show episodes
 
RUF MICH AN ist der Podcast des Sky Sport Austria Kultsformats Die ABSTAUBER. Jede Woche rufen sie im Rahmen der TV-Show einen prominenten Fußballer oder Sportler via Facetime an und plaudern mit ihm über alles. Die extended Version gibt es ab sofort immer und nur hier, als Podcast. Die Abstauber: RSS Feed: https://dieabstauber.podigee.io/feed/mp3 Apple Podcasts: https://itunes.apple.com/at/podcast/die-abstauber/id1439046622?mt=2 Google Podcasts: https://podcasts.google.com/?feed=aHR0cHM6Ly9 ...
 
Der Fußball-Podcast des KURIER. Moderator Stefan Berndl und die KURIER Sportredaktion gehen nach jedem Fußball-Wochenende in eine Verlängerung. Die Experten analysieren und besprechen die aktuellen Geschehnisse in der Bundesliga, im internationalen Fußball oder beim österreichischen Nationalteam.
 
In 25 Folgen stellen wir Berlinerinnen vor, die das Zeug zum Role Model haben. Feministische Vorbilder wie: - Jutta Limbach, die erste Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts - Brigitte Helm, ein Stummfilmstar, der sich lautstark gegen Rollenklischees gewehrt hat - Käte Frankenthal, Ärztin und Vorkämpferin für Abtreibung und sexuelle Selbstbestimmung Starke Frauen aus der Geschichte der Hauptstadt treffen auf Politikerinnen, Gender-Aktivistinnen und Künstlerinnen von heute. Denn die letzte ...
 
Klar: die Zukunft ist digital. Aber was bedeutet das für uns? Lernen wir auf Youtube mehr, als in der Schule? Gibt’s den Krankenschein bald als WhatsApp? Wo hilft uns die digitale Welt wirklich und wo wird’s gefährlich? Wir zeigen euch Trends und geben euch Sicherheit im Netz - digitaler Lifestyle. Was geht gerade durch die Decke? Startups aus der Region, neue Apps, Blogs, Podcasts und Tutorials und natürlich auch Musiktrends. Hört euch heiter in die Zukunft! Jeden Donnerstag: die perfekte Z ...
 
Loading …
show series
 
Diesmal zu Gast beim Life Radio-LASK-Podcast der offensive Neuzugang Andreas Gruber. Er spricht mit unserem Host Wolfgang Müller über das richtungsweisende Match gegen Sporting am Donnerstag, seine ersten Wochen beim LASK, seinen bisherigen Karriereverlauf von Mürzzuschlag über Graz nach Mattersburg und dann in die Stahlstadt, warum er beinahe die …
 
Die Freiheit sich außerhalb der Geschlechterkonventionen zu bewegen hat sich Else Lasker-Schüler zeitlebens genommen: Als Mutter eines unehelichen Kindes, als androgyner „Jussuf Prinz von Theben“ in den Berliner Cafés, als eine Frau die sich ihre Liebhaber frei aussuchte und finanziell unabhängig blieb. Wir sprechen mit der Verlegerin Daniela Seel …
 
John Clare, prä-viktorianischer Naturdichter aus England, beschreibt in seinem kurzen Prosatext "Sketches in the life of John Clare" seinen schwierigen Weg zum Wissen - wie er als einfacher Landarbeiter Lesen und Schreiben lernte und schließlich ein bekannter Dichter wurde. Von Enno Stahl www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören bis: 19.01.2038 04…
 
In der 72. Ausgabe von Ruf Mich An - Der ABSTAUBER Podcast sprechen Johannes Brandl und die ABSTAUBER Maximilian Ratzenböck, Martin "Beef" Grath und Funke mit Ried-Torhüter Samuel Sahin-Radlinger über seine bisherige Karriere, die ihn nach Deutschland, Norwegen und England geführt hat, sowie über seine Rückkehr zur SV Ried. Außerdem erzählt Sahin-R…
 
Ein Rockstar als Babysitter, eine IT-Punkerin als Mutter und ein postsensibler Eighties-Hipster als Vater. Flora hätte durchaus Potential, aber der klimabewegte Millennial gerät im neuen Roman von Literatur-Star Nell Zink zur langweiligsten aller Figuren. Von Yannic Han Biao Federer www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
Ein Pionierwerk der Moderne und ein Romanzyklus, in dem sich ein Land auf dem Weg zur Großmacht selbst entdecken konnte: Die USA-Trilogie von John Dos Passos liegt nun endlich in einer neuen zeitgemäßen Übersetzung vor. Von Eberhard Falcke www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Edith Peritz. 1928 eröffnet sie in Berlin-Charlottenburg die erste Praxis für Ästhetische Chirurgie. 1930 gründet sie den Soroptimisten-Club in Berlin, das erste weibliche Netzwerk in Deutschland. Daneben engagiert sich die Schönheitschirurgin im Bund Deutscher Ärztinnen. 1933 wird Edith Peritz als Jüdin die Kassenzulassung entzogen. Sie flieht in …
 
Die US-amerikanische Autorin Sigrid Nunez setzt ihrer einstigen Mentorin Susan Sontag ein Denkmal. In den 70er-Jahren teilten sich beide Frauen eine ungemütliche, heruntergekommene Wohnung voller Bücher. In „Sempre Susan“ erinnert sich Nunez an die Schatten- und Sonnenseiten dieser Zeit. Von Shirin Sojitrawalla www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt H…
 
Ein Malerfürst hat sich vor der Welt in einer Burg am Rhein verschanzt. Als der Förderverein eines kleinen Frankfurter Museums ihn aufsucht, geraten seine Sicherheiten ins Wanken. Kristof Magnusson legt eine Kunstpersiflage vor, in der auch Gender- und Generationenfragen verhandelt werden. Von Tanya Lieske www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören …
 
Seit Jahrzehnten bewegt sich Christine Wunnicke in ihren Büchern zwischen gelehrter Groteske, historischem Roman und Wissenschaftssatire. Ihre Figuren befinden sich in einem unbestimmten Zustand von Wahn und Wissen. Schon lange ist sie bei der Kritik ein Geheimtipp. Nun erhält sie den Wilhelm Raabe-Literaturpreis. Hubert Winkels im Gespräch mit Ang…
 
In den frühen Jahren der Bundesrepublik setzte sich Marie Marcks als Zeitungskarikaturistin in einer reinen Männerbranche durch. Und das bevorzugt mit feministischen Themen. Mit wenigen Strichen brachte sie das ungleiche Verhältnis der Geschlechter auf den Punkt und entlarvte den männlichen Machtanspruch.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login