ENC169 – Agile Arbeit und Neues Lernen rechtssicher gestalten mit Britta Redmann

47:31
 
Teilen
 

Manage episode 311037437 series 2103226
Von SAP SE and SAP Training and Adoption entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Britta Redmann ist Rechtsanwältin, HR-Leiterin, Mediatorin und Autorin verschiedener Bücher rund ums Arbeitsrecht. Im Podcast schauen wir auf Rechte und Pflichten im agilen Arbeiten. Besonders Arbeitszeit und dem Arbeitszeitgesetz, Arbeits-Ort und Aufgaben. Britta erläutert u.a. die Unterschiede zwischen Homeoffice, mobilem Arbeiten und Telearbeit und warum klare Regeln wichtig sind. Neben Tipps für Personaler wie zur Formulierung im Arbeitsvertrag schauen wir auch auf Themen wie Lernzeit und warum Lernen auf jede Tagesordnung gehört. Mehr incl. Lernhacks und weitere Info-Links wie immer im EducationNewscast Podcast.

Links:

Britta Redmann und Birgit Wintermann: Digitale und neue Arbeitsweisen gestalten
Britta Redmann: Agile Arbeit rechtssicher gestalten, Haufe Verlag
Britta Redmann auf Linkedin: https://www.linkedin.com/in/britta-redmann-12915b70/
NewWork Works Podcast: https://humanfy.de/podcast/
Accelerate Academy: https://www.accelerate-academy.de/
Homepage von Britta Redmann: https://www.britta-redmann.de

Kapitel

1. Start (00:00:16)

2. Vorstellung Britta Redmann (00:01:00)

3. Dimensionen des agilen Arbeitens (00:02:45)

4. Rechtliche Aspekte zu mobilem Arbeiten, Arbeitsschutz und "Socializing" (00:11:13)

5. Gestaltung von Arbeitsaufgaben (00:22:01)

6. Rechtliches zum Lernen (00:26:05)

7. Change Management und Arbeitsrecht (00:33:30)

8. Tipps für Unternehmen (00:36:44)

9. Lern-Tipps, -Hacks und Narrative von Britta (00:42:01)

10. Good Bye (00:45:59)

280 Episoden