OST öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
A
Auftriebskraft

1
Auftriebskraft

Stefan Rieth, Msc. Ost., D.O.,

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Wie Du deinem Kind Auftrieb verleihst Der Podcast der sich fragt, wie DU und deine Kinder wieder Auftrieb bekommen Mit praktischen,, bisher verborgenen Geheimnissen, Tricks und Tips von Osteopath, Speaker, Vater und Bestseller Autor Stefan Rieth, Msc. Ost. Mit spannenden Interviews aus der (Kinder-) Osteopathie sowie interdisziplinären Ansätzen aus Ayurveda, Erziehung, Hebammen, Schwangerschaft und vieles mehr Einfach anwendbar, praktisch umsetzbar, modern und doch mit Tiefe und Wahrheit! Al ...
 
Die maskierten Musiker OST und SUED der Metal-Band HÄMATOM legen jeden Dienstag die Beichte ab und haben dabei einiges zu gestehen: Backstage- und Alltagssünden, sowie Verbotenes und Ungehörtes aus ihrem Leben und zum Weltgeschehen. Damit die Beichte sich lohnt wird zynisch, schwarz, humorvoll und absolut politisch unkorrekt rausgehauen was das Schandmaul hergibt. Und auch der Zuhörer kann sich hier seine Sünden von der Seele reden und auf Ablass hoffen. In diesem Sinne: Wer frei von Sünde i ...
 
Blühende Landschaften - ein Ost-West-Dialog mit Hennes Bender und Thomas Nicolai Ein Ossi und ein Wessi (beide dick befreundet und zwar miteinander) streiten, schwärmen und klugscheissen über Ihre Freundschaft und damit auch darüber was in den letzten dreissig Jahren (und davor) in diesem Land passiert ist und was nicht. Zwei Kindheiten, wie sie nicht unterschiedlicher sein könnten, der eine aus einem der strukturschwächsten Gebieten Deutschlands, der andere aus dem Osten. Hier wächst endlic ...
 
In unserem Podcast erzählen wir euch Blutgeschichten und alles rund um die Blutspende. Unsere beiden Moderatorinnen Cornelia Kruse vom Blutspendedienst Nord-Ost und Greta Zicari vom Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen geben euch Einblicke hinter die Kulissen der Blutspende. Wir lassen Patienten wie Spender zu Wort kommen, sprechen mit Experten über relevante Themen und informieren euch detailliert über die Blutspende. Wusstet ihr beispielsweise, dass es nur 500 Milliliter Blut braucht, ...
 
Das ist der Podcast von Dirk Neubauer. Bürgermeister, politischer Denker im lokalen Raum. Spiegel-Bestsellerautor und Mitbegründer des Denkwerkes Ost. Hier werden Themen des sächsischen Outbacks behandelt. Die letzte Meile der Politik will hier Denkanstöße platzieren, Debatten spiegeln und Einsichten geben in das, was uns im lokalen, politischen Kleinstraum beschäftigt.
 
W
Wohlstand für Alle

1
Wohlstand für Alle

Ole Nymoen, Wolfgang M. Schmitt

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Wir, Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt, sprechen wöchentlich über Geld. Jeden Mittwoch behandeln wir in "Wohlstand für Alle" ein Wirtschaftsthema und werfen dabei einen anderen Blick auf ökonomische Zusammenhänge. Impressum: Ole Nymoen Wolfgang Schmitt Podcast GbR Am Schlossgarten 3 56566 Neuwied Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE3303228702 E-Mail: oleundwolfgang@gmail.com Konto: Wolfgang M. Schmitt/Ole Nymoen, Betreff: Wohlstand fuer Alle, IBAN: DE67 5745 0120 0130 7996 12
 
Unscheinbar, langweilig, alles Nazis: Über das Bundesland Brandenburg hört man immer wieder die gleichen Vorurteile. Dass es hier überhaupt nicht so schlimm ist, zeigt der Podcast der Märkischen Onlinezeitung "Dit is Brandenburg". Hier hört ihr die Geschichten von brandenburgeinmaligen Menschen und wie zwei Redakteure und eine Volontärin über die Klischees anderer über Brandenburg denken.
 
Ein Podcast über die Geschichte des Nahen Ostens, insbesondere der Region Syrien. Hier geht es um die veschiedenen Völker, Religionen und Reiche. Ich wollte den Menschen, die es interessiert etwas über diese Gegend erzählen. #Geschichte #NaherOsten #Podcast #Deutsch #Syrien #DasLandderSonne
 
Die Radioreise mit Alexander Tauscher entdeckt die Welt mit den Ohren. Wir bringen Geschichten aus Nah und Fern, aus Ost und West, aus Süd und Nord. Wir laufen durch große Städte wie Moskau oder Madrid, wir wandern in den Bergen, ob in den Alpen oder in den Anden. Wir reisen dorthin, wo die jüngste Geschichte besonders bewegend ist, ob in Israel oder in Myanmar. Wir feiern mit den Schwulen in Tel Aviv und sind bei einer Traumhochzeit auf den Malediven dabei. Mit dem Krabbenfängern am Nordkap ...
 
8
80/82

1
80/82

Alex, Danny

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Alex und Danny. Wir haben eine Ostalgie, die wir selbst nicht erlebt haben und nur aus Erzählungen kennen. Der Osten prägt, aber wie? Ob Schulgarten, Softeis oder SERO - sie gehörten zu unserem Alltag. Wir sind Beide knapp vor der Wende und dem World Wide Web geboren, in einem neuen Deutschland aufgewachsen und im Westen gelandet. Wir stellen regelmäßig die Frage, wie der Osten unseren Blickwinkel auf die Welt von heute ausrichtet. Dabei schlagen wir eine Brücke von Kleinigkeiten im früheren ...
 
Zum Auftakt des neuen Podcast Formats „11 Leben“ wird niemand Geringeres als eine der spannendsten Figuren des deutschen Fußballs porträtiert: Uli Hoeneß. Zu Beginn nicht mehr als eine fixe Idee, wurde die Umsetzung für den Podcaster und Sportjournalisten Max-Jacob Ost größer als gedacht. Über zwei Jahre nun recherchiert, liest, telefoniert und interviewt er in akribischer Kleinarbeit, taucht in die Vergangenheit ein, schaut sich private wie auch berufliche Erfolge und Niederlagen ganz genau ...
 
In diesem Jahr könnten drei Landtagswahlen im Osten bisherige demokratische Gewissheiten in Frage stellen. Lassen sich Mehrheiten bilden? Wird die AfD stärkste Kraft? Zeit verstehen zu lernen, was da los ist im Osten und warum. Wieso verlaufen Wahlen in Sachsen anders als in Niedersachsen? Sind im Osten alle rechtsextrem? Sind „die Ossis“ eigentlich wirklich so wütend? 30 Jahre nach dem Mauerfall wird ganz Deutschland auf seine östlichen Bundesländer hören müssen. Warum? Und was man dafür wi ...
 
K
Kulturzyklus Kontrast

1
Kulturzyklus Kontrast

OST – Ostschweizer Fachhochschule

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Weiter gehts mit dem Podcast «Kulturzyklus» in die zweite Staffel. Dabei wird das Themenfeld erweitert und im Zentrum stehen Menschen mit Behinderungen, spannende Projekte, Inklusion, Herausforderungen und Problemstellungen. Neu dabei sind drei weitere Moderierenden mit ihrem eigenen Bezug zu Behinderung und Inklusion. Dazu gehören Rudi Maier, Dozent für Soziale Arbeit, Kindergärtnerin Renate Ribler und Lotte Verhagen, Master-Studentin an der OST. In der ersten Staffel des Podcast lag der Fo ...
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
Ein Podcast von ZEIT ONLINE über das Leben in der DDR und danach. Was machte den Alltag in der DDR aus? Wie verbrachten die Jugendlichen ihre Freizeit? Wie reiste, wie liebte, wie arbeitete man? In ausführlichen Gesprächen kommen Menschen zu Wort, die aus verschiedenen Lebensbereichen erzählen. Die beiden Moderatoren, Valerie Schönian und Michael Schlieben, stammen aus Ost und West und sind neugierig, denn sie haben die DDR nicht selbst erlebt. 30 Jahre nach dem Mauerfall fragen sie nach dem ...
 
#
#kulturrelevant

1
#kulturrelevant

Ost-Passage Theater

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Wir wollen mit der gesamten Leipziger Szene die Köpfe zusammenstecken, der gegenseitigen Solidarität einen erlebbaren Erfahrungsraum zurückgewinnen und dem Stellenwert der Kultur ausreichend Gehör verschaffen. Deshalb starten wir am kommenden Freitag in Kooperation mit Radio Blau das Radiofeature #kulturrelevant. Das einstündige Programm beinhaltet neben Gesprächen mit betroffenen Künstler*innen-Gruppen aus der Reihe der „Freitags-Interviews“ und einigen musikalischen Extras, eine moderierte ...
 
W
Wahllokal Ost

1
Wahllokal Ost

Jenny Günther, Frank Staudinger

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen stehen vor der Tür. Bevor wir - Jenny und Frank - sie reinlassen, arbeiten wir die abgelaufene Wahlperiode auf. Es gibt die Wahlprogramme der Parteien von 2014 und 2019. Wir schauen uns die Koalitionsvereinbarungen und Regierungsarbeit an und analysieren natürlich auch die Arbeit im Parlament. Das ganze geht wöchentlich über die Bühne: Jede Woche eine Partei. Erst die Fakten, dann die Bewertung. Freitags wird aufgenommen und sonntags veröffentlic ...
 
Wie ist es, aus einem Land zu kommen, das man nie kennen gelernt hat? Melanie Manthey und Nico Schmolke sind Nachwende-Ossis und spüren noch immer die DDR in sich. In vier Folgen tauchen sie in ihre eigene Familiengeschichte ein und sprechen mit bekannten Ost-Promis ihrer Generation. Witzig, aber auch schonungslos ehrlich. Der Minderheiten-Podcast aus Dunkeldeutschland.
 
Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.
 
1
100 Gramm Podcast

1
100 Gramm Podcast

Antonia Iwanowna, Tatjana Jakowlewna, Daniil Leonardovic

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
100 Gramm (rus: сто грамм, sprich: "sto gramm") ist ein postsowjetischer Podcast aus Berlin. In jeder Folge geben wir euch eine Portion all dessen was über viele Jahre des Gute-Assimilierte-Migrant:innenseins versteckt war - portioniert in 100 Gramm pro Podcast. 100 Gramm Russischsein, 100 Gramm Beleidigungen, 100 Gramm deutsche Schule, 100 Gramm Sowjetunion... Der Migrationshintergrund ist an der Wand befestigt, es kann losgehen!
 
Der Tote liegt neben den Bahngleisen: Manuel Diogo aus Mosambik war Vertragsarbeiter in einem DDR-Sägewerk. Sein Tod gilt im Jahr 1986 als Unfall. Über 30 Jahre später heißt es plötzlich: Neonazis haben ihn ermordet. Hat die Stasi ein Verbrechen vertuscht? Oder wurde der Mord erfunden? Und wenn ja, warum? Der investigative True-Crime-Podcast von Anja Reich und Jenni Roth.
 
Loading …
show series
 
Das Thema Travestie fängt nicht etwa mit Mary und Gordy an und hört auch nicht bei Conchita Wurst auf. Was diese Form der Bühnenkunst mit Shakespeare, Queen und dem Quatsch Comedy Club und dem Friedrichstadtpalast in Berlin zu tun hat, darüber reden Thomas Nicolai und Hennes Bender in ihrem neuesten Podcast und verbeugen sich vor denjenigen Männern…
 
Er war der erste West-Korrespondent, der in der DDR lebte: 1974 zog Peter Pragal mit seiner Familie von München nach Ost-Berlin. Zwölf Jahre berichtete er über Politisches ebenso wie über den Alltag - aus einem Land, das es so nicht mehr gibt. Moderation: Ulrike Timm www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wohlstand für AlleIn der DDR gab es offiziell keine Zensur, in Wahrheit aber steuerte die SED die Presse sowie deren Vertrieb. Nach dem Mauerfall im November 1989 war die Sehnsucht nach einer freien Presse unter Ostdeutschen groß: Nicht nur wünschten sich viele, nun endlich Publikationen aus dem Westen lesen zu können, damals entstanden auch 120 ne…
 
Wieviel haben sich der Westen und Russland eigentlich noch zu sagen? Nicht besonders viel, analysiert Marcus Pindur nach der Sitzung des Nato-Russland-Rats. Und er erklärt, wie es trotzdem weiter gehen kann. Außerdem: Frank Capellan über den Auftritt von Olaf Scholz bei einer turbulenten Fragestunde im Bundestag. Armbrüster, Tobias Direkter Link zu…
 
Manfred Krug - ein Mann, der nicht so eindeutig zu bestimmen ist. Ein Macho und dennoch sensibel, ein Schauspieler und Sänger. Krug weiß, was er kann, dennoch nimmt er sich auch gern selbst auf die Schippe. An seinem 50. Geburtstag tat er genau das. Von Manfred Krug und Kathrin Brigl www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven Direkter Link zur …
 
In diesem Ketzer-Spezial probieren wir zwei neue Dinge: Erstens eine Bibelarbeit — mal sehen, ob Ihr genug Sitzfleisch dafür habt! Und zweitens, als Belohnung ein amüsanter Zusammenprall eines Provinzpfarrers mit der Wissenschaft. Die Aufnahme stammt von Ostern 2021, aber wir waren nicht sicher, ob Euch solche Themen gefallen. Jetzt probieren wir e…
 
In diesem Ketzer-Spezial probieren wir zwei neue Dinge: Erstens eine Bibelarbeit — mal sehen, ob Ihr genug Sitzfleisch dafür habt! Und zweitens, als Belohnung ein amüsanter Zusammenprall eines Provinzpfarrers mit der Wissenschaft. Wegen der vielen Schautafeln empfiehlt sich diesmal die Video-Version. Die Aufnahme stammt bereits von Ostern 2021, abe…
 
Heute ist der erste Abend des achtunddreissigsten Chaos Communication Congresses in … ONLINE - remote chaos experience - no-where, Now Here. Bis zum 30.12. werden sich tausende Hacksen und Hacker in virtuellen Räumen treffen und gemeinsam die sofortige Veränderung der Welt praktisch vorantreiben. In diesem Radiotipi erzählen wir Euch, wie so ein vi…
 
Wir schreiben To-do-Listen, Einkaufszettel, Notizen – das passiert meist per Hand. Doch die Tastatur hat den Stift fast überall verdrängt, auch in der Schule. Hat die Handschrift ausgedient oder ist sie wichtiger Ausdruck unserer Persönlichkeit? Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei…
 
Berliner Schüler fragen Prominente alles, was sie bewegt. Das war das Konzept der „Schulklassengespräche“, die bis Ende der 70er im RIAS liefen. In der dritten Folge unserer Best of geht es um das Demokratieverständnis in der Bonner Republik. Manfred Rexin und Rudolf Ossowski www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven Direkter Link zur Audiodat…
 
Die katholische Kirche müsste eigentlich ein Erdbeben erleben – nach dem Münchner Gutachten. Christiane Florin analysiert, warum das ausbleibt und warum so viele in der Kirche immer noch schweigen. Außerdem: Friedrich Merz auf dem CDU-Chefposten – was sich ändern wird in der CDU. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei…
 
Abbas Khider war lange auf der Flucht und kam schließlich in Deutschland an. Sein neuer Roman "Der Erinnerungsfälscher" handelt vom Umgang mit den Erinnerungen, vor allem wenn sie schmerzhaft sein könnten. Moderation: Joachim Scholl www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Direkter Link zur AudiodateiVon Khider, Abbas
 
Dieses Jahr werden die Kirchenmitglieder nicht mehr die Mehrheit in Deutschland stellen. Zwei Zeitungsartikel beklagen diesen großen Verlust. Die Ketzer betrachten deren Argumente und diskutieren, welche Konsequenzen diese neuen Verhältnisse haben könnten. Kommentare? Hier lang... Weitere religionskritische Webseiten: https://www.ketzerpodcast.de h…
 
Kochduelle und Grillmeisterschaften zeigt heutzutage jeder Kanal und das andauernd. Je kulinarisch kreativer, desto besser. Früher war das anders: Die erste Kochsendung im Fernsehen begnügte sich mit Hausmannskost wie daheim bei Muttern. Der Klassiker bei den frühen Fernsehköchen: Das Omelett!Von Herbert Becker
 
Herr Grübel (CDU) ruft an. Er ist der scheidende Beauftrage der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit. Auch heute sei Religion von großem Wert für die Gesellschaft, alles andere wäre weltfremd. Kommentare? Hier lang... Weitere religionskritische Webseiten: https://www.ketzerpodcast.de https://www.awq.de https://manglaubtesnicht.wordpress.…
 
Das Morden hatte längt begonnen. Und doch war die Wannseekonferenz im Januar 1942 eine wichtige Wegmarke bei den Plänen des NS-Staates, die jüdische Bevölkerung in Europa auszulöschen. Außerdem: Warum nach einem Jahr im Amt eine Mehrheit in den USA nicht gut auf Präsident Joe Biden zu sprechen ist. Von Jasper Barenberg Direkter Link zur Audiodatei…
 
Silke Vry schreibt faszinierende Kinderbücher, in ihrem neuesten geht um Labyrinthe und Irrgärten. Dabei will sie jungen und erwachsenen Leserinnen und Lesern mehr vermitteln als nur den Unterschied zwischen beiden. Silke Vry im Gespräch mit Joachim Scholl www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Direkter Link zur Audiodatei…
 
Blond, blauäugig, ein wahrer Bilderbuch-Germane – keine idealen Voraussetzungen für eine internationale Filmkarriere in der Nachkriegszeit. Doch der Berliner Hardy Krüger wurde einer der ersten Filmstars aus Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. Moderation: Klaus Pokatzky www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei…
 
Als Vertreterin der Opfer von sexualisierter Gewalt hat sich die Anwältin Christina Clemm einen Namen gemacht. Trotz aller gesetzlichen Verbesserungen nimmt die Gewalt gegen Frauen nicht ab. „Wir müssen über Männlichkeit sprechen“, sagt sie. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei…
 
Ganz gleich ob epische Quest, Monsterjagd oder Spritztour, mit diesen Spielen sollten die nächsten Stunden Spielspaß gesichert sein. Dan (@Danbo) hat die Quests in Forza Horizon 5 für sich entdeckt (erschienen für Xbox One/X|S und Windows). Des Weiteren hat er Dungeons & Dragons Dark Alliance im Coop gespielt und findet ab und an die richtigen Knöp…
 
Was wäre die eine magische Fähigkeit die in dieser Sekunde sofort dein Leben als Elternteil und oder als Therapeut von Kindern Mit Leichtigkeit und Freude füllen würde die Dir gleichzeitig den Druck und die eigene und äußere Erwartungshaltung nimmt Was wäre die eine super power die du dir jetzt wünschen würdest um dich zu befreien aus Schuld und Sc…
 
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit in die Familiendestination Serfaus-Fiss-Ladis. Wo einst die Römer an der Via Claudia Augusta eine Raststation errichten, sind noch historische Bauwerke erhalten, hier wird Brauchtum gelebt und gleichzeitig befindet sich hier eine moderne Urlaubsregion aus drei Gemeinden. Freuen Sie sich auf Urla…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login