Städte zusammen in Form von einem Oberzentrum, neun Mittelzentren und den verbleibenden Grundzentren. Neben wichtigen Einrichtungen für Aktivitäten im Kontext der Digitalisierung, wie beispielsweise den Innovationszentren, gibt es die Hochschule Neubrandenburg und die Universität Greifswald. Chrsitan Atzl "Nach maximal 26 Kilometern erreichst du das nächst größere Cluster: Arbeitsplatz, Arzt, Bibliothek, Musikschule, Sport…“ | Christian Atzl www.changeberatung.de | Projekt 26 meer.zukunft.seen

Die Weitläufigkeit versteht Christian Atzl im Projekt 26 meer.zukunft.seen. als Chance, um unseren Herausforderungen der einerseits geringen Bevölkerungsdichte einhergehend mit dem weiter prognostizierten Bevölkerungsrückgang und anderseits hohen Aufwendung zur Sicherstellung der Daseinsvorsorge begegnen zu können. Wir etablieren digitale Lösungsangebote mit dem Ziel, die Attraktivität unseres Lebensraumes für die Menschen und Unternehmen vor Ort zu steigern und gleichzeitig Zuwachs zu generieren.

Digitaltag 2022 Digitalisierung

19 Episoden