Doppel T

Teilen
 

Manage series 1126115
Von Tobias Franz; Theo Wurth entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
"Doppel T - das Kultur- und Lifestylemagazin" ist die Schnapsidee zweier aufgewühlter Exzentriker. Einmal im Monat geben sich die Intelligenzbolzen Theo Wurth und Tobias Franz in einem erwärmenden Kamingespräch die Ehre, um die Region Hannover mit allerlei Kund und Schund zu versorgen. Dank der universellen Interpretierbarkeit ihres Showtitels halten sie sich selbst den letzten ausgerenkten Zeh in der Tür der unbegrenzten Möglichkeiten. Einzig der Name Doppel T, eine einfallsreiche Anfangsbuchstaben-Kombo aus den Vornamen der bizarren Leuchtgestalten, lässt nur wenig Spielraum. Aber stört ja keinen. Mit dem Kompass der Unperfektheit bestreiten Tobi F. und Theodor W. den mit Doppel-T-Steinen gepflasterten Weg der Unterhaltung. "Wir wollten ein Format kreieren, das so herzhaft ist wie ein Schweinebraten und so ehrlich wie das Äußere von Niki Lauda", lässt sich der resolute Ur-Hannoveraner Wurth mit aufgesetztem Endgegnergesicht zitieren. Die Schere zwischen Investigativjournalismus und seichter Abendunterhaltung fasziniert den bekennenden 1,73m-Hünen dabei ganz besonders. Als Person des öffentlichen Lebens ist für den gebürtigen Nienburger Franz das exorbitante Medienecho für das neue Ulk- und Ernstkabinett eine selbsterfüllende Prophezeiung. "Mein Privatleben irgendwann für das Showbiz aufzugeben, war für mich schon immer alternativlos", fügt der lebenserfahrene Radioquereinsteiger während eines beseelten Paffs aus seiner Montecristo Zigarre hinzu. Doch das Kultur- und Lifestylemagazin ist eigentlich nur das Drei-Meter-Brett, bis die zwei aufstrebenden Youngster, die dem Alkohol zugunsten der Karriere nicht unlängst den Rücken kehrten (unbestätigt), beim Erklimmen des medialen Sprungturms eines Tages von ganz oben ins Wasserbecken des Erfolgs hüpfen. Doppel T ist nicht nur die moderne und westdeutsche Antwort auf einen Kessel Buntes, sondern im Kern eine Mischung aus Geist und Aberwitz. Über die Gewichtung lässt sich streiten. Was bleibt, ist ein draufgängerisches Magazin für Kultur und Lifestyle, das jeden ersten Samstag des Monats von 20 Uhr bis 22 Uhr unsere schöne Mutter Erde praktisch neu erfindet! Ihre Gastgeber heißen Tobias Franz und Theo Wurth.

12 Episoden