Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Wir wissen inzwischen wahnsinnig viel über DIE ANDEREN, ohne sie wirklich zu kennen. Und deshalb passiert es schnell, dass wir bei denen, die wir zu kennen meinen, mit einer Fremdheit konfrontiert sind, die uns überfordert. Trotzdem leben wir gemeinsam in einer immer kleiner werdenden Welt. Und ob wir beieinander zu Gast sind, ist nicht die Frage, …
 
Wir schnüren Euch zum Abschluss noch einmal ein großes Paket: Wir blicken zurück – nicht nur auf das Jahr, sondern auch auf unsere Folge über ‚Lobpreis‘, auf die es sehr viele Reaktionen gab und noch gibt. Außerdem beantworten wir drei Hörer*innen-Fragen: Gregi fragt uns, wie man eigentlich gute, nachhaltige Entscheidungen treffen kann. Miriam spri…
 
Wie glaubt man eigentlich weiter, wenn man seinem Glauben all die intellektuellen Herausforderungen zugemutet hat, wenn die Frömmigkeit durch Katastrophen ihre schlichten Gewissheiten verloren hat? Stephan Jütte kennt das. Wer sich in der christlichen Podcast-Szene ein wenig auskennt, wird ihm schon begegnet sein. Stephan ist der Chef von RefLab, e…
 
‚Lobpreis‘: ein Begriff, der den wenigsten Menschen im deutschsprachigen Raum bekannt ist. Einer großen Zahl von Christ*innen ist er dafür umso wichtiger. Vielerorts ist ein Gottesdienst ohne ihn undenkbar. Schließlich handelt es sich um DIE zeitgenössische Kirchenmusik, die bei Jung und Alt beliebt ist. Doch so viele Verfechter*innen er hat, so vi…
 
Es wird behauptet, dass die Gleichberechtigung der Geschlechter längst erreicht ist. Aber die Autorin und systemische Beraterin Veronika Schmidt aus dem Schweizer Schaffhausen ist da ganz anderer Ansicht. Sie hat ein mutiges Buch zu dem Thema geschrieben, das vor allem die Verhältnisse in christlich-freikirchlichen Kreisen aufs Korn nimmt. Sie mein…
 
Selbstoptimierung, der richtige Beruf, die Frage nach der Berufung, Meditation: Die Suche nach dem wahren Ich kann viele Formen annehmen. Es lässt sich offensichtlich nur schwer finden. Oder ist das sogar gar nicht möglich? Gibt es das Selbst? Was soll das sein? Ist es oder wird es? Ist es der Ort, an dem man Gott findet? Oder gar Gott selbst? Juli…
 
Wie ist das, wenn man merkt, dass man erotische Gefühle nur für Menschen des eigenen Geschlechtes empfinden kann, und sich trotzdem vor allem in konservativ-christlichen Kreisen wohlfühlt? Was passiert, wenn man sich nichts mehr als ein ganz normales Leben wünscht – und dann mit seiner Homosexualität konfrontiert ist? Annika und Benjamin von dem Po…
 
Robert hat uns angerufen und gefragt, wie weit die Liebe zum Nächsten eigentlich gehen darf. Bedeutet das, dass man die eigenen Bedürfnisse dabei vernachlässigen muss? Und ist Selbstliebe aus christlicher Sicht wirklich so schlecht? Was bedeutet es, den Nächsten zu lieben wie sich selbst? Und wie viel ist in dieser Hinsicht zu viel? Wir haben uns d…
 
Was passiert, wenn ausgerechnet ein Motivationstrainer von einem Albtraum in den nächsten schlittert? Wie kann jemand andere ermutigen, der selbst durch die Hölle geht? Lutz Langhoff macht diese Erfahrung. Früher als beliebter Kleinkünstler und Evangelist in christlichen Kreisen unterwegs, arbeitet er heute als jemand, der anderen zum geschäftliche…
 
Musste Jesus wirklich sterben? Wäre es nicht viel besser gewesen, wenn er nicht hingerichtet worden wäre? Antje Schrupp, Buchautorin und Journalistin, findet schon. Für sie wäre das Christentum auch ohne das Kreuz vollständig. Wir wollen von ihr wissen, wie sie das meint, warum sie Christin ist und warum ein Tod für andere oder für eine gute Sache …
 
Triggerwarnung: Liebe*r Hörer*in. Falls Du in der Vergangenheit Opfer von sexuellem Missbrauch oder Machtmissbrauch gewesen bist, könnte es sein, dass manches, was wir in dieser Folge schildern, schreckliche Erinnerungen in dir weckt. Bitte entscheide sorgfältig, ob Du Dir unser Gespräch zumuten möchtest. Ravi Zacharias wurde zu Lebzeiten auf der g…
 
„Ihr redet viel über Gott. Aber dabei geht ihr immer davon aus, dass es ihn gibt. Woher wisst ihr das überhaupt? Und wenn es ihn gibt – woher wisst ihr, dass er so ist, wie ihr glaubt?“ Diese Frage hat uns Daniel gestellt. Sie ist wirklich gut. Woher kann man wissen, dass es Gott gibt? Wie kann man überhaupt irgendetwas wissen? Sind viele Dinge, di…
 
„Pass auf, dass du nicht schwanger wirst!“ sagt sich leicht. Dabei machen viele die Erfahrung, dass das gar nicht selbstverständlich ist: Jedes sechste bis zehnte Paar in Deutschland bleibt ungewollt kinderlos. In 30% der Fälle liegt es an der Frau, in weiteren 30% am Mann, in noch einmal 30% an beiden. Und beim Rest der Fälle? Ist es vollkommen un…
 
Hat Gott einen Plan, den er gnadenlos durchzieht? Und kann man ihn durch Gebet davon abbringen? Und wie lebt sich als glaubender Mensch eine Beziehung mit einem nichtglaubenden Menschen? Geht das? Und wenn ja, wie? Was ist eigentlich mit denen, die nicht mehr glauben können? Können die sich einfach entscheiden, wieder damit anzufangen? Und was ist …
 
Herzlich willkommen im neuen Jahr! Möge 2021 in vieler Hinsicht besser sein, als sein Vorgänger. Aber - was können wir dafür tun? Wie begegnen wir als Glaubende den Herausforderungen, die auf uns warten? Möglicherweise bietet sich uns die Chance, das eine oder andere selbst besser zu machen. Was könnte das sein? Denn eins ist doch wohl klar: Attrak…
 
Was bitte war das denn für ein Jahr? Viele von uns haben gehörig Federn lassen müssen, manche sind krank geworden und einige sogar verstorben. Immerhin sind wir Donald Trump losgeworden, aber ganz ehrlich: Viele Fromme haben da keine besonders gute Figur abgegeben. Und dann auch noch die Corona-Proteste! Vorne mit dabei Christ*Innen, die auf Protes…
 
Wie reagiert Religion auf fundamentale Krisen, wie auf Kritik? Und wie machen sich Veränderungen in der Welt im Glauben und bei den Gläubigen bemerkbar? Thorsten Dietz hat darüber ein spannendes Buch geschrieben, in dem er die Darstellungen von Religionen in der Fernsehserie "Game of Thrones" mit aktuellen Erkenntnissen der Religionswissenschaft ve…
 
Im Internet wird der Satz ‚Schönheit wird die Welt retten‘ unglaublich häufig zitiert. Anscheinend hoffen viele Menschen, dass er wahr ist. Aber ist er das? Wo kommt der Satz eigentlich her? Und was ist überhaupt ‚schön‘? Wir reden über Instagram, Kitsch und was das Schöne mit dem Schrecklichen zu tun hat. Ein scharfer Ritt von Weihnachten nach Rus…
 
Der Schweizer Andreas Boppart hat sich einen Namen als mitreißender christlicher Redner gemacht. Dabei ist Boppi, wie er genannt wird, den einen zu konservativ, den anderen zu liberal, und auch die dritten und vierten haben irgendwelche Probleme mit ihm. Er selbst versteht sich als ein Brückenbauer zwischen den auseinanderdriftenden Lagern und vers…
 
2019 präsentierte der Astrophysiker Heino Falcke eine Weltsensation: das Bild eines schwarzen Loches. Das, was er und sein internationales Team geleistet hat, ist bis dahin noch niemandem gelungen. Er hat darüber ein Buch geschrieben, das vor kurzem erschienen ist ('Licht im Dunkeln'). Darin schildert er, woher seine Faszination für das Universum k…
 
Die nächste Folge unseres Spin-Offs über Kunst ist da und wie versprochen schicken wir sie Euch bis zum Jahresende über den Hossa-Talk-Feed zu: Norbert aus Oldenburg hat uns eine Email geschrieben, in der er uns fragt, wie das eigentlich kommt, dass so viele Künstler zu Beginn ihrer Karriere ein wahres Feuerwerk abbrennen und später dann irgendwie …
 
Die anstehenden Wahlen in den USA haben mit uns zu tun, denn vieles hängt weltweit von diesem Ereignis ab - nicht zuletzt die Glaubwürdigkeit bestimmter christlicher Kreise. Was am dritten November und den darauffolgenden Wochen geschieht, weiß niemand. Aber jetzt schon ist klar, dass nicht nur durch die amerikanische Gesellschaft, sondern auch dur…
 
Du hast dich lange mit deinem Glauben herumgeschlagen und dich schließlich entschieden: Das war's. Mit dem Glauben an Gott bist du fertig. Doch worauf du nicht gefasst gewesen bist, ist die Leere, die du jetzt empfindest. Da, wo vorher ein Gegenüber gewesen ist, ist jetzt nichts mehr. Ein Loch, eine Lücke. Wie geht man damit um? Lässt sich das füll…
 
Mira heißt zwar Ungewitter, ist aber eigentlich ein freundlicher, kräftiger Sommerwind. So ist sie in Jays Wohnzimmer hereingefegt und hat unseren Talk charmant durchgepustet. Sie erzählt uns ihre aufregende Geschichte, über die sie vor nicht allzu langer Zeit auch ein Buch veröffentlicht hat: Wie sie den Glauben entdeckt hat, wie sie dazu kam, The…
 
Auch die dritte Folge unseres Spin Offs Cobains Erben erhaltet ihr ausnahmsweise über euren Hossa Talk Feed. Wir sind nämlich von CE total begeistert und hoffen, dass ihr uns auch hier bald regelmäßig zuhört. Und darum geht es: Wir sind irritiert von dem anscheinend zunehmenden Wunsch vieler Linker, in der Kunst- und Kulturszene moralisch aufzuräum…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login