show episodes
 
Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie, Gesellschaft und Lebensgeschichten aller Art mit kompetenten wie schillernden Gästen. Jede Episode folgt regelmässigen Rubriken, dabei wird die Karte, Qualität des Essens, der Service, das Interieur (inklusive Toilettenstatus) sowie der Preis den angepriesenen Qualitäten des Betriebes gegenübergestellt.
 
Dies ist ein ungewöhnliches dadaistisches Krippenspiel, wobei die Weihnachtsgeschichte fast nur mit Hilfe von Lauten und Geräuschen erzählt wird. Hugo Ball, ein deutscher Autor, gilt as einer der Begründer der Dada-Bewegung und Pionier der Lautgedichte. (Zusammenfassung von Availle) This is a dadaistic Christmas play by Hugo Ball, where mainly sounds are used to convey the story. Die Rollen: Erzaehler: Karlsson Der Wind: CaprishaPage Ton der heiligen Nacht, Lichtapparat und Glöckchen der Ele ...
 
Loading …
show series
 
Gesellschaftskritik, Ablehnung autoritären Verhaltens, Friedensbewegung, Demokratisierung der Gesellschaft, Alternativkultur, sexuelle Revolution – das stand in den 1968er Jahren auf der Tagesordnung.Die politische, soziale und kulturelle Aufbruchsstimmung, aber auch das Scheitern politischer Hoffnungen spiegelt sich in den Filmen jener Zeit.Die Tr…
 
In der Mediengeschichte gibt es viele „Große Brüder“, nicht erst in Orwells Roman „1984“. Schon Filme wie Fritz Langs „Metropolis“ und Charlie Chaplins „Modern Times“ haben sich mit Überwachung auseinandergesetzt; Voyeurismus war das Thema in Alfred Hitchcocks „Rear Window“. Abgehörte Telefone, heimliche Mitschnitte von Gesprächen und Observation g…
 
Ein Blind Date mit Bettina Brinkmann, einer Hörerin von TISCH FREI Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns zusammen mit unserem Gast an den nächsten Tisch setzen. Wir nehmen alle…
 
Gefürchtet, geliebt, meistens gehasst: Heute steht die hohe Schule der Gastrotkritik an. Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns zusammen mit unserem Gast an den nächsten Tisch s…
 
Ein tropisches Nachtessen über Gastronomie, Kritik, Tierwohl und Missverständnisse in einer kleinen Stadt. Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns zusammen mit unserem Gast an de…
 
Nur wir und die barocken Schattenseiten der Gastronomie Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns zusammen mit unserem Gast an den nächsten Tisch setzen. Wir nehmen alles direkt vo…
 
Heute erzählen wir die bewegte Geschichte eines traditionsreichen Zürcher Gastro-Familienunternehmens, das im letzten Jahr verkauft wurde. Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns…
 
Heute essen wir koreanisch in Bern und besprechen mit Autor Tom Kummer die Welt von gestern und heute. Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns zusammen mit unserem Gast an den nä…
 
Wir nehmen Sie heute mit auf eine Exkursion in die Welt des Weins. Mit zwei Gästen, die uns spannende Einblicke in ein ebenso sinnliches, wie knallhartes Geschäft gewähren. Willkommen mitten im Restaurant. TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Alle Informationen unter http://www.tischfrei.ch…
 
Begleiten Sie uns heute mit der Künstlerin Lara Stoll in die Kronenhalle Zürich Über TISCH FREI Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns zusammen mit unserem Gast an den nächsten Tisch setzen. Wir nehmen alles direkt vor Ort auf. Sie als Hörerin sollen das Gefühl haben, ebenfa…
 
Mit Heiko Nieder,dem höchstdekorierten Koch von Zürich, auf ein Mittagessen im umstrittenen Fastfood-Restaurant Hooters in Zürich Willkommen mitten im Restaurant.TISCH FREI ist der Podcast rund um Gastronomie und Gesellschaft. Wir starten jeweils mit der telefonischen Reservation, wechseln erst vor die Türen der Restaurants, bevor wir uns zusammen …
 
Willkommen bei TISCH FREI Alle Informationen, Fotos, Portraits, Bewertungen und Abomöglichkeiten bei TISCH FREI Fragen und Feedback immer willkommen: service@tischfrei.ch Die Gäste und Restaurants in dieser Staffel: Heiko Nieder, Hooters Zürich Lara Stoll, Kronenhalle Zürich Chandra Kurt, REB Wein Zürich Carsten Fuss, REB Wein Zürich David Schnapp,…
 
Das Filmexploratorium mit Wolfgang Petroll (Lehrbeauftragter am ZAK) und Idis Hartmann (ZKM) widmet sich der DADA-Bewegung und zeigt grenzüberschreitende Experimentalfilme.Aus der internationalen DADA-Bewegung heraus entstanden in Paris und Berlin während der 1920er Jahre bedeutende Experimentalfilme von Filmemachern, deren Einfluss bis in die Zeit…
 
Am 7.12.2016 präsentierte Wolfgang Petroll im ZKM | Medientheater "Hitchcocks Filmexperimente - psychologische Aesthetik, surreale Momente und pures Kino".Er sprach über Alfred Hitchcocks Filme als kalkulierte Experimente mit Emotionen und Kognitionen, Gefühlen und Erwartungen seiner Zuschauer. Hitchcock, der „Master of Suspense“, fand immer weiter…
 
Der Themenabend "Auftragskiller in der Filmgeschichte - Spiegelbild der globalisierten Gesellschaft? Filmzitate aus einem boomenden Genre", präsentiert und kommentiert von Wolfgang Petroll (ZAK), gibt einen Überblick über das boomende, neu zu entdeckende Filmgenre der "Auftragskiller". Zur Visualisierung werden zahlreiche Filmausschnitte von Hitchc…
 
Wissenschaftliche Forschung und chemische Kriegsführung: Der Nobelpreisträger Fritz Haber im Ersten Weltkrieg.Wer war Fritz Haber? Was kann heute noch über ihn als Person und über sein Wirken erfahren werden? Und wie gehen wir heute mit den ethischen Dilemmata der Naturwissenschaften um, mit denen Haber als Patriot, Wissenschaftler und Ehemann eine…
 
Wissenschaftliche Forschung und chemische Kriegsführung: Der Nobelpreisträger Fritz Haber im Ersten Weltkrieg.Auf Spurensuche nach Fritz Haber am heutigen KIT begibt sich Wolfgang Petroll, Lehrbeauftragter für Film und Medienästhetik des ZAK. Denn im Jahr, in dem sich der Beginn des 1. Weltkrieges zum 100. Male jährt, rückt der Chemiker Fritz Haber…
 
Themenabend von Wolfgang Petroll (Dozent für Film und Medienästhetik, Lehrbeauftragter am ZAK) mit Filmzitaten von Quentin TarantinoUnter den zeitgenössischen Kult-Regisseuren ist Quentin Tarantino womöglich der Filmkundigste - ohne Zweifel aber verfügt er über ein bemerkenswert umfangreiches filmisches und kulturelles Gedächtnis. Tarantinos Filmzi…
 
In der Nacht des 24.12 2015 geriet wie aus dem nichts der Kohlenhaufen im Keller des linken Hausprojekts Robert-Matzke-Straße 16 in Dresden-Pieschen in Brand. Das Feuer konnte rechtzeitig von der Feuerwehr gelöscht werden, bevor ein wesentlicher Schaden entstand. Nach der Löschung viel den Bewohner_Innen das aufgebrochene Klofenster im Erdgeschoss …
 
Filmexploratorium von Wolfgang Petroll (Dozent für Film und Medienästhetik, Lehrbeauftragter am ZAK) mit Filmzitaten von Quentin TarantinoIst Tarantino der postmoderne Urenkel der Surrealisten? Sein zitatenreicher Filmstil, zwischen Commedia dell’Arte und Gore/Splatterfilm, läßt sich mit Bildern und Texten aus dem Umfeld des Surrealismus vergleiche…
 
Spezialsendung mit einem Vortrag von Kenan Emini zum Thema Roma in Deutschland und Europa, Flucht und Migration. Zwischendurch Creative-Commons-Musik.Den reinen Vortrag ohne Anmod und Mudik unter https://www.freie-radios.net/72048Von Andi Valandi (coloRadio, Dresden)
 
Die Situation der Sinti und Europa ist und bleibt schwierig. Als ob es nicht schon schlimm genug wäre, schlägt der weitverbreitete Antiromaismus um in die politische Forderung, Sonderlager für "Balkanflüchtlinge" zu errichten. Man kann auch sagen: In Deutschland und Umgebung sollen wieder Lager für Sinti und Roma entstehen.Warum der Antiromaismus i…
 
Mit deń folgenden Themen:-Interview mit Logistiker Konrad vom Arche Nova e.V. (Katastrophenschutzverein)- Penk Kollektiv mit Kampagne um den Aufruf, Fluchtherlfer*in zu werden-Andre Holm über das Problem mit WohneigentumStudiogast: Bewegungskünstlerin Stefania MilazzoMit ausschließlich freier Musik von www.jamendo.com…
 
Kommunikation war ein zentrales Thema im Denken des Medienphilosophen Vilém Flusser, Kommunikation ist ein zentrales Motiv in vielen Filmen von Stanley Kubrick. Flusser verstand seine Kommunikologie als Grundlagenwissenschaft für eine telematische Gesellschaft, versuchte Bilder zu entschlüsseln und sah Kulturen in ihrer Bedingtheit durch Medien, vo…
 
Gespräch von Wolfgang Petroll, Lehrbeauftragter für Medienästhetik am ZAK des KIT, mit Regisseur Jan Harlan, enger Mitarbeiter und Nachlassverwalter von Stanley Kubrick, anlässlich der Vorführung von Jan Harlans Film: Stanley Kubrick - A Life in Pictures / Ein Leben für den Film. 2001, 142 Min in der Schauburg, Karlsruhe. Nur wenige Menschen haben …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login