7. Smart Robots - Was geht in der Foodwelt beim Thema Robotics

24:11
 
Teilen
 

Manage episode 285163212 series 2835598
Von Jan Scheidsteger & Sascha Wagener, Jan Scheidsteger, and Sascha Wagener entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wir wollen heute mal gucken, was es für kluge und praktische Roboter bereits gibt und was wir in Zukunft noch in der Foodwelt zu erwarten haben.

Zur Einleitung werden wir heute mit einer wilden Überraschung von Jan inspiriert.

Als Einleitung in das Thema ist natürlich der absolute Spitzenreiter und in allen Bereich etablierte und akzeptierte Thermomix zu nennen. Denn dieses Gerät von #Vorwerk ist im privaten und im professionellen Küchenbereich angekommen und wird gewertschätzt. Gerade der quasi Ritterschlag von Berufsköchen ist immer ein Qualitätsmerkmal, denn in vielen Küchen der Gastronomie stehen Thermomixe und bereiten diverse Speisen zu. Selbst bei Hello Fresh gibt es seit einiger Zeit die eigene Auswahlkategorie der #ThermomixGerichte.

Nun gibt es auch ein paar "Helfer", die zwar nicht 100% als Roboter gelten und doch den spannenden Fortschritt und Übergang. Hier wollen wir kurz die Sous Vide Garer und die Beefer für zu Hause nennen.

Als richtig Smarter Ofen kann June bezeichnet werden. Apple Techniker haben ein wirklich intelligenten Ofen entwickelt, der seit seiner Markteinführung quasi immer ausverkauft ist. Seine technischen Möglichkeiten sind beeindruckend.

Hier hat auch Miele mit der Smart Food ID genannten Anwendung seit Ende 2020 bereits fertige Produkte am Markt

Ein weiterer Technikhersteller ist auch in dem Bereich tätig. Anfang 2020 hat Samsung bereits den Bot Chef vorgestellt. Vereinfach dargestellt sind das zwei Roboterarme, die AI gestützt verschiedene Küchentätigkeiten übernehmen. Die Weiterentwicklung, die dieses Jahr präsentiert wurde und somit kurz vor der Markteinführung steht, läuft unter dem Namen Samsung Bot Handy und Samsung Bot Care. Hier wird bereits klar, dass wir in sehr naher Zukunft mechanische Helfer im Haushalt bekommen können, wenn uns danach der Sinn steht. Denn seien wir mal ehrlich, wer kann sich vorstellen, dass der Haushalt gemacht ist und das warme Essen an den Tisch gefahren kommt?

Auch in Deutschland hat man den Trend entdeckt und mit der Davinci Kitchen bereits ein fertiges Produkt entwickelt, was zum Teil bereits einen Koch ersetzen kann.

Selbst der 3D Druck hält bereits im Food Bereich mit ersten Anwendungsbeispielen Einzug. Hier können wir Foodini von Natural Machines empfehlen.

Wir wünschen wieder viel Spaß mit den Inspirationen und technischen Möglichkeiten.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen auf allen gewohnten Kanälen und unserer Facebookseite stehen wir gerne weiter Rede & Antwort (https://www.facebook.com/food.cast.hamburg).

51 Episoden