show episodes
 
Alle 14 Tage Geschichten, Helden und Brains aus der Immobilienwirtschaft. Immobiléros stellt Menschen aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft vor. Entwickler, Bestandshalter, Investoren Wissenschafter... Und es geht um alle Segmente der Immobilienbranche: Wohnen, Büro, Handel, Logisitik und so weiter und sofort. Wir wollen wissen - was wird da gerade gemacht, warum, was treibt die Menschen an, was ist neu, was ist spannend. Und wie gesagt: das alles Rund um die Immobilie.
 
Loading …
show series
 
Tomke Menger spricht mit Hans Joachim Lietzmann, Uni Wuppertal Die Energiewende schaffen wir nur zusammen - sagt Hans Joachim Lietzmann, Professor für Politikwissenschaft an der Wuppertaler Uni und meint damit unter anderem, dass auch Bürgerinnen und Bürger zum Thema Energiewende gefragt und gehört werden sollten. Wie das funktioniert, was es bring…
 
... lieber ein Volk von Eigentümern als Volkseigentum - was aus Berlin überschwappen kann Liberale Immobilienrunde e.V. FDP Berlin Und als Kontrast: Das Rote Berlin Das Rote Berlin als PDF In eigener Sache: IMMOCOM - Marketing für die Immobilienbranche Mehr Immobilien-PodcastsVon Michael Rücker
 
Tobias Scholz spricht mit Birk Brockmann, Maschinenfabrik Wagner Zahlreiche Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen sorgen als sogenannte Zulieferer mit dafür, dass sich überall auf der Welt Windräder drehen. Wo immer es in Sachen Windenergie also voran geht, dann auch dank der Produkte, der Technik und des Know-hows dieser zumeist mittelständisch gepr…
 
Joachim Frielingsdorf spricht mit Alexander Rychter, VdW Rheinland Westfalen Die Wohnungswirtschaft ist eine feste Größe in Sachen Energiewende. Joachim Frielingsdorf von der EnergieAgentur.NRW fragt in dieser Folge deshalb unter anderem, wie der Beitrag der Immobilienwirtschaft heute schon aussieht und zukünftig aussehen kann – im Neuen Bauen oder…
 
Tomke Menger spricht mit Ortwin Renn, IASS Energiewende funktioniert! - Wenn möglichst alle mitmachen. Wie das wiedrum gelingen kann, erklärt Ortwin Renn. Er ist unter anderem wissenschaftlicher Direktor des Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) in Potsdam. Und er sagt: Vier Faktoren sind wichtig, damit die Energiewende auf e…
 
Wilhelm Schröder mit Barbara Rodi und Uwe Hofer friedensfördernde Energiegenossenschaft Herford Wie macht man aus einer alten Müll-Deponie eine zukunftsfähige Solaranlage? Unter anderem das erfahren Sie in dieser Folge. Wilhelm Schröder von der Energieagentur.NRW spricht mit Barbara Rodi und Uwe Hofer von der friedensfördernden Energiegenosse…
 
Stefan Prott spricht mit Antje Kruse, LANUV Klimawandel in Nordrhein Westfalen - ein zentrales Thema des Landesumweltamtes in Düsseldorf. Antje Kruse von der dortigen Klimawandel-Koordinierungsstelle spricht mit Stefan Prott von der EnergieAgentur.NRW über aktuelle Projekte, Aufgaben und langfristige Ziele der Abteilung. Mehr Informationen unter: w…
 
Der FIABCI-Preisträger plaudert aus dem Nähkästchen oder: 400€ Sanierungskosten / qm muss man erstmal hinbekommen... https://www.immocom.com https://www.schwaiger.com/de Centro Tesoro Unterflurcontainer in München Warum sich Mehrkosten für Green-Building Zertifikate lohnen.Von Michael Rücker
 
Über Konzepte, fehlende finanzielle Hilfen, den Track Record bei jungen Unternehmen und die Lage der Hotels www.immocom.com www.apartmentservice.de www.stayery.de www.hotelfriends.de Haakon Herbst auf Facebook Dorint Chef Iserlohe fordert Änderung des Insolvenzrechtes noch vor Weihnachten Dorint Chef richtet 15. Brief an Kanzlerin Merkel Vorstand d…
 
Joachim Frielingsdorf spricht mit Alexandra Landsberg, NRW-Wirtschaftsministerium Strukturwandel im Rheinischen Revier: Eine große Aufgabe! Die Stabsstelle Strukturwandel Rheinisches Revier des NRW-Wirtschaftsminiseriums stellt sich ihr: Sie konzipiert, koordiniert, kommuniziert mit Land, Bund und Akteuren in den Regionen. Was das konkret bedeutet …
 
Kira Crome spricht mit Sascha Solbach, Stadt Bedburg Eine Stadt als Reallabor - das ist Bedburg im Rheinischen Revier. Wo Braunkohle abgebaut wurde und wird, soll beispielhaft die Energiewende gelingen. Wie das konkret funktioniert, was es bedeutet und welche Herausforderungen es gibt - unter anderem darum geht es in diesem Podcast. Kira Crome spri…
 
Tobias Scholz spricht mit Marianna Roscher, FA Wind Windräder sorgen für grünen Strom und: Für Ärger. Unter anderem Anwohner fühlen sich von der Beleuchtung der Windräder gestört – ganz besonders nachts. Wann und wo auf Beleuchtung verzichtet werden kann und was Windrad-Betreiber tun können und bereits tun, damit aus Ärger Akzeptanz wird – unter an…
 
Über Hotelbau auf Teufel komm raus, einen War for talents, wie Berlin im Wohnungsbau zum Negativbeispiel wurde und Kochabende ohne Frauen auskommen www.immobileros.de www.immocom.com www.immobilien-aktuell-magazin.de www.gerchgroup.comVon Ivette Wagner
 
Stefan Prott spricht mit Christian Mildenberger, LEE NRW Erneuerbare Energien sollen auch in Nordrhein-Westfalen künftig eine zentrale Rolle spielen. Aber wie steht es um deren Ausbau? Und was muss passieren, damit die Vision Wirklichkeit wird? Unter anderem darüber spricht Stefan Prott von der EnergieAgentur.NRW mit Christian Mildenberger vom Land…
 
Wie digital werden Gebäude, wie digital wird mein Geschäftsmodell - warum Communities, Marketing und Betreiberkonzepte zentral werdenTomislav Karajica ist geschäftsführender Gesellschafter der Home United GmbH. Aufmerksam geworden bin ich auf ihn durch die Meldung, dass ein Projektentwickler gemeinsam den Hamburger Fernsehturm mit der Online Market…
 
Tomke Menger spricht mit Frank Sondershaus, FA Wind Denken die Menschen in Deutschland wirklich so? Die Fachagentur Windenergie an Land hat eine repräsentative Umfrage beauftragt, um herauszufinden, was wir in Deutschland von Windenergie halten. Antworten unter anderem darauf erfahren Sie in diesem Podcast. Tomke Menger von der EnergieAgentur.NRW s…
 
Marktlage Gwerbe und Wohnen, Finanzierung, Alternativprodukte - ein Überblick mit dem Doyen der Deutschen EntwicklerszeneDieter Becken ist einer der Großen in der deutschen Projektentwickler – und eine klassische deutsche Unternehmerfigur. Als Maurer gestartet, und nebenbei in der Abendschule Abitur gemacht, Architektur und Ingenieurwissenschaften …
 
Lisa Conrads spricht mit Sylvia Baumheier vom Chemieunternehmen Covestro.Grüner Strom für Unternehmen – und zwar direkt beispielsweise vom Windrad ins Werk. Das Leverkusener Chemieunternehmen Covestro will zeigen, dass das geht und einen Teil seines Stroms von Windrädern aus der Nordsee beziehen. Wie das funktioniert, was es bringt und wo dabei die…
 
Er ist der Böse für die Immobilienwirtschaft - und steht für das, was kommen kann in Deutschland... Und ansonsten: am 23. November haben wir die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Berliner Senat, Antje Kapeck - beim Berliner Immobiliengespräch zu Gast, da geht es zwar um Quartiersentwicklung, aber man kann Sie ja mal nach der Politik von Florian Sc…
 
Junge Wilde? Vielleicht nicht, aber sehr schnell sehr erfolgreich in MünchenImmobileros ist auch immer auf der Suche nach Newcomern und neuen Playern in der Branche. Fündig geworden sind wir unter anderem in München – mit der CV Real Estate AG. Innerhalb relativ kurzer Zeit haben es der Gründer Christian Vogrincic und sein Vorstandspartner Anatol O…
 
Wie man eine Immobilie von Daten und nicht mehr von Steinen und Mörtel her denkt.Arne Hilbert ist Geschäftsführer der Art Invest Real Estate Management und verantwortet u.a. das Thema Smart Building. Wenige Player in Deutschland sind in diesem Bereich soweit fortgeschritten wie Art Invest. Ich habe das hauseigenen Labor in Köln besucht und herausge…
 
... wie schnell sich der Markt dreht, was alles Quatsch ist - und vieles mehr. Die Inhalte zum jährlichen Sommer-Podcast mit Harald Simons folgen gleich (s. auch in den Kapitelmarken) zuvor aber nicht verpassen:1Linkbeschreibung- der größte Fachkongress zum Berliner Immobilienmarkt am 1. September 2020 in Kombi mit dem ersten Immobilienkongress zum…
 
TAG, Deutsche Industrie und Deutsche Konsum REIT - je schlechter die Lage, desto schlechter die Konkurrenz... 00:02:07 Wie wird man TAG-Vorstand mit 32 Jahren? Was war die Zauberformel für die TAG-Story, wo waren die Stellschrauben?00:07:17 Ist die Portfoliostrategie - Setzen auf B und C-Standorte der TAG zu riskant?00:11:02 Warum geht die TAG nach…
 
Hat die Branche bei der Lobbyarbeit versagt? Bekommen wir die Baukosten jemals in den Griff? Fragen an den Cheflobbyisten.Die Immobilienbranche ist zumindest auf dem Papier mächtig, es wird ordentlich Geld verdient - aber de facto hängt sie am Gängelband der Politik. Bund, Land oder Kommune - überall gewinnen Umverteilungsphantasien an Land. Klimar…
 
Warum es Zuversicht gibt, was verändert werden muss, wie es weiter geht 00:04:26 Projektporfolio, Mitarbeiter, Strategie von INSTONE00:06:23 was muss in Berlin für ein Grundstück gezahlt werden00:08:50 gibt es anständige und unanständige Renditen?00:13:01 was bedeutet Corona für INSTONE00:14:35 bricht die Nachfrage ein oder nicht00:18:55 warum Deut…
 
Wie modernisiert man ein Immobilienunternehmen - der Spagat zwischen Zukunft und Tagesgeschäft 00:01:38 Der Weg zum CEO00:04:35 Was macht Kondor Wessels, wie ist die Company aufgestellt00:08:32 Führen auf niederländisch - der ROH: Return on Happiness00:11:32 Wie baut man eine Firma um - ein dickes Brett00:14:54 Modernisierungsschwerpunkt industriel…
 
Corona und Immobilienrecht - eine Lageeinschätzung Stand 23. März 2020Dr. Thomas Gohrke ist Partner und Fachanwalt für Verwaltungsrecht mit Schwerpunkt Real Estate bei Luther Lawfirm - einer der führenden Experten in Deutschland. Im Gespräch vom 23. März 2020 geht es um Fragen wie: Was sind aktuell die drängenden juristischen Handlungsfelder und Fr…
 
Wir arbeitern härter, bessser und innovativer als die Anderen. Die CG-Story.Er ist einer der markantesten Köpfe der Branche, er hat in kurzer Zeit ein Milliardenimperium erschaffen und ist immer gut für klare Worte: Christoph Gröner.Im Immobileros-Podcast spreche ich mit ihm über- sein Geschäftsmodell und Wahnsinn als Erfolgsmethode- Wohnungsbau, P…
 
Wie Reihenhäuser funktionieren, über die "Kaufpreisbremse" und ein stabiles GeschäftsmodellCarsten Rutz, Vorstand der Deutschen Reihenhaus AG erklärt ein unterschätztes Marktsegment - das Reihenhaus.Oft belächelt, aber sehr lukrativ: Carsten Rutz im Gespräch über Fragen zum Business:- ob Reihenhäuser sexy sind und wer darin wohnt,- das es nicht nur…
 
Der Real Estate Chef der KPMG erklärt die Bedrohungslage der Branche - und was dagegen zu tun istDie Stimmung ist gut – aber die Risiken wachsen an. Dr. Hans Volkert Volckens beschreibt die aktuelle Gefahrenlage für die Branche – und welche Strategien helfen, auf eine Krise vorbereitet zu sein.Dass der Immobilienzyklus auf ein Tief zusteuert ist Ha…
 
Der Chef von Otto Wulff - einem der größten Player in Hamburg und Deutschland - über den Hamburger ImmobilienmarktHamburg hat bisher alles richtig gemacht. Aber nun kommen Probleme: das Verhältnis zwischen Branche und Politik verfinstert sich. Ideologie statt Pragmatismus zieht ein. Bauland fehlt. Die Preise im Wohnsegment steigen. Entwickler schwe…
 
Über die Dimensionen und Chancen am neuen BER, was in Berlin passieren muss und wohin sich die Städte entwickelnDie hämische Debatte über den verzögerten Start von BER verstellt den Blick auf die riesige Dimension des Projektes. Wer mitdenkt, sieht die gigantischen Chancen rund um den neuen Schwerpunkt der Stadt. Hundertausende Quadratmeter BGF sin…
 
Stationärer Handel im Überlebenskampf - ungewohnter Klartext von Centermanager Gordon Knabe über Strategien, Tricks und Alltagsgeschäft im EinkaufscenterImmobiléros ist diesmal ganz dicht dran: Gordon Knabe leitet eines der größten Einkaufscenter Deutschlands, den Elbepark Dresden. Und er berichtet - keine Floskeln, keine Diplomatie – nackte Tatsac…
 
Warum beim Wohnen nur Ausweiten der Städte hilft, BIM nicht die Lösung ist und es Hochhäuser braucht [00:02:08] „Knodel träumt von 150 Metern“ – über Hochhäuser[00:09:16] funktionierende Stadtquartiere, moderne Mobilitätskonzepte und die Gründerzeit[00:12:06] wie kooperative Baulandmodelle funktioniere und wie nicht[00:14:47] wie der Anstieg von Mi…
 
Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Wohnen SE im GesprächMichael Zahn rückt die immer irrwitziger werdende Debatte um die Deutsche Wohnen und die Immobilienwirtschaft gerade. Ein Gespräch über die Strategie der Deutschen Wohnen, wie bezahlbare Mieten aussehen müssen, wie Berlin aus der Wohnungskrise kommt - und natürlich auch über Sinn und Unsin…
 
Fallende Preise, Enteignung, Ungerechtigkeit und die Rettung der Provinz Prof. Harald Simons ist einer der profiliertesten Immobilienexperten Deutschlands – Vorstandsmitglied beim Forschungsinstitut empirica AG und Mitglied des sog. „Rates der Weisen“ beim ZIA Zentraler Immobilienausschuss Deutschland. Bekannt geworden ist Simons als Erfinder der „…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login