S3 F33: Krise als Normalzustand

55:50
 
Teilen
 

Manage episode 341312551 series 3269414
Von Maik Babenhauserheide and Maik Babenhauserheide | Sprecher von QueerGrün BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN | Queer | NRW | Herford | Grüne entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Corona, der Krieg gegen die Ukraine, Inflation, drohender Energiemangel…

Momentan geben sich die Krisen die Klinke in die Hand. Gewissermaßen wird die Krise zum Normalzustand. Was macht das mit uns? Wie wirkt sich das auf unsere politische Kultur aus?

Darüber sprechen wir in der ersten Episode unserer dritten Staffel. Außerdem geht es um den Epochenwechsel im Vereinigten Königreich. Wir reden zudem über den gewaltsamen Tod von Marvin C. nach dem CSD in Münster und die Bedrohung durch Queerfeindlichkeit.

Es gibt auch noch ein Update zu Florians Amt im Landesvorstand. Da wurden mittlerweile die Zuständigkeiten verteilt.

***

Feedback

Service

***

Mitwirkende

***

Schlagwörter

Krisen (1) NRW (7) Queer (8) LGBTIQ (9)

Kapitel

1. Intro und Begrüßung (00:00:00)

2. Thronwechsel in Großbritannien (00:00:51)

3. Das Ende der CSD-Saison und der gewaltsame Tod von Malte in Münster (00:11:22)

4. Update: Was macht Flo im Landesvorstand? (00:18:10)

5. Krisen als Normalzustand (00:26:26)

37 Episoden