MEDITIERST DU? WAS MEDITATION WIRKLICH BEDEUTET

45:21
 
Teilen
 

Manage episode 323699114 series 2761402
Von Bernd Kolb entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Meditierst Du? Die neue Folge der WORDS OF WISDOM möchte ich Dir sehr ans Herz legen. Es geht um die wichtigste Erfahrung des Mensch-Seins: die Selbst-Erfahrung durch Meditation. Ich spreche darüber, was Meditation in Wahrheit ist – und das, was im modernen Westen davon übriggeblieben ist.

Ich bin dieser uralten Praxis auf meiner langjährigen Reise an die Quellen der östlichen Weisheitskulturen in ihrer ursprünglichen Form begegnet und habe von großen Meistern gelernt. Es ist mir ein großes Anliegen, Dir die Tür zu ihrer wahren Bedeutung und Praxis zu öffnen. Das tue ich heute. Denn wahre Meditation schenkt uns die wichtigste Erfahrung, die wir im Leben machen können: die Begegnung mit unserem wahren Selbst.

Wenn wir erkennen, wer und was wir sind, kommt vollkommene Klarheit in unser Leben. Wir sehen die Welt wie sie ist. Wir kommen zu uns. Und lernen, bei uns zu bleiben. Wir werden wieder zu dem, was wir sind: einmalige Geschöpfe, die in einem großen Ganzen untrennbar miteinander verbunden sind. Wir entdecken unsere größte Fähigkeit: das Mitgefühl, das wir vom Mitleid unterscheiden lernen. Wir lösen das, was uns trennt, auf und verbinden uns mit dem, was wir sind. Und werden dadurch wieder GANZ.

So vieles, was gerade um uns herum geschieht ist, verwirrend, beunruhigend und für viele auch beängstigend. Alles scheint durcheinander geraten zu sein, man weiß nicht mehr so recht, was man glauben soll und was nicht. Die Frage ist nicht nur, wie das alles weitergehen soll - sondern vielmehr, wie wir mit allem so umgehen können, dass wir uns dabei nicht vollends verlieren. Deshalb ist jetzt die Zeit gekommen, wieder geistig auf eigene Beine zu kommen. Damit wir trotz aller Umstände in unserer vollen, lebendigen Kraft bleiben.

Alles beginnt bei uns selbst. Wir müssen uns nicht nur klar darüber werden, was wir im Äußeren wollen, sondern vielmehr, was wir im Inneren sind. Denn alles, was im Äußeren geschieht, gewinnt seine Form und seinen Sinn erst durch unsere eigene gedankliche Deutung, auf die wir aber gar keinen Einfluss haben, wenn wir nicht lernen, unseren Geist zu beherrschen. Nur so erkennen wir, was wirklich ist, und werden frei von allem, was uns begrenzt und belastet.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du meinen Worten offen und vorurteilsfrei begegnest. Ich weiß, es ist diesmal keine leichte Kost, aber ich habe für mich das Gefühl, dass wir nicht länger drumherum reden können, wenn wir uns wirklich weiterentwickeln wollen. Ich setze die alte Tradition der östlichen Weisheitslehren und ihren Praktiken in reinem Geist fort. Das war nie bequem, aber nur wenn es wahrhaftig ist, wird es in Dir Früchte tragen. Hör es Dir also in absoluter Ruhe an, was ich zu sagen habe, vielleicht auch mehrmals. Ich verspreche Dir, es gibt wirklich viel zu entdecken und die vielen Ebenen brauchen Deine Widmung und volle Aufmerksamkeit, bis sie sich ganz erschließen. Aber es ist die Mühe wert, am Ende wirst Du reich belohnt.

10 Episoden