Wollmilchcast #96 – Jojo Rabbit von Taika Waititi

1:19:09
 
Teilen
 

Manage episode 251614542 series 2410681
Von Matthias Hopf & Jenny Jecke, Matthias Hopf, and Jenny Jecke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Eine Anti-Hass-Satire hat Taika Waititi nach seinem Marvel-Ausflug Thor: Ragnarök gedreht. In Jojo Rabbit erlebt ein kleiner indoktrinierter Junge den Übergang von Hitlerjugend zu Volkssturm mithilfe seines imaginären Freundes: Hitler. Im Podcast diskutieren wir, wo der Hass in der Satire verborgen liegt und ob Jojo Rabbit überhaupt als Satire durchgeht. Außerdem besprechen wir Frankreichs diesjährige Oscar-Hoffnung Die Wütenden von Ladj Ly und Otto Premingers vergessenen/verschütteten The 13th Letter mit Charles Boyer, ein Remake von Henri-Georges Clouzots Der Rabe.

Shownotes:

  • 00:01:25 – Jojo Rabbit von Taika Waititi (2019) (Spoiler!)
  • 00:48:00 – Die Wütenden – Les Misérables von Ladj Ly (2019)
  • 01:01:11 – The 13th Letter von Otto Preminger (1951)


Schreibt euer Feedback und Vorschläge für den Podcast an: feedback[ät]wollmilchcast[punkt]de

Matthias‘ Blog: Das Filmfeuilleton.de
Jennys Blog: the-gaffer.de

Der Wollmilchcast bei Twitter: @Beeeblebrox + @gafferlein.

Intro und Outro: Kai Engel – Slum Canto (aus dem Album Sustains)
Nutzung im Rahmen der CC BY 4.0-Lizenz. (https://www.kai-engel.com/)

137 Episoden