Heiseshow öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Mit Julia Reda, Christina Beer und Martin Holland Die CDU hat sich bei den Verhandlungen des neuen EU-Urheberrechts nicht mit Ruhm bekleckert und auch jetzt müssen die Handlungen der Regierungspartei mit einem großen Fragezeichen versehen werden. Die vollmundigen Versprechen, dass es (in Deutschland) keine Upload-Filter geben werde, wurden schnell …
 
Heute mit Kristina Beer, Dorothee Wiegand, Jako Erchinger & Time HoffmannDie Corona-Pandemie soll die Digitalisierung generell beschleunigt haben – aber ist das auch im Bildungssektor passiert? Innerhalb der ersten Phase der Pandemie wurden die Schulen flächendeckend geschlossen. Nur wenige konnten Unterricht überhaupt sofort digital anbieten. Und …
 
Noch im Frühjahr hieß es, dass die Schulen pandemie- und zukunftsfit gemacht werden müssten. Was wurde bisher erreicht? Das besprechen wir. Die Corona-Pandemie soll die Digitalisierung generell beschleunigt haben – aber ist das auch im Bildungssektor passiert? Innerhalb der ersten Phase der Pandemie wurden die Schulen flächendeckend geschlossen. Nu…
 
Noch im Frühjahr hieß es, dass die Schulen pandemie- und zukunftsfit gemacht werden müssten. Was wurde bisher erreicht? Das besprechen wir. Die Corona-Pandemie soll die Digitalisierung generell beschleunigt haben – aber ist das auch im Bildungssektor passiert? Innerhalb der ersten Phase der Pandemie wurden die Schulen flächendeckend geschlossen. Nu…
 
Mit Jürgen Kuri, Jürgen Schmidt und Martin Holland Es scheint so sicher wie die jährliche Wiederkehr des Herbstes: Sicherheitspolitiker kritisieren stark verschlüsselnde Kommunikationsdienste und fordern Zutritt für Ermittler. Jüngstes Beispiel ist ein vorab geleakter Entwurf für eine Deklaration des EU-Ministerrats. Unter Bezugnahme auf den Terror…
 
Es scheint so sicher wie die jährliche Wiederkehr des Herbstes: Sicherheitspolitiker kritisieren stark verschlüsselnde Kommunikationsdienste und fordern Zutritt für Ermittler. Jüngstes Beispiel ist ein vorab geleakter Entwurf für eine Deklaration des EU-Ministerrats. Unter Bezugnahme auf den Terroranschlag in Wien werden darin "innovative Ansätze" …
 
Es scheint so sicher wie die jährliche Wiederkehr des Herbstes: Sicherheitspolitiker kritisieren stark verschlüsselnde Kommunikationsdienste und fordern Zutritt für Ermittler. Jüngstes Beispiel ist ein vorab geleakter Entwurf für eine Deklaration des EU-Ministerrats. Unter Bezugnahme auf den Terroranschlag in Wien werden darin "innovative Ansätze" …
 
"Früher war alles besser" lassen von der Gegenwart Frustrierte gerne hören. Oft hört man diesen Satz auch, wenn es um die Fotografie geht. Der Charme der analogen Fotografie wird häufig beschworen. Richtig ist: Die Analogfotografie ist von der digitalen Fotografie längst nicht hinweggefegt worden und wird von einigen Menschen und Firmen weiterhin g…
 
"Früher war alles besser" lassen von der Gegenwart Frustrierte gerne hören. Oft hört man diesen Satz auch, wenn es um die Fotografie geht. Der Charme der analogen Fotografie wird häufig beschworen. Richtig ist: Die Analogfotografie ist von der digitalen Fotografie längst nicht hinweggefegt worden und wird von einigen Menschen und Firmen weiterhin g…
 
Mit Sophia Zimmermann, Peter Nonhoff-Arps, Johannes Börnsen und Martin Holland Retro-Trends gibt es immer wieder. Die Analogfotografie war nie ganz weg und erobert neue Zielgruppen. Was die Technik heute bietet, besprechen wir um 12 Uhr. "Früher war alles besser" lassen von der Gegenwart Frustrierte gerne hören. Oft hört man diesen Satz auch, wenn …
 
Mit Daniel AJ Sokolov, Holger Bleich, Jürgen Kuri und Martin Holland Die Vereinigten Staaten wählen einen neuen Präsidenten und die Welt schaut zu. Wir besprechen, wie der Wahlkampf im Netz lief und was nun auf uns zukommt. Die US-Bürger wählen einen neuen Präsidenten in der wohl wichtigsten US-Präsidentschaftswahl seit langem. Viele Dutzend Millio…
 
Die Coronavirus-Infektionszahlen steigen seit dem Spätsommer kontinuierlich an und Menschen sollen wieder strikter persönliche Kontakte vermeiden. Das Bedürfnis nach Kontakt zu Freunden, Familie und Bekannten, aber auch den Erlebnissen an fremdem Orten und in fernen Ländern ist trotzdem da. Viele Menschen sind kreativ geworden, um virtuelle Treffen…
 
Die Coronavirus-Infektionszahlen steigen seit dem Spätsommer kontinuierlich an und Menschen sollen wieder strikter persönliche Kontakte vermeiden. Das Bedürfnis nach Kontakt zu Freunden, Familie und Bekannten, aber auch den Erlebnissen an fremdem Orten und in fernen Ländern ist trotzdem da. Viele Menschen sind kreativ geworden, um virtuelle Treffen…
 
mit Kristina Beer, Martin Holland & Dorothee Wiegand Die Coronavirus-Infektionszahlen steigen seit dem Spätsommer kontinuierlich an und Menschen sollen wieder strikter persönliche Kontakte vermeiden. Das Bedürfnis nach Kontakt zu Freunden, Familie und Bekannten, aber auch den Erlebnissen an fremdem Orten und in fernen Ländern ist trotzdem da. Viele…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login