Artwork

Inhalt bereitgestellt von Völlerei & Leberschmerz. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Völlerei & Leberschmerz oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#65 Warum kostet unser Essen, was es kostet?

1:01:37
 
Teilen
 

Manage episode 372859396 series 2668295
Inhalt bereitgestellt von Völlerei & Leberschmerz. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Völlerei & Leberschmerz oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Alles wird teurer – nur warum? Das wollten wir genau wissen und haben uns dafür Gäste zur re:publica eingeladen, der einflussreichsten Digitalkonferenz des Landes. Auf der Bühne in Berlin durften wir begrüßen:

Annemarie Paulsen, Bio-Bäuerin aus der Uckermark und Agrar-Influencerin: Sie erklärte uns die Kalkulation eines Hofes und was es bedeutet, herkömmliche Landwirtschaft zu betreiben oder Bio-Bäuerin zu sein. Hier geht es zu ihrem Instagram Account.

Katharina Kurz, Managing Director und Mit-Gründerin der Craft-Brauerei Brlo: Energie, Rohstoff- und Glaspreise – Bier wird auf mehreren Ebenen teurer. Aber kann eine Brauerei das an die Kundinnen und Kunden weitergeben?

Ilona Scholl, Gastgeberin und Mitbesitzerin des Sterne-Restaurants Tulus Lotrek: Die Gastronomie befindet sich in einem immensen Wandel, sowohl was die Art des Essens wie die Kaufkraft der Gäste betrifft – und dann gibt es noch den fehlenden Personalnachwuchs. Die „Gastgeberin des Jahres 2021″ (Gault Millau) nimmt uns mit in das Denken und Arbeiten eines gehobenen Restaurants. Hier geht es zu ihrem Podcast Röststoff.

Damit aber alle wissen, wovon wir reden, haben wir die Zuhörerinnen und Zuhörer erstmal zu einem Quiz über Lebensmittelpreise geladen. Zu gewinnen gab es unseren Leckeren Scheiß des Monats: das Buch „Anleitung zum Weinsaufen” von Willi Schlögl und Curly. Mehr von den beiden gibt es auch in ihrem Podcast „Terroir und Adiletten“.

The post #65 Warum kostet unser Essen, was es kostet? first appeared on Völlerei & Leberschmerz.
  continue reading

72 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 372859396 series 2668295
Inhalt bereitgestellt von Völlerei & Leberschmerz. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Völlerei & Leberschmerz oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Alles wird teurer – nur warum? Das wollten wir genau wissen und haben uns dafür Gäste zur re:publica eingeladen, der einflussreichsten Digitalkonferenz des Landes. Auf der Bühne in Berlin durften wir begrüßen:

Annemarie Paulsen, Bio-Bäuerin aus der Uckermark und Agrar-Influencerin: Sie erklärte uns die Kalkulation eines Hofes und was es bedeutet, herkömmliche Landwirtschaft zu betreiben oder Bio-Bäuerin zu sein. Hier geht es zu ihrem Instagram Account.

Katharina Kurz, Managing Director und Mit-Gründerin der Craft-Brauerei Brlo: Energie, Rohstoff- und Glaspreise – Bier wird auf mehreren Ebenen teurer. Aber kann eine Brauerei das an die Kundinnen und Kunden weitergeben?

Ilona Scholl, Gastgeberin und Mitbesitzerin des Sterne-Restaurants Tulus Lotrek: Die Gastronomie befindet sich in einem immensen Wandel, sowohl was die Art des Essens wie die Kaufkraft der Gäste betrifft – und dann gibt es noch den fehlenden Personalnachwuchs. Die „Gastgeberin des Jahres 2021″ (Gault Millau) nimmt uns mit in das Denken und Arbeiten eines gehobenen Restaurants. Hier geht es zu ihrem Podcast Röststoff.

Damit aber alle wissen, wovon wir reden, haben wir die Zuhörerinnen und Zuhörer erstmal zu einem Quiz über Lebensmittelpreise geladen. Zu gewinnen gab es unseren Leckeren Scheiß des Monats: das Buch „Anleitung zum Weinsaufen” von Willi Schlögl und Curly. Mehr von den beiden gibt es auch in ihrem Podcast „Terroir und Adiletten“.

The post #65 Warum kostet unser Essen, was es kostet? first appeared on Völlerei & Leberschmerz.
  continue reading

72 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung