Download the App!
show episodes
 
Aus dem Maschinenraum für Marketing und Vertrieb meldet sich Michael Stiller, um die Räder, Pumpen und Ventile des Marketing und Vertriebs zu skizzieren, um die Wirksamkeit der Marketing- und Vertriebs-Bauteile zu hinterfragen, auf den Prüfstand zu stellen, Brauchbares in Stand zu halten und Unbrauchbares zu verschrotten. Michael ermutigt Entscheider und Umsetzer, die eigene Marketing- und Vertriebs-Maschine auf Betriebstemperatur zu bringen. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstu ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Erfahre in dieser Folge, wie eine konsistente Botschaft über mehrere Kanäle hinweg eine effektivere Kampagne schaffen kann. Entdecke die Bedeutung von Personas, Customer Journey und Storytelling für eine erfolgreiche Marketingstrategie. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marketing promoviert. Nach Statio…
  continue reading
 
Die Welt ist schnelllebig geworden. Und unsicher. Irgendwie müssen wir dieser Einschätzung ja begegnen. Am besten mit dem Allheilmittel 'Agilität'. Deswegen MÜSSEN Projekt auch alle agil sein. Aber müssen sie wirklich? Michael Stiller findet nicht. Denn auch heutzutage ist die Welt nicht immer komplex. Manchmal ist sie auch kompliziert. Und manchma…
  continue reading
 
Das kennt jeder: Du versuchst etwas im Unternehmen anzustoßen und irgendwie kommst Du einfach zu einer Entscheidung. Entweder weil nicht klar ist, wie ein Ergebnis aussehen könnte oder weil man sich uneinig darüber ist, was das richtige Ergebnis wäre. Oder beides. Michael Stiller beleuchtet diese Situationen in dieser Folge und gibt Empfehlungen, m…
  continue reading
 
Kennt Ihr sie? Diese Vertriebsreports, die eigentlich nichts sagen? Reine Zahlenwüsten, die zwar pflichtbewusst verteilt und (manchmal auch) gelesen werden, mit denen man aber nichts anfangen kann? Michael Stiller zeigt in der 258. Folge auf, mit welchen drei Kriterien Ihr wirkliche gute Vertriebskennzahlen entwickeln könnt. Und wie Ihr diese auch …
  continue reading
 
Eigentlich ist es uns ja schon klar: Wenn wir heute nicht an morgen denken, sind wir morgen ziemlich unvorbereitet. Wir wissen das. Und trotzdem opfern wir die für die Zukunft eingeplante Zeit dem Tagesgeschäft. Immer. Und immer. Wieder. Michael Stiller erläutert in dieser Folge, dass dieses Verhalten allerdings kein Fehler ist, sondern in uns stec…
  continue reading
 
"Mit unserer professionellen…" oder "Als faire Alternative…" oder "…rundum sorglos…" alles typische Werbefloskeln, die wir als Kunden schon zigmal gehört haben. Und dennoch benutzen wir sie weiter. Im Glauben, dass wenn WIR das jetzt sagen, es wirklich stimmt. "Glaubt nicht an Eure eigenen Marketing-Floskeln" mahnt Michael Stiller in dieser Folge a…
  continue reading
 
Eine gute Strategie enthält viel mehr als nur eine Zielplanung und eine Marktanalyse. Mehr als nur einen Maßnahmenkatalog. Eine gute Strategie erzählt eine Geschichte. Eine Geschichte über Euer Unternehmen, die das Team mitreißen kann. Die eine Richtung vorgibt und die hilft, Hürden zu überwinden. Was liegt also näher, als die Methode des Storytell…
  continue reading
 
Im Podcast "#254 Utopie schlägt Dystopie - Teams erfolgreich motivieren" analysiert Michael Stiller die Psychologie des Alignments. Er betont, dass Angst allein nicht ausreicht, um langfristige Veränderungen zu bewirken. Stiller setzt stattdessen auf die Kraft der Utopie, indem er eine positive Vision von Zukunft schafft, um Teams zu inspirieren. S…
  continue reading
 
Sie ist für viele ein Graus: Die 123 Zeilen lange Excel-ToDo-Liste. Sie wird am Anfang eines Meetings durchgegangen und nimmt im Laufe der Zeit immer mehr Raum ein - bis es schließlich egal ist, ob die ToDo's abgearbeitet sind oder nicht. Es blickt ja ohnehin keiner mehr durch. Michael erklärt einen Ansatz, mit dem Ihr diesem Graus entgehen könnt u…
  continue reading
 
Im dritten und letzten Teil der Trends 2024 stellt Michael Stiller die Umfrageergebnisse aus dem Bereich "Wachstum schaffen" vor. Laut Umfrage sehen hier die Befragten vor allem das Thema "Kundengewinnung" im Mittelpunkt. Michael geht auf das Thema ein und erläutert, worauf es bei der Kundengewinnung ankommt. Und warum es so wichtig ist, die RICHTI…
  continue reading
 
Marketing-Automatisierung steht jetzt und in Zukunft im Fokus als die größte Herausforderung. Das ist ein Ergebnis der Umfrage, die Michael Stiller kürzlich auf LinkedIn durchgeführt hat. Dabei geht es um Themen wie Fachkräftemangel und Effizienzdruck. Hierbei wird erhofft, dass die Automatisierung die Kosten senken kann. Doch Markenkonsistenz ist …
  continue reading
 
Was sind Eure größten Herausforderungen beim Thema Strategien entwickeln in 2024? Das hat Michael Stiller seine über 10.000 Follower auf LinkedIn gefragt. In der Folge 250 des Podcasts "Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb" erfährst Du die Antworten und erhältst erste Hinweise, wie Du Dich diesen Herausforderungen stellen kannst. Michael …
  continue reading
 
In dieser Folge des Podcast "Aus dem Maschinenraum für Marketing & Vertrieb" widmet sich Dr. Stiller ehrlichen Strategien ohne leere Business-Floskeln. Er plädiert dafür, leere Phrasen zu vermeiden und Unternehmen ehrlich zu analysieren, indem er drei Fragen stellt. Eine ehrliche, wenn auch schmerzhafte Antwort auf diese Fragen ermöglicht es einem …
  continue reading
 
In der heutigen Folge erklärt Michael Stiller, wie man eine kundenzentrierte Vertriebsorganisation aufbaut. Dabei geht er auf die Rolle eines Komitees ein, das die Ideenfindung für die Produktentwicklung mit Einblicken aus verschiedenen Branchen steuert. Auch erklärt er die Vedeutung einer Abteilung, die sich mit dem Verständnis der Kundenbedürfnis…
  continue reading
 
"Glück ist das Ergebnis übersehener Zusammenhänge". Daran glaubt Michael Stiller. Warum, erklärt er in dieser Folge. Und er zeigt, warum man durch methodenbasierte Entscheidung, die auf Daten, Modellen Theorien basieren, seinem Glück im Geschäftsleben ordentlich nachhelfen kann. Auch einer der Gründe, warum Unternehmen, die so ihre Entscheidungen t…
  continue reading
 
Entdecke in dieser Podcast-Folge, wie du eine effektive Unternehmensstrategie für 2024 und darüber hinaus entwickeln kannst und wie du sie anderen vermittelst. Lerne, wie du "Storytelling" in der Strategieentwicklung einsetzen kannst, um Verständnis, Zuspruch und Buy-In für die Strategie zu erzeugen. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrst…
  continue reading
 
Optimiere dein Leadmanagement: Ein alternativer Ansatz. In dieser Episode empfiehlt Michael Stiller, statt auf herkömmliche CRM-Systeme zu setzen, einen neuen Weg zu gehen. Entdecke, wie Hilfsmittel wie das Kanban Board, wöchentliche Meetings und regelmäßige Reviews dir dabei helfen können, Erfolgsfaktoren zu identifizieren und deine Vertriebsstrat…
  continue reading
 
Meetings sind ein fester Bestandteil des Alltags für viele von uns. Sie nehmen nicht nur viel Zeit in Anspruch, sondern liefern oft auch nicht die erwarteten Ergebnisse. In dieser Episode bespricht Michael Stiller das Dilemma: Wann sind Meetings notwendig und wann ist asynchrone Kommunikation die bessere Option? Er geht auch auf die Praxis von Jeff…
  continue reading
 
Wie gelingt es, begehrte Produkte zu kreieren? Es ist klar, dass man die Kundenperspektive einnehmen muss, um ihre Bedürfnisse zu erkennen und dass das Produkt zur eigenen Firma passen sollte. Aber welcher Ansatz ist der richtige?Michael Stiller teilt seine Erfahrungen mit dem "Double Diamond", einem raffinierten Instrument, das in vier Phasen zum …
  continue reading
 
Storytelling ist ein mächtiges Werkzeug in deinem Marketing-Arsenal. Wie Michael Stiller betont, kann eine gut strukturierte Heldenreise mit ihren drei Hauptphasen einen großen Unterschied in der Art und Weise machen, wie du dein Produkt oder deinen Service vermarktest. Es ist nicht nur überzeugend, sondern auch praktisch und leicht anwendbar. Du w…
  continue reading
 
Manchmal stellt man sich die Frage, warum man in einem bestimmten Geschäftsbereich tätig ist. Der Purpose gibt darüber Aufschluss. Aber die entscheidende Frage lautet: Wohin streben wir? Michael Stiller erläutert, wie die Ansoff-Matrix dabei unterstützen kann und wie man die modifizierte Ansoff-Matrix einsetzt, um das Unternehmen zukunftssicher zu …
  continue reading
 
Manchmal fragen wir uns: "Wie kann unser Gesprächspartner nur so irregeleitet sein?" Ist es ein Mangel an Kompetenz? Oftmals liegt das Problem nicht in der Kompetenz, sondern in kognitiven Fehlern im Management. Michael Stiller verdeutlicht, wie diese Fehler entstehen und wie sie vermieden werden können, am Beispiel des Self-Proof-Effekts, des Self…
  continue reading
 
Die OKR-Managementmethode steht für Selbstbestimmung und Antrieb. Doch was geschieht, wenn jemand anderes die Key Results bestimmt? Und wie gelingt es uns dann, unternehmensweite Objectives zu setzen, wenn doch jeder selbst bestimmen soll? Michael Stiller klärt diese Fragen in der heutigen Folge. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl …
  continue reading
 
In dieser Folge geht es um das Thema "Kunden sanft zum Kauf anstupsen". Erfahre, warum Methoden wie Consultative Selling, Collaborative Selling und Empathy Selling erfolgreicher sind als Hard-Selling. Hierfür analysieren wir das Kundenverhalten mit dem Foggschen Verhaltensmodell zur Entscheidungsfindung. Michael Stiller gibt Tipps, wie du deine Kun…
  continue reading
 
Häufig hören wir von Unternehmen, dass sie mehr Personas benötigen oder dass der bekannte Walter doch anders tickt als die Persona Walter. Das kann vorkommen, selbst wenn du bereits alle richtigen Schritte unternommen hast, indem du deine Personas mit Motivationen und Eigenschaften beschrieben hast. Dann fehlt oft noch die Erklärung für deine Kolle…
  continue reading
 
Früher waren Messetermine ein absolutes Muss für jede Marketing- und Vertriebseinheit. Doch mit Corona hat sich dies geändert. In der heutigen Folge des Maschinenraums spricht Michael Stiller mit Dominik Matyka, dem Chief Advisor der dmexco, darüber, ob und in welcher Form sich Messebesuche heute lohnen.Konkret geht es darum, welchen Nutzen Messen …
  continue reading
 
Viele Unternehmen versuchen, durch Benchmarking ihre Stärken und Schwächen im Vergleich zu Mitbewerbern zu identifizieren. Tatsächlich führen Benchmarkings oft dazu, dass man sich auf die falschen oder zu wenige Handlungsfelder konzentriert. Doch was hilft, um Erfolge zu erzielen? Michael Stiller erklärt, dass die Denkweise des unendlichen Spiels v…
  continue reading
 
Häufig werden bei Produktschulungen Features erklärt. Davon unabhängig braucht es aber auch eine Verkaufsschulung, damit alle Vertriebsmitarbeiter den Kunden die gleiche Geschichte erzählen, auf Einwände perfekt reagierern könnnen und Argumente richtig priorisieren - all das kann eine Selling Story. Wie das genau funktioniert und welche Fallstricke…
  continue reading
 
"Ich höre vor allem auf mein Bauchgefühl!" Der Satz fällt vor allem dann, wenn es knifflig wird. Dabei ist das Bauchgefühl nichts anderes als das Ergebnis einer unbewussten Informationsverarbeitung. Das sogenannte schnelle Denken. Doch Vorsicht, unser Gehirn kann uns täuschen!In der heutigen Folge des Podcasts erklärt Michael Stiller, wann wir uns …
  continue reading
 
Michael Stiller erläutert die Auswirkungen von Künstlicher Intelligenz (KI) im Projektgeschäft. KI ist ein mächtiges Werkzeug, das uns bspw. bei der Strategieentwicklung unterstützen kann. Allerdings hat sie auch Grenzen, da sie nicht immer menschliche Emotionen und Verhaltensweisen vollständig erfassen und beeinflussen kann. Wie man KI im Projektg…
  continue reading
 
Ganz gleich, ob es um Social Selling, Markenbildung oder den Strategieprozess geht - Projekte haben stets einen klaren Fokus. Dennoch ist es entscheidend, dass die Marktbearbeitung nahtlos abläuft und dabei alles, vom Marketing über den Vertrieb bis hin zum Kundenservice, ineinandergreift. Warum diese Koordination so wichtig ist, erläutert Michael …
  continue reading
 
Unabhängig davon, wie sach- und fachorientiert man sein mag, ist es entscheidend, dass die Mitarbeiter:innen ihre Freude und Begeisterung bei der Arbeit bewahren. Diese Freude kann jedoch gefährdet sein, wenn sich Methoden und Vorgehensweisen ändern. Daher ist es wichtig, Elemente des Change einzubinden, auch wenn man sie nicht explizit als solche …
  continue reading
 
Bei der Einführung eines neuen Produkts ist der Business Case eine wichtige Grundlage. Allerdings vergessen viele, dass der Business Case auch immer eine gewisse Unsicherheit beinhaltet. Es wäre naiv anzunehmen, dass Prognosen immer exakt eintreffen. Um realistisch mit Prognosen umzugehen, bietet sich die Szenarioanalyse an. Die Szenarioanalyse bei…
  continue reading
 
Obwohl Kanban Boards allgemein bekannt sind, wissen viele Menschen nicht, was sich eigentlich hinter dem Begriff "Kanban" verbirgt. Kanban stammt ursprünglich aus Japan und wurde von Taiichi Ohno, einem ehemaligen Produktionsleiter bei Toyota, entwickelt. Es ist eine Methode, die den Arbeitsfluss optimiert und Engpässe vermeidet. Neben dem Kanban B…
  continue reading
 
Agilität ist heutzutage sehr populär und wird in vielen Bereichen angewendet, nicht nur in der Softwareentwicklung. Allerdings kennen viele Menschen nicht die zugrunde liegende Idee und die Werte, die Agilität ausmachen. Die erklärt Michael Stiller in der heutigen Folge des Podcasts. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehm…
  continue reading
 
Ikigai, eine uralte japanische Methode, kann Unternehmen dabei helfen, ihren Purpose zu finden. Mit nur vier Fragen kannst du den Purpose deines Unternehmens herausarbeiten. Michael Stiller erklärt, wie das funktioniert. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marketing promoviert. Nach Stationen in der Berat…
  continue reading
 
Ist das traditionelle Marketing-Konzept AIDA heute noch zeitgemäß? Michael Stiller sagt ja und zeigt auf, wie moderne Ansätze wie das Personakonzept, der Value Proposition Canvas und das Storytelling das AIDA-Modell ergänzen und zu einem durchdachten und erfolgreichen Marketing führen können. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für …
  continue reading
 
Es kann vorkommen, dass man mit der Leistung einer Agentur unzufrieden ist. In solchen Fällen ist es besonders wichtig, das Briefing, welches der Agentur zugrunde liegt, genauer zu betrachten. Wenn das Briefing nur aus einigen wenigen Stichpunkten besteht, kann man sich auf den Grundsatz „Schlechtes rein, schlechtes raus“ verlassen. Eine entscheide…
  continue reading
 
Oft erfordert die Definition von Prozessen einen erheblichen Ressourceneinsatz. Allerdings werden diese Prozesse von Mitarbeitern oft nicht genau so befolgt, wie es vorgesehen ist. Stattdessen argumentieren sie mit Gründen wie "es wurde immer so gemacht", "das ist es, was der Kunde will" oder "es passt besser auf eine bestimmte Weise". Aus diesem G…
  continue reading
 
In dieser Podcast-Folge geht es um die Kunst des Textens. Wie schreibst du gute Texte, die den Informationsfilter der Leser durchbrechen und sie faszinieren? In der neuen Folge erfährst du von Michael Stiller, wie du deine Texte mithilfe von ABT (And-But-Therefore) und CTA (Call-to-Action) auf das nächste Level heben kannst. Entdecke praktische Tip…
  continue reading
 
In der heutigen Folge geht es um die Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb und wie man diese überwinden kann. Michael Stiller erklärt, wie Marketing Vertrieb optimal mit Kampagnen unterstützen kann und welche Schritte dabei zu beachten sind. Von der Identifikation der Zielgruppe, über den richtigen Content bis hin z…
  continue reading
 
In dieser Episode geht es um die Unterscheidung zwischen endlichen und unendlichen Spielen und wie diese auf die Wirtschaft übertragen werden können.Michael Stiller erklärt, dass das endliche Spiel ein klares Ziel hat. Es gibt klare Regeln, Mitspieler und ein definiertes Spielziel. Das Ziel ist es, das Spiel zu gewinnen. Doch wie sieht es im unendl…
  continue reading
 
In der heutigen Folge unseres Podcasts geht es um das Thema "Social Selling". Wir alle wissen, wie wichtig Netzwerken im digitalen Zeitalter ist. Doch wie kann man mit Social Selling erfolgreich verkaufen, insbesondere auf Plattformen wie LinkedIn? Viele konzentrieren sich darauf, den Algorithmus zu verstehen, doch letztendlich geht es darum, Kunde…
  continue reading
 
HR Marketing wird immer wichtiger. Doch wie erreicht man die Zielgruppe, wenn das Produkt die Firma selbst ist? Dr. Michael Stiller gibt in der heutigen Podcast-Folge wertvolle Tipps und verrät, welche Rolle dabei Purpose, Persona Konzept und Storytelling spielen. Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marke…
  continue reading
 
Natürlich sind Unternehmen bemüht, Kündigungen zu vermeiden. Doch anstelle die Kunden mit Bonusprogrammen, Incentives und Preisnachlässen zu binden, kann es sich lohnen, Kunden ziehen zu lassen. Denn wer wegen des Preises bleibt, geht auch wieder wegen des Preises. Doch wie steigert man dennoch den Umsatz? Das erklärt Dr. Michael Stiller in der heu…
  continue reading
 
Der Zweck eines Besuchsberichts ist nicht die Kontrolle des Verkäufers. Dafür gibt es andere Tools. Stattdessen sollte der Besuchsbericht dem Verkäufer helfen sicherzustellen, dass der nächste Schritt erfolgreich ist: Bis zum Abschluss des Geschäfts. Der Besuchsbericht kann auch dabei helfen, gewonnene Erkenntnisse mit dem Kunden zu teilen. Worauf …
  continue reading
 
Beim Customer Success geht es darum zu verstehen, was dem Kunden den größten Erfolg bringt. Dies beinhaltet die Identifizierung von Auslösern, die zu Upselling- oder Cross-Selling-Möglichkeiten führen können, sowie die Überwachung auf potenzielle Risiken der Kundenabwanderung. Key Performance Indicators sind entscheidend, um den Fortschritt zu verf…
  continue reading
 
Wer in Märkten überleben möchte, die unter starkem Kostendruck stehen, muss in den Lösungsverkauf. Im heutigen Podcast erkärt Jan Wieseke wie hier Mitarbeiterkompetenzen, Vertriebsvergütung, Führungsansätze, Leadmanagement, Vertriebsstruktur und der Verkaufsansatz ineinander greifen müssen. Jan Wiesekes Buch Salestegy Michael Stiller hat an der RWT…
  continue reading
 
In der Unternehmensentwicklung wird oft vergessen, dass der Vertrieb eine wichtige Rolle in der Strategie spielt. Doch um erfolgreich zu sein, müssen Sales und Strategie zusammenwachsen. Wenn es schwierig ist Kostenvorteile zu realisieren, führt der Weg über den Lösungsverkauf in komplexere Geschäftsmodelle. Wie das funktioniert und was das mit Pfl…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung