Artwork

Inhalt bereitgestellt von Markus Koch. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Markus Koch oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Tech und NVIDIA halten Bullen bei Laune

17:45
 
Teilen
 

Manage episode 418722534 series 2925803
Inhalt bereitgestellt von Markus Koch. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Markus Koch oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr unter: www.handelsblatt.com/mehraktien *

Exklusiver NordVPN Deal ➡️ https://www.nordvpn.com/Wallstreet Mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von NordVPN gibt es kein Risiko!

+++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern findet ihr hier: https://linktr.ee/wallstreet_podcast +++

Ein Podcast - featured by Handelsblatt

Ein sehr ruhiger Start in den Tag, mit wenigen wirklich wichtigen Nachrichten. Bis auf Applied Materials und Take-Two sind die meisten anderen Quartalszahlen nicht entscheidend. Applied Materials konnte sich von den anfänglichen Verlusten erholen. Die Kursziele werden von der Bank of America und JP Morgan heute angehoben. Take-Two sinkt wegen der verspäteten Markteinführung des Videospiels „Grand Theft Auto”. Eine Verspätung bedeutet aber lediglich eine Verschiebung der Umsätze und keine Umsatzausfälle. Anleger sollten das heute bedenken. Der kurze Boom der Meme-Werte geht in Flammen auf. Die am Mittwoch anstehenden Quartalszahlen sollen über den Zielen liegen, und das Management dürfte die Aussichten erneut anheben. Die Bank of America hebt die Ziele ebenfalls auf $1100 an. Auch dort glaubt man, dass die Ziele der Wall Street am Mittwoch geschlagen werden. GameStop spricht eine Ertrags- und Umsatzwarnung aus und plant zudem noch eine Kapitalerhöhung mit der Ausgabe neue Aktien. Das Volumen ist noch nicht bekannt. Vor Handelsstart hebt Oppenheimer das Kursziel von NVIDIA auf $1100 an.

*Werbung

  continue reading

942 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 418722534 series 2925803
Inhalt bereitgestellt von Markus Koch. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Markus Koch oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr unter: www.handelsblatt.com/mehraktien *

Exklusiver NordVPN Deal ➡️ https://www.nordvpn.com/Wallstreet Mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von NordVPN gibt es kein Risiko!

+++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern findet ihr hier: https://linktr.ee/wallstreet_podcast +++

Ein Podcast - featured by Handelsblatt

Ein sehr ruhiger Start in den Tag, mit wenigen wirklich wichtigen Nachrichten. Bis auf Applied Materials und Take-Two sind die meisten anderen Quartalszahlen nicht entscheidend. Applied Materials konnte sich von den anfänglichen Verlusten erholen. Die Kursziele werden von der Bank of America und JP Morgan heute angehoben. Take-Two sinkt wegen der verspäteten Markteinführung des Videospiels „Grand Theft Auto”. Eine Verspätung bedeutet aber lediglich eine Verschiebung der Umsätze und keine Umsatzausfälle. Anleger sollten das heute bedenken. Der kurze Boom der Meme-Werte geht in Flammen auf. Die am Mittwoch anstehenden Quartalszahlen sollen über den Zielen liegen, und das Management dürfte die Aussichten erneut anheben. Die Bank of America hebt die Ziele ebenfalls auf $1100 an. Auch dort glaubt man, dass die Ziele der Wall Street am Mittwoch geschlagen werden. GameStop spricht eine Ertrags- und Umsatzwarnung aus und plant zudem noch eine Kapitalerhöhung mit der Ausgabe neue Aktien. Das Volumen ist noch nicht bekannt. Vor Handelsstart hebt Oppenheimer das Kursziel von NVIDIA auf $1100 an.

*Werbung

  continue reading

942 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung