Black Music Special öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Jeden Freitagabend empfiehlt es sich, zu Hause auf dem Sofa Auto-Sitz-Gurte zu montieren. Sonst kann es passieren, dass es einem beim SRF 3 Black Music Special formvollendet vom Hocker haut. Black Music braucht keine Übersetzung. Man versteht sie intuitiv. Wenn mächtige Rap-Beats wummern, reisst die schiere Energie mit. Elegante Rhythm and Blues-Klänge wecken auch im Tanzmuffel die Lust, sich zu bewegen. Und sagenhafter Soul wärmt die Seele. Ein Heimspiel für den SRF 3 Black Music Special. W ...
 
SRF 3 Black Music Special Moderator Sascha Rossier steht einmal monatlich extra für dich ans Deck und schraubt dir eine Ladung Beats und Bässe zusammen, die eigentlich einen Waffenschein bräuchten. Black Music Special Bängerz! Ohne Unterbruch. Ohne Gequassel. Ohne Gnade. Zum Durchstarten. Zum Staubsaugen. Zum Nachbarn ärgern. Zum Wiederbeleben des verendeten Goldfischs. Zum im Zumba zeigen, wie man es richtig machen würde. Wird am besten laut konsumiert.
 
SRF 3 Black Music Special Moderator Sascha Rossier steht einmal monatlich extra für dich ans Deck und schraubt dir eine Ladung Beats und Bässe zusammen, die eigentlich einen Waffenschein bräuchten. Black Music Special Bängerz! Ohne Unterbruch. Ohne Gequassel. Ohne Gnade. Zum Durchstarten. Zum Staubsaugen. Zum Nachbarn ärgern. Zum Wiederbeleben des verendeten Goldfischs. Zum im Zumba zeigen, wie man es richtig machen würde. Wird am besten laut konsumiert.
 
Loading …
show series
 
«The Power of the One» heisst das zehnte Studioalbum des legendären Funk-Bassisten. Der Titel ist doppeldeutig: es geht um die tatsächliche «Eins» im Takt, und um uns Menschen, die zum «One» werden sollen. Fokus auf klebrigsten Funk & viel R'n'B, von süss bis experimentell.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Sie rappt seit 2013, so richtig bekannt wurde sie 2020 mit ihrem Hit «Savage» (und dem Remix mit Beyoncé) und als Featuring auf WAP - dem Überhit von Cardi B. Auf ihrem Debutalbum «Good News» thematisiert Megan Geld, Sex und Streit, und rappt sich mit illustren Featuringgästen in Trance.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Er mischt Afroswing, Grime und Dancehall, lässt sich in keine Schublade stecken, besitzt einen ausserordentlichen Flow und hat sich in den letzten 12 Monaten zum wohl meist-gehypten Act aus der UK gemausert: PA Salieu. Heute erscheint sein Debut «Send Them to Coventry».Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Ein Auge & zwei Ohren werden geworfen auf die UK-Rapszene rund um Giggs, den Mann mit der wohl tiefsten und charismatischsten Stimme im UK-Rap-Game und Dutchavelli, ein Bars (Punchlines) um sich werfender MC aus Birmingham PLUS Dizzee Rascal, Altmeister und Grimelegende. Dazu viel neuen R'n'B!Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
«Extinction Level Event 2» heisst es, das Nachfolgealbum zum 1998er Klassiker eines der grössten MCs aller Zeiten. Busta Rhymes brilliert mit Flows die sich gewaschen haben, die Featuring-Liste ist massiv (Kendrick Lamar, Mary J Blige, Q-Tip...etc!), einzig ein paar Füllersongs stören leicht.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Apokalyptisch-düsteren Experimental-Hip-Hop machen clipping. aus Los Angeles schon seit ihrem ersten Album, welches 2014 erschien. Heute nun erscheint Album Nummer Vier, «Visions of Bodies Being Burned» – und der Rest der Welt hat aufgeholt. Im Interview weist das kalifornische Hip-Hop-Kollektiv jegliche Schuld von sich.…
 
Bereits 2012 gründet Benny the Butcher aus Buffalo, New York das Label «Griselda Records» – zusammen mit seinen Cousins Westside Gunn und Conway the Machine. Mittlerweile steuern alle drei auf die 40 zu, der lang ersehnte Erfolg kommt aber erst jetzt. Im Underground ist die Griselda-Clique natürlich schon längst ein Geheimtipp. Spätestens mit dem n…
 
Die Sängerin & Schauspielerin bekannt aus der US-Serie «Glee» haut ein Debut voll mit starken Flows, Melodien und Texten raus: nackenhaaraufstellende Qualität! Aus dem Inland: CH-Rap Veteran Knackeboul überzeugt mit seinem siebtem (und besten) Album «The Bananasplit of Evil.»Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
«Transformation» heisst es, ist 15 Songs stark (inklusiv zweier Instrumentaltracks) und zeigt einen wachen, nachdenklichen Black Tiger. Seine Flows variiieren stark und seine Reimschemata sind von oberster Güteklasse. 48 Jahre alt und nach wie vor ein doper MC! Live zu Gast im BMS.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Im Januar hat das zweisprachige Rapduo bestehend aus Nativ & Buds Penseur die LP «Radiation World» gedroppt. Der Stil? Moderner Trap. Heute zeigen sie, dass sie auch militante Traditionalisten sein können: die EP «Radiation Universe» ist 100% Boombap. Dazu Funk aus Boston aus dem Hause Lettuce.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Der «Break» ist das Filet-Stück eines Funktracks. Genau die paar Takte, wo dem Schlagzeuger erlaubt wurde, kurz richtig fett zu grooven während alle anderen Instrumente verstummten. Diese Breaks verhalfen schon dem Rap zu riesigem Erfolg und entwickelten sich später sogar zu einem eigenen Musikstil.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Der «Break» ist das Filet-Stück eines Funktracks. Genau die paar Takte, wo dem Schlagzeuger erlaubt wurde, kurz richtig fett zu grooven während alle anderen Instrumente verstummten. Diese Breaks verhalfen schon dem Rap zu riesigem Erfolg und entwickelten sich später sogar zu einem eigenen Musikstil.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
In den 90ern nannte man den rohen dunklen Boombap noch «Hardcore-Rap»: Kopfnicker-Sound der sich drohend langsam bewegt wie ein Puma kurz vor dem Angriff. Genau diese rohe Kraft hilft immer dann, wenn uns das Leben wider einmal richtig übel prüft. Dieser Mix ist das Gegenteil von Wegrennen.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
In den 90ern nannte man den rohen dunklen Boombap noch «Hardcore-Rap»: Kopfnicker-Sound der sich drohend langsam bewegt wie ein Puma kurz vor dem Angriff. Genau diese rohe Kraft hilft immer dann, wenn uns das Leben wider einmal richtig übel prüft. Dieser Mix ist das Gegenteil von Wegrennen.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Mit dem neuen Album «RTRN II JUNGLE» des Produzentenduos Chase and Status ist es amtlich: Über 20 Jahre nach seiner Geburt ist der Jungle zurück. Und dank den heutigen Produktionsmethoden ist er härter den je. Also genau das richtige für den Black Music Special Bängerz-Mix. Achtung: Laut!Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Mit dem neuen Album «RTRN II JUNGLE» des Produzentenduos Chase and Status ist es amtlich: Über 20 Jahre nach seiner Geburt ist der Jungle zurück. Und dank den heutigen Produktionsmethoden ist er härter den je. Also genau das richtige für den Black Music Special Bängerz-Mix. Achtung: Laut!Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Man sieht es ihnen nicht an. Es sind ganz normale Leute. Aber wenn niemand hinschaut schliessen sie sich im Keller ein und hören die alten UK Garage-Hits auf voller Lautstärke. Ihr müsst Euch nicht mehr verstecken: UK Garage ist zurück! Und der Bängerz-Mix vom April feiert die neusten Rückkehrer.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Man sieht es ihnen nicht an. Es sind ganz normale Leute. Aber wenn niemand hinschaut schliessen sie sich im Keller ein und hören die alten UK Garage-Hits auf voller Lautstärke. Ihr müsst Euch nicht mehr verstecken: UK Garage ist zurück! Und der Bängerz-Mix vom April feiert die neusten Rückkehrer.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login