show episodes
 
Erfolgreich gründen in der IT. Du willst dich Haupt- oder nebenberuflich selbständig machen? Tolle Idee. Ich liebe es, neue Startups zu gründen und voranzubringen. Gerne begleite ich dich als Coach auf deinem Weg, ein schnell umsetzbares Produkt zu vermarkten und dafür die perfekten Kunden zu finden. In unseren Podcast-Folgen geben ich dir hilfreiche Tipps, wie du deinen Traum der Unternehmensgründung verwirklichen kannst.
 
In diesem Podcast werden diverse Anforderungen an Hersteller, Importeure und Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten, Batterien und Verpackungen bzw. verpackten Produkten betrachtet. Fokussiert wird dabei die sog. erweiterte Herstellerverantwortung (extended producer responsibility - EPR) und in diesem Zusammenhang der konforme Marktzugang. EPR compact betrachtet verschiedene Themen und begleitet aktuelle Entwicklungen, um Sie dabei zu unterstützen, Anforderungen zu kennen, zu verstehe ...
 
Loading …
show series
 
Die Auswahl an Marketingkanälen ist groß. Als IT-Dienstleister stehst Du vor einem Berg aus Möglichkeiten. Ich werde oft gefragt, ob es sich denn lohnt diesen Berg erst zu besteigen? Kurze Antwort: Es kommt darauf an. Vor allem kommt es darauf an, mit welchen Mitteln Sie den Gipfel erreichen wollen bzw. können. Ich nehme in dieser Episode von Fokus…
 
KennenSie schon die Fallberichteder ZSVR, also der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister? Ichwill hier heute mal exemplarisch auf einen der veröffentlichten Fallberichteeingehen. In dem Fallbericht geht es um das Verpackungsgesetz in Deutschland,und dabei ganz konkret um die unterlassene Systembeteiligung einesIT-Systemhauses. Den vorgestell…
 
Diesmal habe ich ein paar konkrete Praxistipps für dich, wie du deine LinkedIn- und Xing-Profile auf Vordermann bringen kannst. Wir fokussieren uns zwar auf LinkedIn, aber vom Prinzip her kannst du alle Tipps auch bei Xing anwenden. mehr auch unter: www.it-founder.de/folge144 Über LinkedIn gewinnen IT-Unternehmer mittlerweile extrem viele Kunden. M…
 
Es ist erschreckend, wie oft der Registrierungsumfang von Herstellern eklatante Lücken aufweist, so dass selbst Eigenmarken teilweise gar nicht angeboten werden dürften. Die Gründe dafür sind sicher vielschichtig. Unter anderem hapert es oftmals an implementierten Regelprozessen und einem geeigneten Lieferantenmanagement. Dieses ist im Fall der EPR…
 
(Fest) Verbaute Batterien sind nicht nur wegen ihrer Entnehmbarkeit "auffällig"... Auffällig ist auch immer wieder, dass diese nicht konform in Verkehr gebracht werden. Ein Paradebeispiel hierfür sind sicherlich die Knopfzellen ... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Th…
 
Heute dreht sich alles um die typischen Content-Fragen zum Thema Texte in der IT-Branche: Was zum Teufel soll ich denn eigentlich auf meine Website schreiben? Was soll ich auf Facebook/LinkedIn schreiben? Soll ich da überhaupt irgendwas schreiben? Lohnt sich der ganze Aufwand und wenn ja: über welche Themen soll ich mich da auslassen? Was interessi…
 
Inder heutigen Episode geht es kurz und knackig um den Grünen Punkt. Der eine oderandere von Ihnen hat wahrscheinlich mitbekommen, dass die Kennzeichnung vonVerpackungen, die mit dem Grünen Punkt gekennzeichnet sind, in Frankreich abdem 01.04. mit einem Malus, konkret: mit der Zahlung der doppelten Höhe des Beteiligungsentgeltes,belegt werden sollt…
 
In der letzten Kurzepisode ging es um Mitarbeiterauswahl, Mitarbeiter finden und Mitarbeiter einstellen, dieses Mal soll es um das Thema Freelancer gehen. Wann ist ein Freelancer sinnvoll?Wann arbeitet man also in der IT-Branche am besten mit Freelancern zusammen? Welche Aufgaben eignen sich dafür am besten? Und wo bekomme ich so jemanden her? Vorw…
 
Diesmal schauen wir uns die Stolpersteine und den Masterplan an, wenn es darum geht, Mitarbeiter einzustellen und Führungskraft zu sein. Das Szenario Wir stellen uns jetzt mal vor, du gründest irgendwann deine IT-Firma, vielleicht musst du auch entscheiden, ob du vom Nebenerwerb in die Hauptberuflichkeit gehen willst. Sollte das natürlich der Fall …
 
EPR gilt für das ganze Portfolio! Was möchte ich Ihnendamit sagen und worüber sprechen wir in dieser Episode? Nun ja, es gibt eine Sache, die mir in der Praxis immerwieder auffällt: Viele Hersteller haben für Ihre Hauptprodukte, und dabei inerster Linie für die Eigenmarken, das Thema EPR zumindest oberflächlich auf derAgenda. Das, was für die Haupt…
 
Diesmal habe ich Armin Sanjari, den Gründer und Geschäftsführer von IT-WINGS für dich im Interview. Armin ist super ehrgeizig und versucht, stets umzusetzen, was er visualisiert. In seinem Unternehmen bringt er Wissenschaft und Online-Marketing zusammen. mehr auf: www.it-founder.de/folge140 Selbstständig, weil unzufrieden Ursprünglich war er als An…
 
Ichwill heute mal wieder eine Erfahrung mit Ihnen teilen, die ein Kunde von mirneulich gemacht hat. Es geht um das Thema Verpackungsgesetz in Deutschland, undhierbei ganz konkret um die Systembeteiligungspflicht. Der Kunde bringt alle möglichen Produkte in Verkehr. Und wir reden dabei über Verpackungsmengen, die so großsind, dass er die Schwellenwe…
 
In dieser Folge erwartet dich eine Premiere, denn mein Gast hat nichts mit IT zu tun: Ulrich Müller ist Deutschlands Experte für alles rund um Börsenwissen und Aktien. Er gibt uns einen Einblick in seine Arbeit und erzählt uns, welcher Weg ihn dorthin gebracht hat. mehr auch unter: www.it-founder.de/folge139 Familienmensch und Unternehmer von Haus …
 
Worauf würde ich bei einem EPR-Meldetool achten? In dieser Episode gehe ich auf meine Top-5 Faktoren, auf die ich rein funktional beider Auswahl eines Meldetools achten würde, ein. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung …
 
Die Bundesregierung hat sich nunmehr ebenfalls mit dem Entwurf einesErsten Gesetzes zur Änderung des ElektroG auseinandergesetzt und auch dieAnpassungswünsche des Bundesrates bewertet. Was lässt sich festhalten? Der Entwurf ähnelt nun wieder sehr stark derUrsprungsfassung. 7 Punkte im Kurzüberblick... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kenne…
 
Diesmal soll es um die Frage gehen: Wenn du bereits nebenberuflich gegründet hast, wann ist denn dann eigentlich der richtige Moment, um hauptberuflich selbstständig zu werden? Mehr findest du auf: www.it-founder.de/folge138 Schwierig, doch nicht unmöglich Diese Frage ist deshalb so schwer, weil man dafür einiges hinter sich lassen muss. Solange ma…
 
Kurze Einführung in die EPR: Was ist die EPR? Warum gibt es die EPR und welche Kernprinzipien verfolgt sie? Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.com/termin/…
 
In dieser Episode betrachten wir den Begriff des Herstellers am Fall des ElektroG: Wie ist der Begriff definiert und in welchen Szenarien bin ich davon betroffen? Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten:…
 
In dieser Episode beschäftigen wir uns mit einer weiteren Rolle im ElektroG: mit dem entsorgungspflichtigen Besitzer. Wer gilt als entsorgungspflichtiger Besitzer? Welche Anforderungen hat er zu erfüllen? Und warum ist die Rolle bzw. das Thema von großer Relevanz? Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns …
 
In dieser Episode stellen wir Ihnen den Status Quo und die im Zuge der Novelle des Batteriegesetzes zu erwartenden Änderungen in absoluter Kurzform dar. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://e…
 
Elektrische und elektronische Werbemittel stehen nach wie vor hoch im Kurs. Was hierbei jedoch zu beachten ist, und warum diese oftmals nicht konform in Verkehr gebracht werden ... erfahren Sie in dieser Episode. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erwe…
 
Wie muss ein Elektro- und Elektronikgerät gekennzeichnet werden? Und heißt konforme Kennzeichnung in Deutschland = konforme Kennzeichnung in der EU? Hören Sie rein und erfahren Sie mehr darüber. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Hersteller…
 
In dieser Episode steht der Anwendungsbereich des VerpackG (Verpackungsgesetz) in Deutschland im Fokus - und dabei ganz konkret die sog. systembeteiligungspflichtigen Verpackungen. Dabei schauen wir zunächst einmal auf die Basics: Was ist eine Verpackung? Was ist eine Systembeteiligungspflichtige Verpackung? Und was hat es mit Katalog und Leitfaden…
 
Was sind Versandverpackungen und wie unterscheiden sie sich von den Transportverpackungen? Darauf gehen wir in dieser Episode des Podcast ein. Ganz getreu dem Motto: Wenn der Briefumschlag zur Versandverpackung wird... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet de…
 
Verpflichtungen freiwillig übernehmen? Kommt nicht in Frage! Oder doch? Wenn ja, warum? Darüber sprechen wir in dieser Episode von EPR compact. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compac…
 
Ist die EPR fest in Ihren Unternehmensprozessen verankert? Oder gilt sie als notwendiges Übel, vielleicht sogar als Verhinderer einer Produkteinführung oder Expansion? Gibt es den Show Stopper EPR?! Oder könnte die EPR statt Show Stopper sogar der Wegbereiter für die Expansion und konformen Marktzugang sein? Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliche…
 
In Episode 11 von EPR compact geben wir Ihnen 11 EPR Fakten für Online-Shops an die Hand. Von der Vertreiberrücknahme zu Herstellerpflichten. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.…
 
Wer gilt als Hersteller von Versandverpackungen? Der Verkäufer oder der Versender? Und welche Szenarien sind denkbar? Das erfahren Sie hier! Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.c…
 
ElektroG Vertreiberrücknahme: Wen trifft die Pflicht zur Vertreiberrücknahme und welche Anforderungen hat er zu erfüllen? Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.com/termin/…
 
Harmonisierung würde im Rahmen der EPR vieles einfacher gestalten. Aber wir sehen schon in Deutschland: Sie ist eine große Herausforderung! Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.co…
 
Seit dem 01.05.2019 fallen sogenannte passive Geräte unter den Anwendungsbereich des ElektroG. Hierzu gehören unter anderem auch einem Produkt beigefügte (Strom-) Kabel. Hintergründe, Auswirkungen und deren subjektive Bewertung stellen wir Ihnen im Podcast vor. Im Themenbereich EPR in unseren Augen einer DER AUFREGER im Jahr 2019. Vereinbaren Sie g…
 
Wie gehen Sie mit Transportverpackungen um? Ein oft zu beobachtendes Phänomen: Sie zahlen für Leistungen, die gar nicht erbracht werden... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.com…
 
Der Entwurf für ein ElektroG3 sieht unter anderem neue Rollen vor. Online-Marktplätzen, deren Betreibern und Fulfillment-Dienstleistern wird dabei eine große Verantwortung übertragen... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwor…
 
Sinnvolle Maßnahme oder Wettbewerbsverzerrung? Laut Entwurf zum ElektroG3 sollen Hersteller in Deutschland zukünftig die Sammel- und Verwertungsquoten veröffentlichen. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterha…
 
Das BattG 2.0 tritt am 01.01.2021 in Kraft. Welche Todos Sie noch in 2020 auf die Agenda setzen sollten, hören Sie hier. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.com/termin/…
 
Die Abholkoordination im ElektroG: für Viele undurchsichtig und eine Art Black Box. Wie lässt sich die Abholverpflichtung berechnen? Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (EPR) unterhalten: https://epr-compact.com/termi…
 
"DiesesCompliance-Ding, brauchen wir das überhaupt? Warum sollten wir uns mit demThema befassen? Bisher ist doch alles gut gegangen." oder: Warum das Thema EPR Compliance auch zum Risikomanagement gehört... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterte…
 
Im Berufsalltag werden wir immer wieder mit verschiedenen Aussagen/Auffassungen zum ElektroG konfrontiert. In dieser Episode stellen wir einige davon auf den Prüfstand, zum Beispiel: "Unser Produkt ist eine Maschine, kein Elektrogerät." "Ich verkaufe an ein Business, also sind die Produkte 'B2B'." "Ortsfeste Produkte fallen nicht unter das ElektroG…
 
In dieser Episode schauen wir auf ein aktuelles Urteil bzgl. der Erfüllung von Vertreiberrücknahmeverpflichtungen. Ein Detail sollte man dabei nicht vergessen, um auf der sicheren Seite zu sein... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstell…
 
In unseren Audits und Assessments werden wir immer wieder auf Falschmeldungen aufmerksam. Welche Fehler auftreten und welche Hintergründe diese teilweise haben, erfahren Sie in dieser Episode. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerve…
 
In der Praxis stellt sich immer wieder die Frage, wie Komponente/Bauteil und Elektro- und Elektronikgerät voneinander abgegrenzt werden können. Wir schauen in dieser Episode auf den EWRN-Leitfaden, auf den diesbezüglich oft referenziert wird. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforder…
 
Frohes Neues Jahr 2021! In dieser Episode stehen ein paar Neuerungen im Vordergrund - sowohl fachlich, als auch was die Inhalte des Podcasts angeht. Wir reden also kurz über zukünftige Themen, Neues zum BattG Informationspflichten im ElektroG & den Vorschlag der neuen Batterie-Verordnung. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch…
 
In dieser Episode blicke ich auf einen Vertriebstermin inklusive Worst Case Erfahrung zurück. Was diese Erfahrung mit der Gründung der EPR compact zu tun hat? Hören Sie selbst... Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit uns, in dem wir uns über Ihre Herausforderungen im Themengebiet der erweiterten Herstellerverantwortung (E…
 
Brauche ich einen Dienstleister für das Reporting? Stellt die Dienstleistung "Reporting" tatsächlich einen Mehrwert dar? Diese Frage hat mich in den letzten Jahren immer wieder beschäftigt. In dieser Episode teile ich meine Gedanken hierzu, die ggf. als Unterstützung einer "Do or Buy"-Entscheidung dienen können. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindl…
 
Kurzer Impuls zum Thema: Umsatzbeteiligung für EPR-Compliance Immer wieder führe ich Gespräche mit Kunden, deren nachgelagerte Vertreiber in anderen Ländern für die EPR-Compliance oder für die Entsorgung der Transportverpackungen eine Umsatzbeteiligung verlangen. In dieser Episode gehe ich kurz und knapp darauf ein. Vereinbaren Sie gerne ein unverb…
 
Der Umweltausschuss des Bundesrates hat zwischenzeitlichgetagt und dabei den Vorschlag für das neue ElektroG betrachtet. Als Ergebnisfordert der Ausschuss nun umfangreiche Änderungen am Entwurf. In dieser Episode werden uns ein paardieser Vorschläge einmal anschauen und Ihnen unsere Auffassung dazu mitteilen. Betrachtet werden die: Wiederverwendung…
 
"All Eyes On" ist ein neues Format, das wir bei Gefallen immer wieder einmal einbinden werden. Bei "All Eyes On" picken wir uns ein Land und einen Themenbereich aus und stellen einen Ländervergleich an oder die Besonderheiten dar. Zum Start heißt es dabei: All Eyes On - Verpackungen in den Niederlanden. GebenSie uns gerne Feedback, ob Sie dieses Fo…
 
In Episode 31 haben wir bereits über die Anpassungswünsche am ElektroG gesprochen. Wie angekündigt wurde am 12.02. erneut über den Entwurf und die gewünschten Anpassungen diskutiert. Genau deshalb gibt es nun ein kurzes, 5 Punkte umfassendes Update. Link zur Stellungnahme des Bundesrates: https://www.bundesrat.de/SharedDocs/drucksachen/2021/0001-01…
 
Dieses Mal ist Stephan Bals, CEO und Gründer der Digatus Systemhausgruppe, bei mir im Interview. Ein spannender Gast, denn Stephan hat eine erfolgreiche, verantwortungsvolle Position im IT-Bereich sausen lassen, um das Abenteuer „eigene Systemhausgruppe“ zu starten. mehr unter: www.it-Founder.de/folge137 Der Status Quo Die IT-Dienstleistungsgruppe …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login