Geschichte und Podcasts. Wer soll sich das denn anhören?

46:31
 
Teilen
 

Manage episode 292679145 series 2098528
Von Ralf Grabuschnig entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Warum reden wir eigentlich über die Geschichte? Was bringt uns das und warum dann ausgerechnet im Medium Podcast? Was denkt denn die wissenschaftliche Welt über unsere Spielereien und wer soll sich das alles überhaupt anhören? Das sind ein paar der Fragen, die sich wahrscheinlich alle Geschichtspodcaster und Geschichtspodcasterinnen recht regelmäßig stellen. In dieser Folge wollen wir also mal darüber sprechen und dafür habe ich Philipp von "Anno Punkt Punkt Punkt" zu Gast. Er redet in seinem Podcast wie ich seit Anfang 2018 über die Geschichte. Anders als ich tut er das aber nicht allein und auf Basis von Literatur, sondern spricht direkt mit Forschenden aus der Geschichtswissenschaft darüber, wie diese Literatur überhaupt entsteht.

Melde dich hier für den Newsletter an oder erfahre hier mehr über den Déjà-vu Club.

Da drängen sich mir einige der oben genannten Fragen doch geradezu auf! Mit Philipp sprechen wir in dieser Episode also darüber, warum wir beide eigentlich podcasten, was wir uns damit erhoffen und was uns auch nach über drei Jahren noch motiviert hält. Vor allem sprechen wir aber über die Welt der Geschichtswissenschaft, wie Philipp den Stand der Wissenschaftskommunikation dort wahrnimmt, wie die Resonanz auf seinen Podcast in wissenschaftlichen Kreisen ist und was sich da eventuell noch verändern kann. Es wurde also ein nettes Gespräch über das Reden über Geschichte – in all seinen Facetten.

Diese Episode findest du auch auf deja-vu-geschichte.de. Hinterlasse mir dort gerne einen Kommentar mit deinen Gedanken. Ich würde mich freuen, von dir zu hören! Und wenn dir der Déjà-vu Geschichte Podcast gefällt, abonniere ihn doch bitte in deinem Podcatcher. Das hilft mir ungemein, ein wenig Sichtbarkeit in der großen weiten Welt der Podcasts zu erlangen.

Links zur Episode

162 Episoden