14 - Agilität und Automatisierung mit Dr. Christian Bär von der DATEV

33:46
 
Teilen
 

Manage episode 295309995 series 2861960
Von Jan Dzulko & Jakub Slawinski, Jan Dzulko, and Jakub Slawinski entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Praxiseinblicke hinter die Kulissen der Transformation eines IT & Softwaredienstleisters für steuernahe Berufe

Die DATEV ist vielen Menschen von der Lohnabrechnung bekannt, da sie monatlich rund 13 Millionen abfertigt. Schon seit 1966 erleichtert die DATEV als Genossenschaft vereinfacht gesagt allen steuerberatenden Berufen das Leben. Vor allem mit Software.

In der heutigen Folge Digital Makers spricht Jakub Slawinski mit Dr. Christian Bär, aktuell Chief Digital Officer und ab Juli Chief Technology Officer und Vorstandsmitglied.

Es geht konkret um 2 Themen. Agilität und Automatisierung.

Wir diskutieren diesen oft als Buzzword benutzen Begriff und erfahren wie die DATEV ihre Teams strukturiert und wie Arbeitspakete und Entscheidungsstrukturen gestaltet werden sollten um schnell auf Kundenbedürfnisse zu reagieren.

Ein großer Pain Point in der Buchhaltung ist die schier riesige Anzahl von Belegen. Diese müssen entsprechend verbucht werden.

Die DATEV hat dafür einen Automatisierungsservice entwickelt, der nicht nur die Belege erkennt, sondern direkt auch das passende Buchungskonto vorschlägt. Dabei sprechen wir über den Einsatz und auch die Grenzen von Künstlicher Intelligenz bei der Umsetzung.

Innovativ ist dabei auch das Preismodell. Die DATEV bepreist dieses Produkt “nutzenstiftend”, also “as a Service” pro richtig erkanntem Beleg. Wo liegt das für und wider dieses Preismodells?

Mehr über Innovationen bei der DATEV erfahren Sie unter: https://www.datev.de/web/de/m/ueber-datev/das-unternehmen/innovation-und-angewandte-forschung/

16 Episoden