show episodes
 
Wichtige Zusammenhänge, überraschende Hintergründe, gründliche Recherchen. Täglich Neues aus Gesundheit und Ökologie, Wissenschaft und Weltgeschehen im Podcast Das Wissen. Manuskripte und weitere Informationen zu den einzelnen Folgen: http://swr.li/daswissen
  continue reading
 
Der tägliche Podcast über Geschichte von der Antike bis heute, über Europa und die Welt, über die Geschichte der Menschheit: 15 Minuten zu historischen Persönlichkeiten und Erfindungen. Von George Washington bis Rosa Luxemburg, vom Büstenhalter bis Breaking Bad.
  continue reading
 
Willkommen bei „Tatort Nordwesten“ der NWZ – dem True-Crime-Podcast auf Deutsch mit wahren Verbrechen aus Norddeutschland. Alle 14 Tage gibt es immer montags eine neue Folge. Host Julian Reusch spricht mit seinen Gästen über mysteriöse Taten, die die Menschen in der Region erschüttert haben. Die Episoden beleuchten akribisch recherchierte Fälle, von ungeklärten Morden bis hin zu rätselhaften Vermisstenfällen. Es geht um Cold Cases, dunkle Geheimnisse, menschliche Abgründe und Geschehnisse, d ...
  continue reading
 
Artwork

1
Fritz Haarmann – Der Kannibale von Hannover

Antenne Niedersachsen - Niels Kristoph und Jochim Redeker

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Vampir, Menschenschlächter, der Kannibale - Die Öffentlichkeit hat ihm viele Namen verpasst: Fritz Haarmann. Mindestens 24 Junge Männer hat der Serienkiller von Hannover umgebracht - getötet im Liebesrausch! Die bestialischen Morde haben die Menschen in ganz Europa in den 1920er Jahren in Atem gehalten. Reporter Niels Kristoph spricht mit Historikern, Haarmann-Experten, Angehörigen von Opfern und Profilern von der Polizei. Wer war dieser Mann, wie konnte es zu diesen abscheulichen Verbre ...
  continue reading
 
Wie entsteht das Böse im Menschen? Um die Psychologie zu verstehen, wollen wir es nicht erklären, sondern erleben. Lydia Benecke lässt uns in ausgewählte Hörspiele über wahre Verbrechen und dunkle Seelen eintauchen. // Was denkt ihr über die Stücke oder die Menschen? Schreibt es uns an dunkleseelen@wdr.de. Mehr Infos findet ihr hier: 1.ard.de/dunkle-seelen
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Todesurteil für Adolf Eichmann: Am 15.12.1961 ging der Prozess gegen den Mann, der den Holocaust organisiert, sich aber als kleiner Bürokrat inszeniert hatte, unter großem Medieninteresse zu Ende. Lukas Meyer-Blankenburg im Archivradio-Gespräch mit der Philosophin Bettina Stangneth (SWR 2021) | Historische Originalaufnahmen und mehr zur Sendung: ht…
  continue reading
 
Es begann mit einer bürgerlichen Ausbildung zum Malergesellen, doch er stieg in einem blutigen System bis an die Spitze unsagbarer Gräueltaten auf. Tatort diesmal: Völlen im Landkreis Leer. In der heutigen Folge des deutschen True-Crime-Podcasts Tatort Nordwesten sprechen wir über den Fall Johann Niemann. Niemann blieb lange unentdeckt, ehe schließ…
  continue reading
 
Chemiewaffen sind international verboten, werden aber eingesetzt – vom syrischen Assad-Regime etwa oder dem Kreml. Mit künstlicher Intelligenz könnten sie noch gefährlicher werden. Von Marten Hahn (SWR 2023/2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/chemische-kampfstoffe | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: daswissen@swr.de | Folgt…
  continue reading
 
PFAS sind wasser- und schmutzabweisend, säureresistent und hitzebeständig. Sie stecken in Teflonpfannen, Outdoor-Jacken oder Asthma-Sprays. Aber sie können auch krank machen und bleiben ewig in der Umwelt. Der Chemiker Michael Müller hat sie kürzlich auch im Wein nachgewiesen. Das geplante PFAS-Verbot sieht er differenziert. (SWR 2024) | Mehr zur S…
  continue reading
 
Der am 26.05.1919 geborene Rubén González entscheidet sich kurz vor dem Ende seines Medizinstudiums doch für ein Leben am Klavier. Er macht kubanische Musik weltberühmt. Eigentlich will Pianist Rubén González mit 77 Jahren seinen Ruhestand genießen. Doch es kommt anders. Der US-amerikanische Gitarrist Ry Cooder und Produzent Nick Gold reisen für ei…
  continue reading
 
Europa setzt auf seine neue Rakete – die Ariane 6. Doch wer braucht die noch in Zeiten von Space-X und flexiblen Kleinraketen, wie sie auch in deutschen Startups entwickelt werden? Von Dirk Asendorpf (SWR 2023/2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/ariane-6 | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: daswissen@swr.de | Folgt uns auf M…
  continue reading
 
Heute gilt sie - nicht ganz zurecht - als Ikone der LGBTQ-Community. Rosa Bonheur (gestorben am 25.5.1899) malte brillante Tierporträts, von den man damals glaubte, Männer hätten sie gemalt... Rosa Bonheur ist die Tiermalerin des 19. Jahrhunderts. Die gefeiertste und reichste französische Künstlerin ihrer Zeit, die erste, die den Ritterorden der Eh…
  continue reading
 
Schwarz und Deutsch sein? Das geht! Schwarze Frauen begannen in den 80er-Jahren in Deutschland dafür zu kämpfen und prägten den Begriff "afrodeutsch". Ein Schritt der Selbstermächtigung. Von Lukas Meyer-Blankenburg (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/afrodeutsche-bewegung | May Ayim im Archivradio: https://www.ardaudiothek.d…
  continue reading
 
Endet jede Show mit einem tödlichen Sturz? Das glaubt der vierjährige György, aus dem einmal George Tabori werden soll - frenetischer Drehbuchschreiber, Stückeautor, begnadeter Schriftsteller und der Theaterkönig von Wien und Berlin. Wie lautet der kürzeste deutsche Witz? "Auschwitz". Da, wo für viele der Spaß aufhört, macht George Tabori einfach w…
  continue reading
 
Die Boomer haben die Welt zerstört, die Millennials sind verweichlicht, die Gen Z viel zu anspruchsvoll. Seit Jahrzehnten labeln Gesellschaften Alterskohorten in bestimmte "Generationen". Doch was ist dran an diesen Zuschreibungen? Nützen uns diese Schubladen? Von Sofie Czilwik (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/boomer-mill…
  continue reading
 
Acht Monate arbeiten 65 Frauen und Männer in Bonn am Grundgesetz. Dieser Parlamentarische Rat will die Verfassung eines Rechtsstaats schaffen - mit nüchterner Sprache und hehren Zielen. Am 23. Mai 1949 endet mit der feierlichen Verkündung und Unterzeichnung des Grundgesetzes zu Bach´scher Orgelmusik die Arbeit des Parlamentarischen Rates. Ein dreiv…
  continue reading
 
Die Deutschen sind 1949 mit dem Grundgesetz in der Demokratie angekommen. Es garantiert die Achtung der Menschenwürde und die Rechtsstaatlichkeit. Heute ist unsere Demokratie von rechts bedroht. Von Max Bauer (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/grundgesetz-verfassung-zukunft | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: daswisse…
  continue reading
 
Am 22.5.1979 wird Stefan Heym in der DDR wegen angeblicher Devisenvergehen verurteilt. Dem Schriftsteller sollten Grenzen aufgezeigt werden. Grenzen - ohnehin Heyms zentrales Thema. Schon als Schüler veröffentlicht er 1931 in einer Chemnitzer Zeitung ein Anti-Kriegs-Gedicht. Damals noch unter seinem richtigen Namen Helmut Flieg. Daraufhin fliegt er…
  continue reading
 
"Ich war eine Fundamentalistin", sagt Priska Lachmann von sich selbst. Zweifel und Fragen waren in ihrem Glauben nicht zugelassen. Als Kind bekam sie schon ein schlechtes Gewissen wegen einer Kassette mit Musik von Whitney Houston. Eine Sünde? Priska Lachmann wuchs in einem starren Umfeld in Leipzig auf. Die Eltern gehörten einer evangelikalen Frei…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung