Artwork

Inhalt bereitgestellt von Bassgeflüster. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Bassgeflüster oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Bassgeflüster mit Lampé (Alula) powered by SUNSHINE LIVE

48:43
 
Teilen
 

Manage episode 410522315 series 1236631
Inhalt bereitgestellt von Bassgeflüster. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Bassgeflüster oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Alex Golz oder besser bekannt unter seinem Künstlernamen Lampé begann seine musikalische Reise im Alter von 5 Jahren mit einem Mixtape der Rockband Status Quo. Diese inspirierte ihn und brachte ihn dazu selbst in eine Rockband einzutreten: Matutin. Doch Rock sollte nicht seine einzige Leidenschaft bleiben. Als Produzent entdeckte er unter dem Alias Mullekular Goamusik für sich. Mit seinem zweiten Alias Kularis und dem Genre Progressiv-Psytrance folgte dann auch der Erfolg: Hits mit Millionen Klicks, Gigs auf der ganzen Welt an der Seite von Neelix & Fabio Fusco. Mit seinem dritten Alias Lampé 2017 und der Gründung seines eigenen Labels Alula 2 Jahre später geht er seiner Liebe zu Techno nach. Die Musik ist seine größte Leidenschaft und damit das so bleibt geht Alex Golz noch immer seinem erlernten Beruf nach, ist Lichtdesigner bei Theater- und Konzertproduktionen, sowie Verantwortlicher für Gesundheit und Sicherheit. Und als wäre das nicht genug spielt der Multi-Musiker Piano, Gitarre, Schlagzeug, Saxofon, Didgeridoo und Orgel. Die neue Folge Bassgeflüster mit Lampé in der SUNSHINE LIVE-App und über all da, wo es Podcasts gibt.
  continue reading

100 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 410522315 series 1236631
Inhalt bereitgestellt von Bassgeflüster. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Bassgeflüster oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Alex Golz oder besser bekannt unter seinem Künstlernamen Lampé begann seine musikalische Reise im Alter von 5 Jahren mit einem Mixtape der Rockband Status Quo. Diese inspirierte ihn und brachte ihn dazu selbst in eine Rockband einzutreten: Matutin. Doch Rock sollte nicht seine einzige Leidenschaft bleiben. Als Produzent entdeckte er unter dem Alias Mullekular Goamusik für sich. Mit seinem zweiten Alias Kularis und dem Genre Progressiv-Psytrance folgte dann auch der Erfolg: Hits mit Millionen Klicks, Gigs auf der ganzen Welt an der Seite von Neelix & Fabio Fusco. Mit seinem dritten Alias Lampé 2017 und der Gründung seines eigenen Labels Alula 2 Jahre später geht er seiner Liebe zu Techno nach. Die Musik ist seine größte Leidenschaft und damit das so bleibt geht Alex Golz noch immer seinem erlernten Beruf nach, ist Lichtdesigner bei Theater- und Konzertproduktionen, sowie Verantwortlicher für Gesundheit und Sicherheit. Und als wäre das nicht genug spielt der Multi-Musiker Piano, Gitarre, Schlagzeug, Saxofon, Didgeridoo und Orgel. Die neue Folge Bassgeflüster mit Lampé in der SUNSHINE LIVE-App und über all da, wo es Podcasts gibt.
  continue reading

100 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung