Inhalt bereitgestellt von Sven Gabor Janszky. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Sven Gabor Janszky oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#126 Sensible Daten sicher verwalten – Julian Ranger auf dem Zukunftskongress 2022

1:06:17
 
Teilen
 

Manage episode 344068809 series 2945861
Inhalt bereitgestellt von Sven Gabor Janszky. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Sven Gabor Janszky oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Hallo liebe Zukunftsmacher!

Heute besuchen wir erneut gemeinsam den 2b AHEAD Zukunftskongress in der BMW Welt in München. Und auch heute erwartet uns wieder eines der Topthemen unserer Zukunft!
Alle Welt redet über Daten und die großartigen Möglichkeiten, die aus einem intelligenten Umgang mit Daten entstehen können.
Aber unser heutiger Umgang mit Daten ist im Vergleich zu den hochfliegenden Möglichkeiten eher ernüchternd. Denn aus Angst vor Datenmissbrauch schränken wir heute auch den nützlichen Gebrauch der Daten stark ein.
Doch das wird nicht so bleiben!
Mit seinem Unternehmen trägt mein heutiger Gast Julian Ranger einen großen Beitrag zur Verbesserung einer zukünftigen digitalen Datennutzung bei.
Ranger ist Exec Chairman und Gründer von digi.me, einer dezentralisierten Lösung für persönliche Daten, und hat seine Karriere dem intelligenten Umgang mit sensiblen Daten gewidmet. Zunächst im Defense und Air Traffic Bereich tätig, verkaufte er seine Firma Stasys an Lockhead Martin.

Seine heutige Firma digi.me hat das erste globale dezentrale Datennetz aufgebaut, in dem der Nutzer all seine Gesundheits-, Finanz- und Sozialdaten, Wearables, Medien und mehr speichern und vollständig DSGVO konform an Unternehmen weitergeben kann.

Dies ermöglich es Unternehmen jeder Größe, mit vollem Datenschutz bessere Daten zu weniger Kosten zu erhalten.
Der heutige Vortrag von Julian Ranger zeichnet ein Bild des Jahres 2032, in dem jeder Mensch selbst die Kontrolle über all seine Daten hat, und diese selbstbestimmt an
Unternehmen weitergibt, um den größtmöglichen Nutzen zu erhalten.
Bleibt gespannt und lasst Euch inspirieren!
Bis dahin: Habt eine großartige Zukunft!
Erfahre mehr über Julian Ranger und sein Unternehmen: https://digi.me/
Werde jetzt Teil der Zukunfts-Community und sichere Dir den exklusiven Probemonat in der Future.me Membership. Hier geht’s zur Aktion

Hier geht es zu den Janszky Days! Sichere Dir jetzt Tickets: https://janszky.de/digital/zukunfts-ich/
Du interessierst Dich für Innovationsreisen? Dann klicke jetzt hier: https://reisen.2bahead.com/

  continue reading

175 Episoden

iconTeilen
 
Manage episode 344068809 series 2945861
Inhalt bereitgestellt von Sven Gabor Janszky. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Sven Gabor Janszky oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Hallo liebe Zukunftsmacher!

Heute besuchen wir erneut gemeinsam den 2b AHEAD Zukunftskongress in der BMW Welt in München. Und auch heute erwartet uns wieder eines der Topthemen unserer Zukunft!
Alle Welt redet über Daten und die großartigen Möglichkeiten, die aus einem intelligenten Umgang mit Daten entstehen können.
Aber unser heutiger Umgang mit Daten ist im Vergleich zu den hochfliegenden Möglichkeiten eher ernüchternd. Denn aus Angst vor Datenmissbrauch schränken wir heute auch den nützlichen Gebrauch der Daten stark ein.
Doch das wird nicht so bleiben!
Mit seinem Unternehmen trägt mein heutiger Gast Julian Ranger einen großen Beitrag zur Verbesserung einer zukünftigen digitalen Datennutzung bei.
Ranger ist Exec Chairman und Gründer von digi.me, einer dezentralisierten Lösung für persönliche Daten, und hat seine Karriere dem intelligenten Umgang mit sensiblen Daten gewidmet. Zunächst im Defense und Air Traffic Bereich tätig, verkaufte er seine Firma Stasys an Lockhead Martin.

Seine heutige Firma digi.me hat das erste globale dezentrale Datennetz aufgebaut, in dem der Nutzer all seine Gesundheits-, Finanz- und Sozialdaten, Wearables, Medien und mehr speichern und vollständig DSGVO konform an Unternehmen weitergeben kann.

Dies ermöglich es Unternehmen jeder Größe, mit vollem Datenschutz bessere Daten zu weniger Kosten zu erhalten.
Der heutige Vortrag von Julian Ranger zeichnet ein Bild des Jahres 2032, in dem jeder Mensch selbst die Kontrolle über all seine Daten hat, und diese selbstbestimmt an
Unternehmen weitergibt, um den größtmöglichen Nutzen zu erhalten.
Bleibt gespannt und lasst Euch inspirieren!
Bis dahin: Habt eine großartige Zukunft!
Erfahre mehr über Julian Ranger und sein Unternehmen: https://digi.me/
Werde jetzt Teil der Zukunfts-Community und sichere Dir den exklusiven Probemonat in der Future.me Membership. Hier geht’s zur Aktion

Hier geht es zu den Janszky Days! Sichere Dir jetzt Tickets: https://janszky.de/digital/zukunfts-ich/
Du interessierst Dich für Innovationsreisen? Dann klicke jetzt hier: https://reisen.2bahead.com/

  continue reading

175 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung