#06 Was ist schon normal: In den Variationen op. 34 dreht Beethoven am Tonarten-Rad (6/18)

21:17
 
Teilen
 

Manage episode 306655492 series 2592337
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Selbst in den wilden Diabelli-Variationen bleibt Beethoven fast immer in der Grundtonart. Daran kann man ermessen, wie buchstäblich ver-rückt sein op. 34 ist: "Sechs Variationen über ein eigenes Thema". Jede Variation rutscht in eine himmelweit entfernte Tonart - und so ändert sich jedes Mal schlagartig das musikalische Klima. Ein charmantes, auf fast beiläufige Weise revolutionäres Meisterwerk, das Großes ankündigt: Beethoven wird aus der Variationen-Form noch ein Maximum an Überraschungen herausholen.

Musikbeispiele

06:24 Beethoven: 7 Variationen über das englische Volkslied "God save the king" WoO 78

06:51 Beethoven: 9 Variationen über einen Marsch von Dressler c-moll WoO 63

07:31 Beethoven: 32 Variationen über ein eigenes Thema c-Moll WoO 80

Viele der besprochenen Titel findet Ihr in unserer Spotify-Playlist!

51 Episoden