show episodes
 
Artwork

1
On the MIC with Petra Hedorfer

Deutsche Zentrale für Tourismus

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wie sehen die Gegenwart und Zukunft des Reiselandes Deutschland aus? Welche Trends und Entwicklungen bewegen die Branche? Wie beeinflusst die digitale und nachhaltige Transformation am Standort Deutschland und weltweit den Tourismus? Im Podcast „On the MIC with Petra Hedorfer“ diskutiert die Vorstandsvorsitzende der Deutschen Zentrale für Tourismus mit Spezialisten aus der internationalen Reisebranche, Key Playern und Experten über das Reiseland Deutschland und gibt spannende Einblicke für d ...
  continue reading
 
Artwork

1
Simon Schwarz on Tour

Red Bull Media House

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Für eine mehrteilige Podcast-Serie der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. geht Publikumsliebling Simon Schwarz auf Entdeckungsreise ins Reiseland Deutschland und besucht dort Persönlichkeiten, die über ihre Region Interessantes zu berichten wissen. *Simon Schwarz on Tour* ist ein TRAVEL-Podcast mit Augenzwinkern, der Reiselust macht.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Chemnitz 2025 – Kulturtourismus in Sachsen Welche kulturellen Schätze bieten Sachsen und die „Europäische Kulturhauptstadt 2025“ Chemnitz für den Incoming-Tourismus? Welche Highlights erwarten die Teilnehmer des 50. Germany Travel Mart? Und wie geht die Landestourismusorganisation Sachsen mit Transformationsthemen wie Nachhaltigkeit und Digitalisie…
  continue reading
 
Simon und Holger machen sich in ihrer letzten Podcast-Reise auf den Weg zur Wartburg in Thüringen. Erstmals sind sie mit einem Erdgas-Auto unterwegs, ein Faktor, der das Unterfangen durchaus spannend macht. Denn schon bald warnt die Energie-Anzeige: „Reichweite nur noch 20 km“ – und es gibt nur zwei Erdgas-Tankstellen in der Region. Nachdem die bei…
  continue reading
 
Simon und Holger starten gut gelaunt in die fünfte Episode der dritten Staffel, um Ulm zu erkunden. Noch während ihrer Anreise erfahren wir, dass wir demnächst in einer Stadt der Superlative ankommen: Das Ulmer Münster hat den höchsten Kirchturm der Welt, die größte Festungsanlage Europas und einen wunderbaren Zungenbrecher – erinnern Sie sich an „…
  continue reading
 
With the Sustainable Development Goals (SDGs), the United Nations has set fundamental goals for climate and environmental protection that are essential for tourism development. With her guest Dr. Dirk Glaeßer, Director of the Sustainable Development in Tourism Program of the World Tourism Organization (UNWTO), the Chairwoman of the German National …
  continue reading
 
Mit den Sustainable Development Goals (SDGs) haben die Vereinten Nationen grundlegende Ziele für Klima- und Umweltschutz gesetzt, die für die Tourismus-Entwicklung von essentieller Bedeutung sind. Mit ihrem Gast Dr. Dirk Glaeßer, dem Direktor des Programms für nachhaltige Entwicklung im Tourismus der Welttourismusorganisation UNWTO, bespricht die V…
  continue reading
 
Simon und Holger starten frühmorgens in die vierte Episode der dritten Staffel, um durch die Mosel-Region in Rheinland-Pfalz zu mäandern. Doch gleich zu Beginn macht ihnen das Navi einen Strich durch die (Zeit)rechnung. Das kann ja lustig werden. In Traben-Trarbach angekommen, borgen sich die beiden rasch noch Räder aus, um pünktlich ihren Guide zu…
  continue reading
 
Simon und Holger machen kurz vor der Halbzeit der dritten Staffel einen Ausflug in die Metropole Ruhr – wie passend, dass sich dort ganz viel um Fußball(leidenschaft) dreht. Und um Industriedenkmäler. Sie erklimmen die höchste Abraumhalde bei Oberhausen, wo Simon den perfekten Rundblick über die gesamte Region genießt und einen „König der Löwen“-Mo…
  continue reading
 
Simon und Holger sind reif für die Insel. Wie praktisch, dass es im Bodensee eine gibt! Auf der Blumeninsel Mainau machen unsere beiden Helden Bekanntschaft mit einem echten Grafen: Björn Bernadotte ist hier aufgewachsen und verrät den beiden die schönsten Plätze auf seinem Eiland. Außerdem lernen sie von einem richtigen Schiffskapitän, wie man zum…
  continue reading
 
Simon und sein Tontechniker Holger sind wieder unterwegs! Trotz verwirrtem Navi schaffen sie es irgendwie zu ihrem ersten Halt: Nürnberg. Die fränkische Stadt ist bekannt für ihre Fachwerkhäuser – und in einem davon wohnte der Künstler Albrecht Dürer, den wir vom Schul-Malblock kennen. Im Albrecht-Dürer-Haus kreiert Simon Schwarz seinen eigenen Fel…
  continue reading
 
Incoming Österreich Die sechste Episode des DZT-Branchenpodcasts befasst sich mit der Nachhaltigkeit und ihrer elementaren Bedeutung auch für den Tourismus-Sektor.Die Vorsitzende des Vorstandes der DZT, Petra Hedorfer, und Eva Buzzi, Präsidentin des Österreichischen Reiseverbandes und Geschäftsführerin von Rail Tours Touristik (ÖBB), zeigen auf, wi…
  continue reading
 
Sustainable tourism in German nature reserves The fifth episode of the GNTB's industry podcast focuses on German natural landscapes from a business perspective: How are German natural landscapes received by travelers from abroad and what needs to be worked on?A particularly important group when it comes to nature travel is Dutch people, who especia…
  continue reading
 
Nationalparks - nachhaltiger Tourismus in deutschen Naturlandschafen Die fünfte Folge des DZT-Branchenpodcasts fokussiert deutsche Naturlandschaften aus der Businessperspektive: Wie kommen deutsche Naturlandschaften bei Reisenden aus dem Ausland an und woran muss gearbeitet werden?Eine besonders wichtige Gruppe beim Thema Naturreisen sind Niederlän…
  continue reading
 
Incoming Nordeuropa Die vierte Folge des DZT-Branchenpodcasts hat Skandinavien im Blick. Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland sind wichtige Märkte für Deutschlands Incoming-Tourismus und nehmen eine Vorreiterrolle beim Thema Nachhaltigkeit ein. Aber „grünes Incoming“ erfordert seitens der Gastgeberländer Investitionen und Innovationen, denn no…
  continue reading
 
Incoming Großbritannien In Folge drei des DZT-Branchenpodcasts steht der britische Markt im Fokus. Großbritannien ist nicht nur einer der wichtigsten Märkte für den deutschen Incoming-Tourismus, sondern auch einer, an dem sich Entwicklungen im digitalen Marketing vorhersehen lassen. Das geschriebene Wort verliert hier an Bedeutung. Der Trend geht z…
  continue reading
 
Zum Abschluss von Staffel 2 wird’s sportlich. Weltreiseführer Simon Schwarz trifft in der sechsten Folge Jan Benzien, der just an diesem Tag Geburtstag feiert. Der ehemalige Olympionike im Kanu und nunmehrige Geschäftsführer des Leipziger Stadthafens zeigt Simon und Holger seine Heimat vom Wasser aus – und eröffnet auf diese Weise völlig neue Persp…
  continue reading
 
Incoming China In Folge zwei des DZT-Branchenpodcasts geht es um die neuen Reiseweltmeister. 100 Millionen Chinesen jährlich verbrachten vor der Pandemie ihren Urlaub im Ausland, Tendenz steigend. In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Zahl der nach Deutschland reisenden ChinesInnen verdreifacht, das Wachstumspotenzial ist weiterhin groß. Doch…
  continue reading
 
In Episode 5 nimmt Simon Tontechniker Holger mit in seine Wahlheimat Berlin. Die pulsierende Metropole an der Spree ist nicht nur Deutschlands weltbekannte Hauptstadt, sondern auch ein Mekka der Kreativszene. Gastgeber in dieser Folge ist Hendrik Frobel, seines Zeichens Direktor des kunterbunten Chamäleon-Theaters und tief verwurzelt in Berliner Kü…
  continue reading
 
Trends aus dem wichtigsten Überseemarkt für das Reiseland Deutschland In der Auftaktfolge des DZT-Branchenpodcasts steht der wichtigste Überseemarkt für den Incoming-Tourismus in Deutschland im Fokus: die USA. Gastgeberin Petra Hedorfer begrüßt mit Matthew D. Upchurch von Virtuoso und Kristin Karst von AMA Waterways zwei CEOs und Big Player der Rei…
  continue reading
 
Mittlerweile bereits bei der Halbzeit von Staffel 2 angelangt, verschlägt es Simon und Holger in Folge 4 nach Potsdam. Dort treffen sie Schauspielkollege Sebastian Stielke im Filmmuseum und tauchen gemeinsam mit ihm in die wundersame Welt der Filmstadt Babelsberg ein. Nach angeregten Gesprächen über die Erfindung des Countdowns bis hin zu den Block…
  continue reading
 
Und weiter geht’s auf unserer abenteuerlichen Tour durch das Reiseland Deutschland. Nächster Stopp: Erfurt. Die Landeshauptstadt des Freistaats Thüringen besticht mit einem der besterhaltenen Stadtkernen der Bundesrepublik. Kaum jemand anderes weiß das so genau wie Dirk Fromberger, der seit über 20 Jahren auf der mittelalterlichen Krämerbrücke lebt…
  continue reading
 
Episode 2 der zweiten Staffel führt Simon und Holger ins wunderschöne Rheinland-Pfalz – Heimat von sechs Romantic Cities und Grenzland zu Belgien, Frankreich und Luxenburg. In Deutschlands ältester Stadt Trier treffen sie die Kulturbotschafterin Paula Kolz, ausgewiesene Stadt-, Museums-, Dom- und sogar Kostümführerin. Mit ihr gibt es eine kurzweili…
  continue reading
 
The Show must go on. Nachdem Simon Schwarz und sein Tontechniker in Staffel 1 bereits erste gute Eindrücke vom Reiseland Deutschland gewinnen konnten, hat die beiden ihre Reiselust erneut gepackt. Den Auftakt zu Staffel 2 macht die Region Stuttgart, die ganz im Zeichen edler Tropfen und gemütlicher Besenwirtschaften steht. Dort verrät die Vollblutw…
  continue reading
 
Wie sehen die Gegenwart und Zukunft des Reiselandes Deutschland aus? Welche Trends und Entwicklungen bewegen die Branche? Wie beeinflusst die digitale und nachhaltige Transformation am Standort Deutschland und weltweit den Tourismus? Im Podcast „On the MIC with Petra Hedorfer“ diskutiert die Vorstandsvorsitzende der Deutschen Zentrale für Tourismus…
  continue reading
 
In der sechsten und letzten Episode der Travel-Serie besucht der beliebte österreichische Schauspieler Sachsen-Anhalt. Im Schloss Wörlitz trifft er auf Dipl. Ing. Brigitte Mang – Vorstand und Direktorin der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz. Nach einem ausgiebigen Gespräch über Gartenträume, Bauhaus und Fürst Franz lassen sich die beiden auf einer Gond…
  continue reading
 
In Episode 5 der Travel-Serie besucht der beliebte österreichische Schauspieler das Bundesland Thüringen – und entdeckt dessen kreative und historische Seite. Im Nietzsche Archiv in Weimar trifft der Weltreiseführer auf einen echten Reiseführer: Christian Eckert – seines Zeichens Bauhausexperte und Weimar-Stadtführer. Danach lustwandeln die beiden …
  continue reading
 
Simon Schwarz ist wieder „on Tour“. In der vierten Episode der Travel-Serie besucht der beliebte österreichische Schauspieler die „documenta“-Stadt Kassel – den kulturellen Mittelpunkt Nordhessens. In einer alten Klosterbibliothek trifft er auf Prof. Dr. Martin Eberle – den Direktor der Museumslandschaft Hessen Kassel. Danach begeben sich die beide…
  continue reading
 
In der dritten Episode der Travel-Serie mit Augenzwinkern besucht der beliebte österreichische Schauspieler Simon Schwarz das schöne Frankenland. Im Naturpark Altmühltal trifft Simon den Ranger Manfred Bauer, der ihm die kleinen und großen Wunder der regionalen Natur näherbringt. Schließlich machen sich Simon und Ranger Manfred unerschrocken auf, u…
  continue reading
 
In Episode 2 reisen Schauspieler Simon Schwarz und sein Tour-Techniker in die bayerische Landeshauptstadt München – oder „Minga“, wie der Bayer sagt. Während der Reise philosophieren die beiden über peinliche Tattoos (des Technikers), die wichtigsten Münchner Brauereien, sie finden überrascht heraus, dass alle berühmten Münchner eigentlich eh Öster…
  continue reading
 
In der ersten Folge machen sich der österreichische Schauspieler Simon Schwarz und sein Tour-Techniker von Wien auf, um einmal nachzuschauen, „ob es Bayreuth noch gibt“. Nach einer abenteuerlichen Reise – bei der Simon gefährliches Halbwissen an den Tag legt, den „Schrei der Ziege“ (#schreiderziege) imitiert, seine Schwäche für einen bestimmten bay…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung